Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von cyhyryiys
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.533
    Danksagungen
    39

    Standard Windows 8 friert nach Start ständig kurz ein

    Liebe Forianer,

    ich habe ein Problem mit meinem System:

    Windows 8 (Home 64bit)
    AMD Phenom II X965@3,4GHz
    Ati Radeon HD 7850
    Asrock 970 Extreme 3
    8Gb Ram, glaube PC 2100

    Alle Treiber sind aktuell, Windowsupdate ist aktiviert.

    Nun zur Problembeschreibung:

    Win 8 (legale Standardversion) startet sehr schnell und ich gelange zur Metrooberfläche.
    Jedoch kommt es dann einige Sekunden nach dfem Start zu einem Einfrieren des Systems.
    Es scheint, als ob im Hintergrund CPU-lastige Aktionen durchlaufen.

    Im Autostart habe ich nachgeschaut, dort startet lediglich meine Antivirensoftware (Avast!).
    Das einfrieren geschieht jedoch auch, wenn Avast deinstalliert ist.

    Nun die Frage: Mit was kann ich herausfinden, woher dieses Problem rührt? Mir wäre lieber, Win 8 startet insgesamt
    langsamer als nach 3 min mit solch einem nervigen Freeze.

    Besten Dank für eure Antworten

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    182
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Windows 8 friert nach Start ständig kurz ein

    @cyhyryiys

    Du solltest erst einmal ausschließen, dass es sich um einen Konflikt bei Treibern oder so handelt. Dazu solltest du dir eine Live CD runterladen und dann von dieser booten. Sollte sich der Rechner ebenfalls aufhängen, liegt es an der Hardware, wenn nicht, liegt ein Softwareproblem vor.

    Hast du in letzter Zeit neue Treiber installiert? Wann war das letzte Windowsupdate, das du installiert hast?? Trat das Problem unmittelbar danach auf? Hast du etwas anderes installiert, also andere Updates, z.b. Adobe Flash oder so?

    Teste einmal deine Festplatte mit dem Herstellertool sowie deinen RAM (wobei es daran wohl eher nicht liegt; vielmehr würde der Rechner wohl abstürzen). Ferner teste deine CPU auf Fehler. Alles, was du brauchst, ist eigentlich auf dieser CD.

  3. #3
    Gesperrt Avatar von Schulterfraktur
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    2.389
    Danksagungen
    50

    Standard Re: Windows 8 friert nach Start ständig kurz ein

    geh mal auf Computer ->rechtsklicken Verwalten: Systemereignisanzeige

    Dort dann in die benutzerdefinierten Ansichten ->administrative Ansicht.
    Da sollte dein Problem dann als Fehler /kritischer Fehler aufgelistet sein.
    ->detaillierte Ansicht hilft weiter und evtl. gibt es dazu gleich einen Onlinehilfelink.

    Du kannst dort auch mal in die Bootzeiten gehen, vielleicht läuft auch dort was nicht richtig

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Exclamation Re: Windows 8 friert nach Start ständig kurz ein

    Zitat Zitat von Schulterfraktur Beitrag anzeigen
    geh mal auf Computer ->rechtsklicken Verwalten: Systemereignisanzeige

    Dort dann in die benutzerdefinierten Ansichten ->administrative Ansicht.
    Da sollte dein Problem dann als Fehler /kritischer Fehler aufgelistet sein.
    ->detaillierte Ansicht hilft weiter und evtl. gibt es dazu gleich einen Onlinehilfelink.

    Du kannst dort auch mal in die Bootzeiten gehen, vielleicht läuft auch dort was nicht richtig
    Für alle die so ein Problem haben: Ich hatte es immer, dass nach einiger Zeit mein Windows 8 einfror... hinzufügen sollte ich, dass ich mir vorher nen komplett neuen Rechner zusammengebastelt habe. Tatsächlich war meine SSD der Übeltäter. So fand ich nach längerer Zeit heraus, dass man oft ein Firmwareupdate der SSD extra für Windows 8 benötigt!

    Dieses erhält man auf den Websites der jeweiligen Herstellern und es hat bei mir jedenfalls Abhilfe geschafft. Ich bin durch Zufall drauf gestoßen... und habe wirklich am Rande der Verzweiflung gelegen, so habe ich vorhergehend alle möglichen Treiber de- und wieder installiert, geupdated, Windows Repair, komplette Neuinstallation, Deaktivierung von best. Diensten usw. probiert und dachte es läge schlicht an Windows 8... Mir gefiel die Oberfläche zum Glück und so wich ich nicht und kam zum Glück jetzt auf die Lösung für meines Problems.

    Firmwareupdate eurer SSD für Windows 8 und ihr habt ein stabiles System. Probiert es aus! Ich hoffe ich konnte einigen Helfen ;-)

    Greetz

    dude

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •