Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von M3DS-REAL
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    1.562
    Danksagungen
    5

    Standard klapphelm für moped

    Hey, da ich noch in diesem Monat meinen Führerschein mit Begleitung Klasse b fertig stelle hab ich mir die alte honda Dax von meinem Opa fitt gemacht, da ich mit 17 alleine nee 50ccm mit Klasse b fahren darf.
    Nun brauche ich noch einen Helm. Habe mir so gedacht, muss ja kein 300€ Helm sein, ist ja "nur" n moped.
    Ich denke da so an einen klapphelm so um die 70€
    Schön wäre schwarz matt und Ne sonnenblende.
    Im Prinzip hätte ich ja schon den crivit klapphelm von Lidl gekauft, der ist online aber in schwarz Größe L ausverkauft. Und im laden ist er grade nicht im Angebot. Also Suche ich nee Alternative.
    Habt ihr da Tipps?
    Gruß
    Maurice

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von Seeeedy
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Tollen Schwestern
    Beiträge
    1.256
    Danksagungen
    51

    Standard Re: klapphelm für moped

    Bestellen ist immer Kacke, da die sehr unterschiedliche Innenformen haben...
    Am besten gehst mal in nen Mopedgeschäft, davon gibts in jeder kleinstadt 2-3 Stück und probierst die aus.
    da findest du welche von 30-über 100 bis zu 600++ Euro


    Meist sind Klapphelme aber etwas Teurer als gleichwertige Integralhelme

    Theoretisch sind alle Helme geprüft und auch die Billigen haben Mindeststandarts.... trotzdem würd ich nicht zu nem Lidl Helm greifen...und mindestens 150 ausgeben....erstmal hast du länger was davon, und du fährst vllt nur 50km/h aber die autos werden davon auch nicht langsamer wenn sie dir in die Seite fahren oder dich beim Überholen schneiden...

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von M3DS-REAL
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    1.562
    Danksagungen
    5

    Standard Re: klapphelm für moped

    Ne also 150€ sind mir definitiv zu viel. Ein bekannter kauft als Motorradfahrer auch immer die Lidl Helme und ist sehr zufrieden damit.
    Werde sowieso erstmal nicht wirklich weit fahren.nur zur Schule 4km und zurück. Mal zum badesee etc.
    Muss ja auch noch viel für Führerschein bezahlen Und so.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.572
    Danksagungen
    76

    Standard Re: klapphelm für moped

    Zitat Zitat von M3DS-REAL Beitrag anzeigen
    Ne also 150€ sind mir definitiv zu viel. Ein bekannter kauft als Motorradfahrer auch immer die Lidl Helme und ist sehr zufrieden damit..
    wie oft ist denn dieser Bekannte schon in einen Unfall verwickelt gewesen bei dem er mit 50 km/h auf dem Kopf gelandet ist?

    Ich erkenne hier 2 Sachen:
    - du weißt nicht WARUM man einen Helm trägt
    - ein 30€ Helm reicht dir womöglich vielleicht doch, weil das was in dem Helm drin steckt, scheinbar gar nicht so schützenswert ist.

    Im Ernst, geh zu Polo-Motorrad, Moto-Discount, Louis oder wo hin auch immer, such dir nen Helm aus, probier den an und kauf den nicht zu groß.
    Kauf dir bitte keinen Billigschrott aus dem Baumarkt oder aus dem Lidl.

    Schon mal Tests von Billighelmen gesehen?

    Hier sind dir 150€ nicht zu teuer, und die Qualität ist dir nicht egal:
    http://board.gulli.com/thread/172954...uer-unterwegs/
    komische Präferenzen, oder?
    An der Sicherheitsausstattung sollte man nicht sparen.
    Geändert von gelöschter Nutzer 13 (10. 05. 2013 um 13:05 Uhr)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    484
    Danksagungen
    4

    Standard Re: klapphelm für moped

    Wozu denn einen Klapphelm? Hol dir einen vernünftigen Integralhelm und gut ist es. Am besten vor Ort anprobieren.

    Ein bekannter kauft als Motorradfahrer auch immer die Lidl Helme und ist sehr zufrieden damit.
    Lidl sind absolute Billig Helme, dazu mieser Komfort. Sowas würde ich mir niemals auf die Rübe schnallen.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von M3DS-REAL
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    1.562
    Danksagungen
    5

    Standard Re: klapphelm für moped

    Naja Wenn ihr meint.
    Hab hier noch einen alten shoei integral Helm von meiner Mutter. Ist der den Herrschaften sicher?

  7. #7
    Mitglied Avatar von -=ZOMBIE=-
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    347
    Danksagungen
    2

    Standard Re: klapphelm für moped

    Die ECE Norm bestätigt die Aufprallsicherheit bei 25km/h. Das erfüllt so gut wie jeder helm.
    Je mehr Comfort und Sicherheit, desto teurer wird das ganze. Wenn du touren jenseits der 20km machen willst, kommst du um einen komfortablen Helm nicht drum rum.

    Ich lege dir nahe, den Helm im Geschäft anzuprobieren und nicht den Madhead scheiß kaufen. Aber 150€ sollte man schon investieren. Mein letzter Helm war runtergesetzt von 400 auf 150€.

    kleiner Tipp: achte auf herausnehmbares Polster. Im Sommer wirst du dankbar sein.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.572
    Danksagungen
    76

    Standard Re: klapphelm für moped

    Zitat Zitat von M3DS-REAL Beitrag anzeigen
    Naja Wenn ihr meint.
    Hab hier noch einen alten shoei integral Helm von meiner Mutter. Ist der den Herrschaften sicher?
    Unfallfrei? Nie hingefallen?
    Passt er einwandfrei?
    "Hello Kitty" Aufkleber vorhanden?

  9. #9
    Gesperrt Avatar von Schulterfraktur
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    2.388
    Danksagungen
    79

    Standard Re: klapphelm für moped

    Zitat Zitat von M3DS-REAL Beitrag anzeigen
    Ist der den Herrschaften sicher?
    Um auch auf deine anderen Beiträge zu antworten:

    Es ist nicht "nur ein Moped" sondern "NUR" dein Kopf.
    Für den kann man keinen Ersatz kaufen!

    Dein Kopf - deine Entscheidung

    Billiger preiswerter Helm, der gut passt und auch die neuen Sicherheitsnormen erfüllt, kann ausreichen. Er wird aber deutlich schneller aushärten und spröde werden, als ein Helm aus teurerem / hochwertigerem Material und daher schneller ersetzt werden müssen, auch ohne Unfall. (siehe Kopf). Das Dumme ist, man sieht es dem Helm nämlich von außen nicht an, ob das Material bereits spröde ist.

    Mir ist das Beste gerade gut genug für meinen Kopf (Ich habe übrigens auch was gegen Jethelme, denn ich liebe meine Zähne).

    Mein Helmkauf zieht sich über Stunden + Probefahrt, damit ich mit der Passform wirklich zufrieden bin. Niemals würde ich den Helm übers Internet oder im Discounter kaufen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von thomasz55
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.395
    Danksagungen
    5

    Standard Re: klapphelm für moped

    Fahre auch "nur" 'ne alte S51 und bin beim Helmkauf mit gleicher Sichtweise bezüglich des Preises voran gegangen. Habe mich allerdings doch davon überzeugen lassen 150€ auszugeben, was ich lange nicht verstanden habe. Aber wenn du mal in 'ne Situation kommst, wo du deine Maschine nicht mehr unter Kontrolle hast (gut, mit 50 durch den Wald ist vielleicht nicht optimal), dann wirst du bemerken wie viel Wert so ein Helm haben kann.

    Bin sogar am überlegen jetzt nochmal 'ne Schippe drauf zu legen, weils für meinen keine verspiegelten Visiere zu kaufen gibt.

  11. #11
    Mitglied Avatar von SonixGermany
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    609
    Danksagungen
    1

    Standard Re: klapphelm für moped

    Zitat Zitat von M3DS-REAL Beitrag anzeigen
    Ein bekannter kauft als Motorradfahrer auch immer die Lidl Helme und ist sehr zufrieden damit.
    Naja dann scheint der aber nicht viel zu fahren. Solche Helme sind aufm Motorrad LAUT! wie die Sau und haben bei jedem entweder Druckstellen oder sitzen zu locker (Thema Sicherheit). Mein SHOEI ist mir jeden Cent wert

    Für ein Moped finde ich aber schon das ein Helm für um die 70€ Ausreicht. Wer sein Moped nicht als 24/7 Vortbewegungsmittel nutzt und auf das + an Comfort verzichten kann, findet auch in diesem Preissegment Helme die vom Sicherheitsfaktor in den ersten 5 Jahren durchaus mithalten können.

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •