Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Tales of Xillia: Vorerst nicht für Next-Generation-Konsolen

    Der Macher der Tales-Serie, Hideo Baba, kündigte das innovative Videospiel „Tales of Xillia“ an, welches eine weibliche Protagonistin hat. Baba erläutert, warum die Tales-Spiele einander nicht so sehr gleichen, wie man auf den ersten Blick vermuten möchte, und begründet die Vorgansweise, vorerst keine Tales-Abenteuer für die Konsolen der nächsten Generation zu produzieren.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Tales of Xillia: Vorerst nicht für Next-Generation-Konsolen

    Zitat Zitat von joanZ Beitrag anzeigen
    Der Macher der Tales-Serie, Hideo Baba, kündigte das innovative Videospiel „Tales of Xillia“ an, welches eine weibliche Protagonistin hat.
    Hoffentlich werden findige Coder und Hacker so bald als nur irgend wie möglich die weibliche Protagonistin mit einer männlichen Figur austauschen. Wäre schrecklich und diskriminierend, wenn man als Mann als Frau spielen muss. Schliesslich leben wir nicht mehr im 16. Jahrhundert und Emanzipation sollte, auch wenn es ein Fremdwort ist, doch so langsam aber sicher in den Wohnzimmern der Zocker angekommen sein

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    600
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tales of Xillia: Vorerst nicht für Next-Generation-Konsolen

    welches eine weibliche Protagonistin hat.
    ich verstehe diesen #aufschrei bei rollenspielen nicht. speziell bei den japanischen rollenspielen steuert man oft eine gruppe von personen - mit allen möglichen und unmöglichen geschlechtern und rassen. ob ich jetzt einen tidus (ffx) oder eine yuna (ffx-2) abseits der kämpfe steuere, ist mir so ziemlich egal. hauptsache die story passt.

    und bei den westlichen rollenspielen (meist mit open world - allen voran bethesda), kann man sich das geschlecht oft aussuchen.

    wann kommt die news zu sims4, dass man dort auch frauen steuern kann? (oder ist diese formulierung schon wieder diskriminierend?)

  4.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •