Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 71
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    164
    Danksagungen
    4

    Standard O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    O2 möchte künftig beim Vertrieb von Mobiltelefonen auf das Beifügen von Ladegeräten verzichten. Dies gab der britische Mobilfunkkonzern vergangenen Freitag bekannt. Diese Entscheidung führt das Unternehmen auf die Überlegung zurück, dass die meisten Kunden bereits über Ladekabel verfügen und keine weiteren benötigen. Ein im September 2012 gestartetes Pilotprojekt habe diesen Gedanken bekräftigt.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    ----
    Beiträge
    2.934
    Danksagungen
    3

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Wieso nicht...aber ich denke eine kleine Preissenkung kann man dann schon erwarten, andernfalls würde ich sogar auf das Ladekabel bestehen.
    Ich habe auch 2 Micro-USB Kabel hier (um das mal zu bestätigen).

    GreeZ pspzockerscene

  3. #3
    Gesperrt Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.037
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    11

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Dufte. Dann steig ich von meinem Iphone auf ein Samsung oder weiss der Geier was um und muss mir dann fuer 50€ noch ein Ladekabel kaufen oder was? Tzzz

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Der Umwelt zuliebe!!!
    Sehr vernünftig.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    2

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Generell eine gute Idee.

    Früher gab es 5 Geräte und 5 verschiedene Stecker.
    Wenn schon ein Standard eingeführt wurde, kann man sich auch die Stecker sparen.

    Und was das

    Dann steig ich von Iphone auf Samsung um und muss mir dann fuer 50€ ein Ladekabel kaufen
    Einfach mal von der Seite sehen....
    Micro-USB ist ein Standard. Wenn jemand es für 50 Euro anbietet, nimmt man einfach ein anderen Hersteller

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    ----
    Beiträge
    2.934
    Danksagungen
    3

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    @cokeZ
    Also wie viel du ausgibst liegt bei dir, ich würde dafür nicht mehr als 2,55 € fürs Netzteil und 1,48 € fürs microUSB Kabel ausgeben
    Bevor jemand meckert: Nein, keine Werbung, einfach Beispiele

    GreeZ pspzockerscene

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    408
    Danksagungen
    0

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Ganz einfach, dann wird einfach nicht mehr bei O2 gekauft.

  8. #8
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Ich finds auch Vernünftig,und der endlose Welches Netzteil war nochmal für welches Gerät gesuche hört endlich auf.

    Ich habe massenhaft Netzteil für USB Hub , Card Reader , Kammera , Handy´s .....
    Endlich kommt der lang erwartete Standart für die Netzteil & Stecker.
    Und wenn sich Hersteller wie Apple nicht einreihen können,sind sie selber schuld.

    Mittlerweile hat sogut wie jedes Gerät einen USB Anschluss,das irgendwelche Hersteller da aus der reihe tanzen ist doch klar,
    denn so würde ja niemand mehr deren Passende Hardware Kaufen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von 1Bratwurstbitte
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    DTM
    Beiträge
    3.266
    Danksagungen
    13

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Das Problem mit den o² Kunden und den Apple-Nutzern ist, sie WOLLEN ALLE verarscht werden, sie sind stolz darauf ein Gerät zu haben, was schweineteuer ist, und teilweise manchmal zum Großteil aus Recycling-Teilen besteht.
    Man akzeptiert AGB's ohne sie zu lesen, lässt sich bespitzeln und gängeln etc...
    Die Kunden übernachten vor den Shops, damit sie mit eines der ersten im Land verkauften Geräte direkt nach dem Kauf zur Arbeit fahren können .
    Sie erzählen dir, dass ihre Welt so dermaßen cool und fett durch dieses Gerät geworden ist, dass es absolut Okay ist, wenn sie dafür ein ganzes Monatsgehalt ausgegeben haben, obwohl sie kaum Miete und Lebensunterhalt zahlen können, nein, sie wären sogar noch bereit gewesen 2-3 mal mehr dafür aus zu geben. Auf die Frage, was dieses Gerät denn so tolles kann, was den Preis rechtfertigt, bekommt man die Antwort: "Alles!"
    Sie wollen ihre Produkte wie E-Books, MP3's und anderweitige digitale Medien gar nicht auf einem freien Markt erwerben, sie lechzen förmlich nach einer Kundenbindung zum Hersteller, sie finden das geil, es ist für sie ein Statussymbol.

    Diese Individuen wollen es nicht anders!
    Sie wollen 0,20€ Bauteile für 50€ in einem hell beleuchteten Laden kaufen, der auf den ersten Blick an einen DDR-Laden mit fehlender Ware erinnert, wo ein Student hinter der Theke steht und 10 Minuten lang auf Pornoseiten surft, bevor er einen bedient. Solange ein Apfel-Sticker mit in der Packung war, ist der Tag gerettet, das wird dann auch gleich im Status auf FB erwähnt .

    Aber nun genug OT .

    Wenn die Geräte ohne Netzteil auch wirklich einen "normalen" USB-Anschluss haben, finde ich das auch toll. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass jährlich Millionen an Netzteilen auf den Müll fliegen, die kein Schwein mehr braucht. Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    153
    Danksagungen
    2

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Leute, die sich immer so über die Apple-Fanboys echauffieren müssen, sind genauso schlimm

  11. #11
    Mitglied Avatar von Spinebreaker
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    313
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Nö, der Bratwurstheini hat völlig Recht mit dem was er sagt. Solch Leute wie er sie beschrieben hat haben ohnehin irgendwie ein Loch im Kopf.

    Um aber zum eigentlichen Thema zurück zu kommen, ich persönlich finde es ebenfalls vernünftig auf Ladegeräte zu verzichten. Dass das inoffiziell rein dem Profit der Hersteller zugute kommt ist offensichtlich, aber dennoch tut es der Umwelt gut und ist gleichzeitig ein weiterer Schritt in der Standartisierung der USB-Ladekabel, auch wenn ich der Meinung bin dass das Design der gängigen USB-Verbindungen kacke ist, da es unsymetrisch ist und somit immer gekuckt werden muss wie rum der Stecker reingesteckt werden muss (zumindest wenn man die Geräte neu hat und noch nicht dran gewohnt ist). Eine Form wie die Klinkenstecker im Audiobereich währe meiner Meinung nach praktischer gewesen, eventuell nicht rund sondern dreieckig oder quadratisch, jedoch allseitig kontaktiert so dass ein Einführen mit inkorrekter Polung ausgeschlossen ist.

    Ich habe nebenbei bemerkt mindestens 15-20 USB-Kabel hier im Haushalt herumliegen.
    Wenn ich mal ein Stück Kabel für irgendwelche Basteleien brauche (Auto oder so) dann schneide ich die Dinger schon auseinander.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    33
    Danksagungen
    0

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Seit Wochen mal wieder auf gulli.

    o2 ist ein spanischer Konzern. Was vermutlich gemeint wurde ist die britische Mobilfunksparte von dem spanischen Konzern.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    875
    Danksagungen
    10

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Also ich habe viele Geräte ohne Standardanschluss.
    Und so viele Handys kauf ich auch nicht, dass ich dutzende dieser Kabel rumliegen habe, die nutzen sich ja auch mit der Zeit ab oder man teilt sie auf verschiedene Orte und Geräte auf.
    Umwelt, wers glaubt. Die wollen einfach nur sparen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von C-H-T
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    5

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Ich hab nur ein Smartphone mit standard Micro USB, alle anderen Geräte sind zwar USB aber haben andere Anschlüsse.
    Demnach hab ich auch nur 1 Micro USB Ladekabel. Ich brauch also eins mehr

    btw hat sich die Marketingabteilung wieder selbst übertroffen.. Umwelt zuliebe... eher wohl 1€ am Netzteil sparen.. bei 1 Mio Kunden die ein neues Smartphone kaufen ist das 1 Mio reiner Gewinn
    Sowas lässt die Herzen der Chefetage höher schlagen.. Null Investition und ne Mio raus..


    Edit: wer es genau wissen will, O2 hat 19,11Millionen Mobilfunknutzer in Deutschland

  15. #15
    Mitglied Avatar von High-Tech
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.629
    Danksagungen
    2

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Ich halte gar nichts davon, als Endverbraucher hast außer Mehrkosten eh nichts und O2 macht 1-2 % mehr Gewinn. Hab zwar ein Micro-USB Ladegerät, ein zweites fürs Auto wäre auf Dauer nicht verkehrt. Zumal die Teile bei täglicher Nutzung auch nicht endlos halten (genauer gesagt der Stecker selbst)

    Schlussendlich ists für mich auch ein Zeichen von Qualität/Service wenn der Hersteller ein Datenkabel & Netzteil mitliefert. Beim Kauf von nem 500 € Smartphone ist es einfach lächerlich wenn z.B. Samsung an solch "Ramsch" geizen würde. Sowas hab ich schon bei meinem letzten HP Drucker gehasst, dass nichtmal ein Druckerkabel mitgeliefert wird. Und wenn mans dann braucht findet man keins

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Hooked_glBegin
    Beiträge
    258
    Danksagungen
    91

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Find' ich ehrlich gesagt recht krass. Wie sieht denn da die Zukunft aus? Geräte ohne Betriebssystem? Android kann man ja auch kostenlos laden & mit sein neu erworbenen USB-Kabel draufspielen.


  17. #17
    Mitglied Avatar von Terminator20
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    800
    Danksagungen
    3336

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Zitat Zitat von M3MPHiZ Beitrag anzeigen
    Find' ich ehrlich gesagt recht krass. Wie sieht denn da die Zukunft aus? Geräte ohne Betriebssystem? Android kann man ja auch kostenlos laden & mit sein neu erworbenen USB-Kabel draufspielen.

    Wäre bei Windows 8 gar nicht so verkehrt müsste ich die neuen PCs (von Freunden) wenigstens nicht erst mal formatieren um Windows 7 drauf zu spielen

  18. #18
    Mitglied Avatar von dapacka
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    1.140
    Danksagungen
    34

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    So schlimm find ich das nun auch wieder nicht. Sollte es echt so sein das jährlich Millionen von Ladekabeln im Müll landen, ist die Entscheidung von o2 jedenfalls richtig. Es weis zwar keiner ob die wirklich aus reinen Umweltinteressen so handeln oder aus Geldgier, aber das Ergebnis zählt hier für mich. Und das finde ich klasse.

    greetz...

  19. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    /var/www
    Beiträge
    14.867
    Danksagungen
    27

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Find ich nur Vernünftig, ich fang sowieso nix mit 300 Micro USB Kabeln an.

    Selbst mit sehr gutem Netzteil kostet sowas übrigens keine 30€ bei Amazon.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Spinebreaker
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    313
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: O2 liefert Mobiltelefone künftig ohne Ladegerät aus

    Was zum Henker kauft ihr für Ladegeräte? Der eine für 50 Euro und du für 30 Euro ?!?
    Kauft ihr euer Zeug bei Apple oder was?

  21.  
     
     
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •