Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    hallo, habe ein winrar archiv gefunden und weiss nicht mehr welches pw
    eingetippt wurde. ich bin alle möglichen wariationen durch gegangen.
    bitte kann mir jemand helfen?? :'-( :'-( :'-(
    Geändert von Kugelfisch23 (20. 02. 2013 um 08:39 Uhr) Grund: Schriftformatierung/-Hervorhebung des gesamten Beitrags entfernt.

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    459

    Standard Re: brauche hilfe bitte

    Da in passwortgeschützten RAR-Archiven die Daten mit einem aus dem Passwort abgeleiteten Schlüssel verschlüsselt werden, führt kein Weg daran vorbei, sämtliche möglichen Passwörter zu testen (Brute-Force- bzw. Wörterbuch-Angriff). Das ist nur dann Erfolgversprechend, wenn du zumindest Teile des Passworts noch kennst oder ein triviales Passwort verwendet hast.

    Bei kurzen Passwörtern mit einem beschränkten Zeichensatz könnte ein Brute-Force-Angriff zum Ziel führen, kennst du Teile des Passworts, könntest du z.B. mit John the Ripper eine Liste der in Frage kommenden Passwörter erzeugen lassen und diese mit von einem beliebigen RAR-Passwort-Cracker testen lassen.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    danke schön, ist ja schonmal ein anfang, habe schon sämtliche programme durch aber noch nichts gefunden.. ich würde auch ein programm kaufen, wenn es garantiert, das es das pw rausfindet.

  4. #4
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    459

    Standard Re: RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    Grundsätzlich findet jeder beliebige RAR-Passwort-Cracker das Passwort garantiert in endlicher Zeit durch testen aller möglichen Passwörter. Das Problem dabei ist bloss, dass die benötigte Zeit bei einem starken Passwort viele Grössenordnungen über der für einen Angriff realistischen Zeitspanne liegt. Daher ist ein solcher Brute-Force-Angriff nur bei kurzen Passwörtern mit einem beschränkten Zeichenvorrat sinnvoll.

    Bei einem komplexeren, längeren Passwort bleibt bloss die Chance, dass du dich noch an Teile des Passworts erinnerst und dadurch die Menge der möglichen Passwörtern stark einschränken kannst. In diesem Fall wäre ein Wörterbuch-Angriff (mit einem gemäss deinen Einschränkungen erstellten Wörterbuch) zielführend.

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    das habe ich alles schon probiert, komme aber nicht weiter.

  6. #6
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    459

    Standard Re: RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    Wo bist du denn konkret auf Probleme gestossen? Ist die Liste der in Frage kommenden Passwörter schlicht zu gross oder hattest du Probleme bei der Bedienung der jeweiligen Programme? Wie genau bis du vorgegangen?

  7. #7
    Mitglied Avatar von TreCool8992
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Re: RAR-Archiv: Passwort vergessen, wie wiederherstellen? [war: brauche hilfe bitte]

    Hallo,
    ich habe ein ähnliches Problem. Vor einiger Zeit habe ich ein RAR-Verzeichnis erstellt, an dessen Passwort ich mich nicht erinnere. Mir ist klar, dass Brute-Force und Dictionary Methoden mir nicht viel helfen werden, da das Passort auf jeden Fall mehr als 8 Stellen hat.
    Das Passwort kann allerdings nur aus einer Kombination verschiedener Namen, Wörter etc. bestehen, die ich für alle meine Passwörter benutze.
    Ich suche also ein Programm, dem ich ein paar Wörter vorgeben kann, zB "Esel", "stefan", "08683" und "/%$&§", und das dann alle Möglichkeiten prüft, welche Kombination dieser Worte die richtige ist, in meinem Beispiel etwa "/%$&§stefanstefan0868308683Esel".
    Kann mir das oben beschriebene Programm "John the Ripper" evtl. helfen?

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •