Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Redakteur Avatar von CaptainObvious
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    85
    NewsPresso
    9 (Könner)
    Danksagungen
    0

    Standard nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Mit einem Einführungspreis von knapp 160 Euro möchte nVidia mit der neuen GeForce GTX 650 TI Boost die AMD Radeon HD 7850 unter Druck setzen und die Performance-Lücke zwischen der GeForce GTX 650 Ti und der deutlich schnelleren GeForce GTX 660 schließen.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Performer2009
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    215
    Danksagungen
    1

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Shit. Hab vor knapp 3 Monaten die HD 7850 gekauft, gerade eben weil Nvidia nichts vergleichbares hatte und jetzt kommt sowas. Hätte ich doch gewartet....

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    13

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von Performer2009 Beitrag anzeigen
    Shit. Hab vor knapp 3 Monaten die HD 7850 gekauft, gerade eben weil Nvidia nichts vergleichbares hatte und jetzt kommt sowas. Hätte ich doch gewartet....
    Fragst einfach mal nach bei dem wo du es gekaufst hast, ob sie es dir für nen Aufpreis nicht einfach austauschen, manche machen so etwas aus Kulanz (gerade wenn man sich einen kompletten Computer dort zusammenstellen lassen hat).

  4. #4
    Mitglied Avatar von C-H-T
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    0

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von Performer2009 Beitrag anzeigen
    Shit. Hab vor knapp 3 Monaten die HD 7850 gekauft, gerade eben weil Nvidia nichts vergleichbares hatte und jetzt kommt sowas. Hätte ich doch gewartet....
    tja so ist das bei Computern, hätte ich 5 Monate gewartet hätte ich anstatt einer 560TI eine 660TI haben können.. aber da hat mir meine alte gtx470 nen Strich durch die Rechnung gemacht

  5. #5
    Mitglied Avatar von Crass Spektakel
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    989
    Danksagungen
    0

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Wer will heute noch NVidia?

    Alle kommenden Highend-Spiele sind auf AMD-CPU + AMD-GPU optimiert, NVidia wird am Gesamtmarkt vieleicht noch 5% besitzen, dafür wird nicht optimiert.

    NVidia hat aus politischen Gründen die GPU-Computing-Leistung der Gefore 600er Reihe gegenüber der Geforce 500er und AMD 6000/7000er Reihe auf ein Viertel reduziert. Da ist doch jede integrierte AMD-GPU für 30 Euro schneller als eine Geforce 690.

    Nein danke.

    Sollte die Geforce 700 Reihe wieder mehr GPU-Computing Bumms und besseren OpenCL-Support bieten dann kommen sie wieder in die nähere Auswahl. Im Momet reichts nur für ne Lachnummer.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.856
    Danksagungen
    20

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von Crass Spektakel Beitrag anzeigen
    Alle kommenden Highend-Spiele sind auf AMD-CPU + AMD-GPU optimiert, NVidia wird am Gesamtmarkt vieleicht noch 5% besitzen, dafür wird nicht optimiert.

    NVidia hat aus politischen Gründen die GPU-Computing-Leistung der Gefore 600er Reihe gegenüber der Geforce 500er und AMD 6000/7000er Reihe auf ein Viertel reduziert. Da ist doch jede integrierte AMD-GPU für 30 Euro schneller als eine Geforce 690.
    Diesen Müll lädst du in jedem Thread ab der auch nur entfernt was mit Grafikkarten zu tun hat.

    Quelle Bitte!
    Ich habe mich genau mit der 6er-Serie nämlich sehr intensiv befasst da ich genau in dieser Zeit einen neuen PC zusammengestellt habe...
    Aber ich vermute darauf kann ich lange warten...

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.573
    Danksagungen
    69

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    crass_spektakel hat leider schon sehr oft bewiesen dass er null Fachwissen hat.
    Offensichtlich hat er es sich auch zum Ziel gemacht hier ständig falsche Infos zu verbreiten.
    Das kann nicht der Sinn in einem IT Forum sein.
    Irgendwann glaubt mal jemand den Stuss der er labert.
    Ich frage mich, ob man für so ein Geschwätz nicht auch mal gesperrt werden sollte.

  8. #8
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    23

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von Crass Spektakel Beitrag anzeigen
    Wer will heute noch NVidia?
    Ich, da ich seit meiner letzten ATI-Grafikkarte wegen dem fglrx-Treiber ein gebranntes Kind bin.

    Zum Rest kann ich mich nur ATMega8 anschließen. Quelle bitte.

  9. #9
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    1) Artikel bitte als Werbung kennzeichnen
    2) "(teildeaktivierte GK106-GPU)". Kann man die mit irgendwelchen Tools wieder aktivieren?

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    574
    Danksagungen
    1

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Im moment ist die GTX ti 650 boost ja nur unwesentlich günstiger als die gtx 660... da muss ja auf jeden fall noch was passieren, sonst kaufen alle (die aus irgendwelche gründen ne nvidia haben wollen) eher die 660er :-)
    ich hoffe, die boost pendelt sich knapp über der 650 ti ein, ich würde dann jedenfalls zuschlagen. schaumer mal

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.856
    Danksagungen
    20

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von elgitarre Beitrag anzeigen
    crass_spektakel hat leider schon sehr oft bewiesen dass er null Fachwissen hat.
    Offensichtlich hat er es sich auch zum Ziel gemacht hier ständig falsche Infos zu verbreiten.
    Das kann nicht der Sinn in einem IT Forum sein.
    Irgendwann glaubt mal jemand den Stuss der er labert.
    Ich frage mich, ob man für so ein Geschwätz nicht auch mal gesperrt werden sollte.
    Ich empfinde es ja als riesen Frechheit wenn irgendwelche betrügerischen Shops Kunden oder Foren verklagen, die schlechte Erfahrungen ins Netz stellen um andere zu warnen.

    Aber in diesem Fall hätte ich wirklich verständnis wenn nVidia solchen ATi-Fanboys mal eine Abmahnung zukommen lässt.
    Laden in jedem Thread den gleichen Müll ab und wenn jemand nach Quellen fragt, hört man nichts mehr von ihnen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von awichai
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    1.816
    Danksagungen
    18

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    @Performer2009

    Ich glaub du hast mit 7850 nix falsch gemach, die dürfte sogar nen zacken besser sein.

  13. #13
    Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von CaptainObvious
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    85
    NewsPresso
    9 (Könner)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Die beiden Karten liegen ziemlich gleich auf. Je nach Spiel gewinnt mal die eine und mal die andere. Kommt also ehr drauf an ob man persönliche Vorlieben hat oder welche der beiden Karten gerade beim Händler der Wahl günstiger zu bekommen ist.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Ruffythemonkey
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    JVA Gulli Board
    Beiträge
    395
    Danksagungen
    13

    Standard Re: nVidia veröffentlicht GeForce GTX 650 TI Boost

    Zitat Zitat von Performer2009 Beitrag anzeigen
    Shit. Hab vor knapp 3 Monaten die HD 7850 gekauft, gerade eben weil Nvidia nichts vergleichbares hatte und jetzt kommt sowas. Hätte ich doch gewartet....
    Wiso Shit sei doch Froh deine Karte ist schneller und zudem Günstiger, falls du die 7850
    in der 2GB Variante hast ist das sogar noch besser. Die 650Ti Boost steht allenfalls in konkurenz mit einer 7790. Auserdem ist das im Gaming bereich sowiso Lowrange und damit für viele ehr Uninteressant. Teielweisse bekommt man schon eine Gebrauchte 7870 für ca 130€ also immer schön die Füsse flach halten

  15.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •