Eine Gruppe von Aktivisten und Medienschaffenden, darunter WikiLeaks-Chef Julian Assange, reichte am vergangenen Mittwoch Klage gegen das US-Verteidigungsministerium und die zuständige Militär-Richterin im Bradley-Manning-Prozess, Colonel Denise Lind, ein. Grund ist die den Prozess umgebende Geheimnistuerei. Mit der Klage wollen die Verantwortlichen einen öffentlichen Prozess erreichen.

zur News