Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Mediamonkey: bessere Video Codecs

    Hallo,

    ich habe auf meiner externen Festplatte Mediamonkey 4.0.7.1511 (Portable Mode) installiert und ordne damit meine Musik.
    Nur spielt der integrierte Player lediglich die Hälfte meiner Musik-Videos und verweist mich dann ständig wegen fehlender Codecs auf die MM-Homepage.
    Dort kann man kostenpflichtig (30tage Trial) ein Codec Paket kaufen.

    Aber es müsste doch möglich sein, im MM-Plugin-Ordner die passenden Codecs zu hinterlegen, oder?
    Hab mal spaßenshalber die VLC-codecs einfach reinkopiert, aber hat nichts gebracht. Eventuell würde es reichen, die passend umzubenennen, aber ich kann die VLC-codecs anhand des Filenames nicht wirklich interpretieren (die vorhandenen bei MM scheinen da einfacher benannt).

    Hat wer eine Idee wie mein MM mehr Videos anzeigen kann?
    Konvertieren oder so will ich damit nicht.

    PS: Win XP = BS, falls das von Interesse ist.

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    Ich kenne "Mediamonkey" nicht & weiss nicht, ob der im System installierte Codecs erkennt. Du kannst es mal mit ffdshow versuchen, die werden von vielen anderen zum "Rendern" genutzt (der VLC ist eine Ausnahme, der bringt alle Codecs selbst mit, die können auch sonst nicht im System weiter verwendet werden).
    ffdshow

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    Also ich hab die Standard-Installation von ffdshow drüberlaufen lassen.
    Und nun kann ich einige Videos abspielen, bei anderen kommt nur die Tonspur und bei manchen immer noch gar nix.
    -> Mediamonkey nutzt installierte Codecs des Systems
    Ich werd bei Gelegenheit nochmal installieren, mit ein paar Codecs mehr.

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    FFDShow ist schonmal ein guter Hinweis.
    Lass einfach mal die Standardinstallation vom CCCP-Paket durchlaufen (enthält auch ffdshow, aber auch haali splitter und ähnliches).
    Lass dich nicht am Design der Seite stören.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    Bitte nicht! Am »Finger weg von Codec-Packs« hat sich nichts geändert, auch wenn das CCCP der harmloseste Vertreter ist. Codecs *immer* gezielt einzeln installieren! Alles andere ist russisches Roulette, wo man schon mal Zeit für potenzielle Reparaturarbeiten einplanen sollte.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    So hatte ich das auch in Erinnerung, aber dann kam gleich als Erstes dieser Vorschlag...
    Wäre mit einer Deinstallation von FFDShow der Urzustand hergestellt? Oder muss ich jetzt hoffen, dass mein System stabil bleibt?

  7. #7
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    ffdshow & die LAV-Filter sind stabil, beide können ohne Probleme vom System entfernt werden. Problematisch sind CCCP und vor allem K-Lite.

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mediamonkey: bessere Video Codecs

    Gut zu wissen, dass ichs im Notfall wieder rückgängig machen könnt.

  9.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •