Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    3

    Standard Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Apple und Samsung haben eine enge Beziehung, die geprägt ist von gegenseitiger Abhängigkeit, tiefen Einblicken in die Materie des jeweils anderen und einem schon länger andauernden Patentstreit. Nun macht Apples Marketingchef das neue Smartphone des Konkurrenten vor der Präsentation öffentlich herunter - fühlt sich Apple bedroht?

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Psycho Mantis
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    New Jersey
    Beiträge
    4.331
    Danksagungen
    99

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Das muss echt scheiße sein wenn man einen kleinen e-penis hat. Da würde ich mein gegenüber auch dissen, indem ich auf "ein besseres Erlebnis" hinweise. Meine Fresse, was für Arschlöcher doch in der Welt den Ton angeben dürfen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Bluexar
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Österreich ;)
    Beiträge
    68
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Zitat Zitat von Artikel
    Auch, so Schiller, biete das iPhone „ein besseres Erlebnis“ für den Nutzer, als es Android könnte, und es würden wesentlich mehr Konsumenten von Samsung zu Apple wechseln als umgekehrt.
    Logisch. Ich meine, wer wechselt denn nicht gerne, von einem offenen und praktischen Android, zum isolierten und überholten iOS?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Ozil
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    301
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Marketingchef Phil Schiller wies letzte Woche via Twitter darauf hin, dass tatsächlich 80 Prozent aller Smartphone-Malware auf Googles Betriebssystem Android abzielt
    Ist eigentlich ein eigens verpasster arschtritt, so gibt man also zu das mehr smartphones und tablets mit Android verkauft werden als IOs. Denn wer kreiert schon tonnenweise viren für etwas das niemand benutzt?

    Gut, als wenn das nicht jeder wüsste aber so hat man wenigstens mal eine bestätigung seitens Apple

  5. #5
    Mitglied Avatar von shirasaya
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    C:\
    Beiträge
    450
    Danksagungen
    15

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Zitat Zitat von Ozil Beitrag anzeigen
    Auch, so Schiller, biete das iPhone „ein besseres Erlebnis“ für den Nutzer, als es Android könnte, und es würden wesentlich mehr Konsumenten von Samsung zu Apple wechseln als umgekehrt.
    Träum weiter du Vollpfosten! Das ist sowas von armselig und peinlich...

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Einfach überragend dieses "Android vs. Crapple"

    Ich feier weiterhin mein Linuxkernelbasiertes Smartphone, was mit 180€ Anschaffungspreis im Jahr 2011 und kurzen Flasheinlagen meinerseits bis heute extrem konfortabel (mit allen Extras) funktioniert. Sollen die Idioten sich doch die Köpfe einschlagen. Der Rest lacht.

  7. #7
    Mitglied Avatar von gado
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.541
    Danksagungen
    95

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Ein perfekter Thread für die Android Kiddies um Apple zu bashen. Ganz ehrlich, werdet mal erwachsen. Das sind Handys.

    Was habt ihr jetzt erwartet? Dass er die Firma für die er arbeitet schlecht redet?
    Und herunter machen ist ja wohl mal arg übertrieben.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Ozil
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    301
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Zitat Zitat von shirasaya Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Ozil Beitrag anzeigen
    Auch, so Schiller, biete das iPhone „ein besseres Erlebnis“ für den Nutzer, als es Android könnte, und es würden wesentlich mehr Konsumenten von Samsung zu Apple wechseln als umgekehrt.
    Träum weiter du Vollpfosten! Das ist sowas von armselig und peinlich...
    Das hab ich überhaupt nicht geschrieben.
    aber wenn du es sagst..

  9. #9
    Gesperrt Avatar von gelöschterNutzer11
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    258
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    30

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Naja, zumindest wird Apple so nicht so einfach vergessen.
    Immerhin gibt es immer wieder was zu reden über sie, und das ist doch wohl die Hauptsache, in ihren Augen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Philosoraptor
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Getroffene Hunde bellen.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Bluexar
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Österreich ;)
    Beiträge
    68
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Zitat Zitat von Philosoraptor Beitrag anzeigen
    Getroffene Hunde bellen.
    Deiner Ansicht nach, dürfte man sich dann über keine bescheuerte Aussage mehr lustig machen, weil man sie dadurch indirekt bestätigen würde. Finde den Fehler.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Jack_xDD
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Marketingchef Phil Schiller wies letzte Woche via Twitter darauf hin, dass tatsächlich 80 Prozent aller Smartphone-Malware auf Googles Betriebssystem Android abzielt
    Wenn man wenigstens ein bisschen was im Kopf hat, achtet man auch darauf welche Berechtigungen die App haben möchte bevor man auf Installieren tippt

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    76
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Wo ist denn das so krass angedeutet "niedermachen"?

    Das es mehr Maleware auf Android gibt ist aufzählen von einer statistisch belegten Tatsache.
    Das iOS ein besseres Erlebnis im Vergleich zu Android bieten soll, ist seine persönliche Meinung und vorallem Werbung (Welches Unternehmen sagt nicht "wir sind besser als die konkurrenz"?!)
    Über das wechseln von iOS zu Android und umgekehrt weiß ich nichts, aber auch dies wird wohl einfach nur irgendeine durchgeführte Umfrage sein und somit nur das aufzählen von "Tatsachen"(traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast).

    Finde die News überhaupt nicht angebracht.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Auch negative Presse ist Presse.. als Marketing-Mensch würde das vermutlich jeder so machen.. so bleibt man im Gespräch.

    Ob das nun von besagtem Apple-Menschen so beabsichtigt war, sei jetzt mal dahingestellt.

    Wie auch immer... Bei den ganzen großen Konzernen herrscht vermutlich soviel "Vetternwirtschaft".. da braucht man sich über nix mehr wundern.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Apple und Samsung – eine Hassliebe

    Zitat Zitat von Bluexar Beitrag anzeigen
    wer wechselt denn nicht gerne, von einem offenen und praktischen Android, zum isolierten und überholten iOS?
    <<<<<<<<<<<<

    und das obwohl ich sonst windows verwende

  16.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •