Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Cool Batterie Beratung

    Eine kurze Frage. Kann ich es wagen diese Ersatzbatterie für meine Panasonic fz 150 zu kaufen. Ich weiß ihr könnt ein gewises Restrisiko nicht ausschließen, aber ist die ganze Geschichte koscher für unter 20€???
    (ich ewiß nicht ob ich hier den link posten darf, wegen Werbung und so, aber drauf geschissen)
    http://www.amazon.de/Dot-Foto-Qualit...8201812&sr=8-3

    Danke im voraus.

  2. #2
    Stillgelegter Account Avatar von MissRaten
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    9.275
    NewsPresso
    7 (Könner)
    Danksagungen
    156

    Standard Re: Batterie Beratung

    Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass in diesem Fall ein originaler Akku besser ist. Hab für miene Canon EOS 500D mal einen Ersatz-Akku gekauft, der sich nach ca. einem Jahr ein wenig aufgebläht hat. Spannung war zwar noch da, aber er hat sich im Schacht verklemmt und wenn der Akku dann in der Kamera ausläuft, bist du sicher unglücklich.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Batterie Beratung

    aber sobald der sich aufbläht steck ich den nicht in meine kamera rein.
    Ich würde den nur benutzen um nicht ständig meinen halbentladenen originalakku laden zu müssen. dann kann ich den auch hallb voll mitnehmen und leer machen und dann abends wieder aufladen. also man kann es versuchen, muss aber mit der zeit aufpassen, dass dier nicht ausläuift?

  4. #4
    Stillgelegter Account Avatar von MissRaten
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    9.275
    NewsPresso
    7 (Könner)
    Danksagungen
    156

    Standard Re: Batterie Beratung

    Der Akku steckt auch drin, ich hab das nicht freiwillig getan
    Dafür reicht es alle mal aus. Auslaufen kann dir in Summe aber jeder Akku.

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Batterie Beratung

    Es kann ja sein das der OriginalAkku ausläuft und das ich den dann direkt wegwerfe

  6. #6
    Stillgelegter Account Avatar von MissRaten
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    9.275
    NewsPresso
    7 (Könner)
    Danksagungen
    156

    Standard Re: Batterie Beratung

    Klar, das kann immer passieren. Ist auch ganz deine Entscheidung, hab dir nur meine Erfahrung berichtet

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.646
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Batterie Beratung

    Li-Ionen Akkus brennen eher gerne mal als auszulaufen.
    Vorstufe ist dann gerne mal das Aufblähen.
    Ursache ist da aber eher falsches LAden oder zu starkes Entladen/Kurzschließen

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Artesia
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    3.527
    NewsPresso
    6 (Könner)
    Danksagungen
    252

    Standard Re: Batterie Beratung

    Original Akku ist natürlich immer besser, schon wegen der Garantieansprüche bei deiner Kamera. Der Akku von Amazon hat zwar auch 2 Jahre Garantie, doch wenn etwas passiert und die Kamera mit beschädigt wird, fragt der Hersteller als Erste, ob du Original-Akku etc. verwendet hast. Wenn nicht …

    Ansonsten sieht das Ding nicht schlecht aus und bis jetzt hat kein Kunde den Akku rezensiert obwohl es bei Amazon schon über 1 Jahr verkauft wird. Das spricht eher für das Produkt. Kunden, die enttäuscht oder verärgert sind, schreiben gleich eine Bewertung, um ihrer Wut Luft zu machen. Zufriedene Kunden schweigen meistens.

    Letztendlich liegt die Entscheidung aber bei dir. Wer riskiert, kann sparen oder aber massiv auf die Nase fallen. Wenn du dich für den Kauf entscheidest, wäre nett, wenn du hier mal später über deine Erfahrungen mit dem Akku berichten könntest. Würde sicher auch andere User interessieren.

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Batterie Beratung

    Werde ich machen ARTESIA. Ist schon bestellt. Als ich hier kein :" Bloß nicht. Hör sofort auf" gelesen hab hab ich mir das selbe mit den Kundenrezensionen gedacht. Ich gucke mal das ich euch Informationen zukommen lasse. Aber ich werde mit dem aufhörtähen aufpassen. Zur Not schraube ich von unten ein kleines schräubchen in den akku und ziehe den raus. DDDDDDDDDD

  10. #10
    Mitglied Avatar von Jarlachxs
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    947
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Batterie Beratung

    Hab erst vor ein paar Tagen einen von HAMA für ne DMZ-100 bestellt. Kann ich generell genauso empfehlen wie ANSMANN. Alles was unter 20€ kosten würde ich nicht anrühren.

    Allerdings ist die Akkuleistung etwas schwächer als die org. Lumix Akkus.

  11.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •