Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Zei Personen = 1 E-Mail Konto ?

    Brauche dringend Eure Hilfe!

    Um 23:05 bekomme ich eine E-Mail mit der IP, die der "Telekom Deutschland " angehört. Die Lokalisierung des Ortes ergab "Dortmund".

    Um 23:51 bekomme ich vom gleichen Absender eine E-Mail mit der IP, die der "Deutschen Telekom Mobile" angehört. Die Lokalisierung des Ortes ergab "n/a".

    Der X-Mailer ist immer IPhone10A523.

    Kann es sein, dass sich hinter diesen E-Mails zwei Absender verstecken, die sich ein E-Mail Konto teilen ?

    Wie kann ich herausfinden, ob es so ist ? Den Verdacht habe ich schon lange.

    Ist es auch normal, dass unter recived from mal "yahoo dublin" Mal "yahoo Detuschland" ausgegeben wird ?

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    229
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Zei Personen = 1 E-Mail Konto ?


  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.862
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Zei Personen = 1 E-Mail Konto ?

    Wenn ich deine Aussagen richtig interpretiere (allerdings wären die Email-Header wesentlich aussagekräftiger und interessanter), dann hat die Person dir beide Mails per Handy geschickt.
    Die erste Email wurde vermutlich (via wlan) über T-Online abgeschickt, während die zweite Email (via mobilem Datennetz) über T-Mobile abgeschickt wurde.
    Normalerweise wird bei wlan und Datennetz -Verbindungen vom IPhone die wlan-Verbindung präferiert. D.h. bist du mit dem IPhone in einem wlan eingeloggt und ggf. noch mittels mobilem Datennetz online, wird der Traffic über die wlan-Verbindung abgesetzt. Der Emailprovider erkennt also eine Verbindung über das T-Online (Festnetz) und liefert zu der IP einen Standort. Verlässt die Person jetzt das Haus bzw. den Bereich des wlans, nutzt das Handy fortan das Mobile Datennetz um Internetverbindungen aufzubauen. Eine Email wird dann über den Mobilfunkprovider (z.B. beim IPhone häufig T-Mobile) gesendet. Eine entsprechende IP wird dann zwangsweise einem anderen Standort (oder in dem speziellen Fall keinem Standort) zugeordnet, außerdem wird der Emailprovider erkennen, dass eben über ein anderes Netz gesendet wurde.

    Wie gesagt, das ist meine Interpretation deiner Informationen. Für genauere und verifizierte Antworten würde ich am Besten den technisch-versierten, Gulli-eigenen Sachverständigen Kugelfisch fragen. Der hat zumindest in 99% der Fälle Ahnung von <beliebiges Thema der Kategorie Technik>.

  4. #4
    Nicht mehr hier

    ex-Moderator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nicht mehr hier
    Beiträge
    10.954
    Danksagungen
    2317

    Standard Re: Zei Personen = 1 E-Mail Konto ?

    Crosspostings verstoßen gegen die Boardregeln!

    Geschlossen.

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •