Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 101 bis 120 von 120
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Ey das ist doch mal was... Nutze die 2 Wochen Pause, macht erstens das ihr euch vermisst, zweitens steigt mit der Zeit der Drang Vll sind 2 Wochen bisschen noch zu wenig aber ein guter Anfang zu Planen (Ich glaube gibt hier viele Tipps in den Beiträgen) Ich wünsch dir viel Glück Ihr deine sexuelle Männlichkeit aufs neue zu beweisen!

  2. #102
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Ich glaube diese Beziehung wird spätestens wenn sie aus den USA zurückkommt beendet werden. Meiner Meinung nach ist Sex ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung aber gehen wir mal davon aus sie wurde seit fast 4,5 Jahren nicht wirklich befriedigt.. na wie lange würdest Du Dir das noch geben wollen?

    Ich glaube Du bist einfach nicht der Richtige für Sie zumindest im Moment nicht denn was Sie braucht sind Erfahrungen. Du erscheinst mir hier in diesem ganzen Thread total unsicher und Sie schreit geradezu nach Dominanz die Du Ihr nicht bieten kannst. Es ehrt Dich wie sehr Du Dich bemühst alles zu verbessern doch ob das am Ende was ändert?

    Aber um Dir mal ein wenig zu helfen vielleicht solltest Du Ihr mal klar machen dass Sie keine Bedenken haben sollte ihre Wünsche Dir gegenüber zu verraten was auch immer es sein sollte.
    Kann es vielleicht sein dass es in eurer Beziehung bestimmte Tabus gibt? Doof wenn Sie sich nach sowas sehnt. Ein 3er ob nun ffm/mmf
    Eine EX von mir wollte dass ich sie gespielt vergewaltige. Eine andere wollte das ich Sie anpisse. Die nächste war sehr an 3er ffm interessiert. Die Möglichkeiten sind endlos..

    Vielleicht mag Sie anal? Vielleicht will Sie mal gefistet werden obwohl das eher unwahrscheinlich sein dürfte wenn sie fingern nicht abkann obwohl das daran liegen könnte wie Du sie fingerst. Hast Du ihr schonmal die Augen verbunden? Kerzenwachs? ( Abstand halten.. ) Deepthroat..Dirty-Talk? Eiswürfel? Fesseln? Liebeskugeln?

    Vibroei ist noch toll in Verbindung mit ner Fernbedienung so kannst Du sie beim gemeinsamen Stadtbummel auf Touren bringen. Eventuell will Sie ja auch benutzt werden was Du aber gar nicht kannst? Sie scheint recht passiv/devot zu sein also musst Du den dominanten Part bringen. Blöd ist nur dass Du im Kopf so darauf fixiert bist sie zufriedenzustellen dass Du nicht wirklich dominant sein kannst.

    Das sind alles tolle Spekulationen aber was nützt Dir das? Nichts wenn sie Dir nicht genug vertraut um Dir ihre Fantasien zu offenbaren. Beim Sex sollte man sich fallen/gehen lassen können, das ist bei Euch nach Jahren noch nicht der Fall.

    Euer Liebesleben scheint quasi nicht existent zu sein. Ja ihr habt Sex aber stell Dir vor Du hast 4,5Jahre lang Hühnchen gegessen... ich hätte sowas von Die Schnauze voll von Hühnchen. Routine hört sich hier echt noch nett formuliert an, denn ganz ehrlich so wie das hier teilweise beschrieben wurde, ist Brote schmieren aufregender.

    Mein Rat: Trennt Euch im Guten voneinander bevor es ein böses Ende nimmt. Und wenn Sie die Eine sein soll so wird Euch das Leben auch wieder zusammenführen.

  3. #103
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.376
    Danksagungen
    416

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Hallo,

    man sieht: bluppz0r kennt sich aus (oder kommt in einschlägigen Foren ganz schön rum).

    Zitat Zitat von bluppz0r Beitrag anzeigen
    Kann es vielleicht sein dass es in eurer Beziehung bestimmte Tabus gibt? Doof wenn Sie sich nach sowas sehnt. Ein 3er ob nun ffm/mmf
    Eine interracial MMF-Sache habe ich mit dem schwarzen Peter längst ins Spiel gebracht.

    MfG
    NoName195

  4. #104
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.573
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    alles aber ziemlich viel Aufwand dafür dass die Dame wohl nur "mach du mal" kann.

  5. #105
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    unterm Stein
    Beiträge
    2.930
    Danksagungen
    1419

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Da muss ich elgitarre ausnahmsweise mal komplett zustimmen.
    In jedem zweiten Thread geht es darum, wie man(n) die Gottheit namens Frau zufrieden stellen kann.
    Bringt euch mal auf Augenhöhe und spielt nicht immer den Unterwürfigen. Das muss nicht mal durch irgendwelche Machtspielchen erfolgen, meistens sind beide zufriedener damit, wenn es gleichberechtigt ist.

  6. #106
    ex-Moderator Avatar von Seeeedy
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Tollen Schwestern
    Beiträge
    1.256
    Danksagungen
    51

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von Sitecom Beitrag anzeigen
    In jedem zweiten Thread geht es darum, wie man(n) die Gottheit namens Frau zufrieden stellen kann.
    Bringt euch mal auf Augenhöhe und spielt nicht immer den Unterwürfigen.
    Hier läuft das aber auf ein größeres Problem unserer Gesellschaft hin

    Ich versuch das mal in Kurzfassung....
    Es beginnt alles mit dem Schlüssel Schloss Prinzip...
    Ein Schlüssel, der jedes Schloss aufbekommt ist der Master-Key
    Ein Schloss, das sich von jedem aufschließen lässt ist einfach ein schlechtes Schloss

    Übertragen heißt es, dass Männer einfach als Erfolgreich gelten wenn sie viele Frauen bekommen.
    Frauen aber als billig wenn sie viele Männer zulassen.

    allein aus diesem Gefühl heraus, baggern wenige Frauen aktiv Männer an, sondern warten bis jemand zu ihnen kommt, dies heißt aber auch: Eine Frau muss sich nicht anstrengen einen neuen Freund zu bekommen, ein Mann hingegen muss "auf die Jagd" gehen und Frauen ansprechen, sich gegen Konkurrenten durchsetzten, etc.

    In einer Beziehung heißt das nun wieder, das ein Mann das Gefühl hat, die Frau zufrieden stellen zu müssen damit sie nicht zu einem anderen geht und er wieder die Mühe der Jagd auf sich nehmen muss.

    Das sorgt wieder dafür das Männer häufig sich in Beziehungen zu unterwürfig verhalten und sich alles gefallen lassen, da sie ja in einer gefühlten "Bring Schuld" sind, da sich die Frau ja zu ihnen herab gelassen hat und keinen anderen genommen..

    Was das Gleichgewicht in einer Beziehung erheblich schwieriger macht

    Ist zum glück nicht immer so, aber leider oft genug

  7. #107
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Übertragen heißt es, dass Männer einfach als Erfolgreich gelten wenn sie viele Frauen bekommen.
    Frauen aber als billig wenn sie viele Männer zulassen.
    meiner meinung nach ein sehr hartnäckiges aber falsches gerücht. ich kenne niemanden, der damit ansehen gewinnt.
    unter männern kenne ich keine anerkennung, dass man zu jemandem aufschaut, weil der so ein stecher sei.

    ausserdem kenne ich keine frau, die es toll findet, wenn mann seinen lümmel überall mal reingehalten hat. manche stört es vielleicht nicht, aber toll finden sie es auch nicht.

  8. #108
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    unterm Stein
    Beiträge
    2.930
    Danksagungen
    1419

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    So ist es Seedy, gerade zu Beginn ist das oft sehr stark ausgeprägte, denke ich. Natürlich nicht immer.

    - Mann spricht Frau an
    - Mann muss für Frau tolle Dates organisieren
    - Mann muss Frau verführen
    - Mann darf Frau nicht nerven
    - Mann muss Frau ins Bett kriegen
    - Mann muss Frau befriedigen
    - Mann will sowieso immer
    - Mann klopft sich stolz auf die Brust
    - Mann macht Frau Heiratsantrag
    usw.

    Vielleicht liegt das auch noch ein wenig in unseren Genen. Das Ziel der männlichen Tiere ist es schließlich ihre Gene möglichst oft zu verteilen, während die Weibchen sich den starker Partner dafür aussuchen, da sie nur einmal können.
    Dazu kommen dann noch die gesellschaftlichen Aspekte, Schlüssel-Schloss-Prinzip wie du sagtest.

    Spätestens wenn die ganze Kennenlernphase abgeschlossen ist - und das ist sie nach 4,5 Jahren definitiv - würde ich mir Mühe geben, dass man sich beide auf eine Ebene bringt und kein Spielchen mehr daraus macht, wer hier wen glücklich machen muss.

    Kleiner Nachtrag: Vielleicht haben wir hier auch einfach eine viel zu männliche Sichtweise auf das Problem. Ich kenne auch Frauen, die mit Männern die selben Probleme haben, die wir als "frauentypisch" einordnen würden.

  9. #109
    ex-Moderator Avatar von Seeeedy
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Tollen Schwestern
    Beiträge
    1.256
    Danksagungen
    51

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von Palatinum Beitrag anzeigen
    meiner meinung nach ein sehr hartnäckiges aber falsches gerücht.
    Ja aber grade, diese gerüchte sorgen für die falschen Einstellungen zu Beziehungen
    was meinst du warum es hier so viele Beziehungsprobleme gibt?

    Weil zu viele Männer und Frauen denken, das es so laufen müsste

    Zitat Zitat von Palatinum Beitrag anzeigen
    ich kenne niemanden, der damit ansehen gewinnt.
    unter männern kenne ich keine anerkennung, dass man zu jemandem aufschaut, weil der so ein stecher sei.
    Nein?
    Charlie Harper, Barney Stinson..etc`?
    Zitat Zitat von Palatinum Beitrag anzeigen
    ausserdem kenne ich keine frau, die es toll findet, wenn mann seinen lümmel überall mal reingehalten hat. manche stört es vielleicht nicht, aber toll finden sie es auch nicht.
    Da hast du recht...
    aber ich redete von einer gefühlten "bring schuld"
    das ich das auch anders sehe bzw. gerne anders hätte, heißt nicht das jenes was ich schrieb nicht leider grade in Jungen Jahren das Beziehungs Vorbild ist und damit und zum scheitern verurteilt

  10. #110
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Charlie Harper, Barney Stinson..etc`?
    das heisst, du meinst, die medien und/oder die gesellschaft gibt einzelnen das gefühl, dass dieser weg der richtige/beste sei?

    dann muss ich dir natürlich zustimmen denn dieser meinung bin ich auch. das weltbild ist in vielerlei hinsicht extrem verzerrt.

  11. #111
    Mitglied Avatar von quarktorte
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    einige müM
    Beiträge
    200
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von Sitecom Beitrag anzeigen
    - Mann spricht Frau an
    - Mann muss für Frau tolle Dates organisieren
    - Mann muss Frau verführen
    - ...
    Vielleicht liegt das auch noch ein wenig in unseren Genen.
    Ich denke, dass dies einfach denken in einem bestimmten Schemata/Modus ist und kann so nicht generalisiert werden. Da hilft auch der kleine Nachtrag nix.
    Zitat Zitat von Sitecom Beitrag anzeigen
    Kleiner Nachtrag: Vielleicht haben wir hier auch einfach eine viel zu männliche Sichtweise auf das Problem. Ich kenne auch Frauen, die mit Männern die selben Probleme haben, die wir als "frauentypisch" einordnen würden.
    Ich denke, dass nicht eine männliche Sichtweise das Problem ist, sondern dass sich einige von den Medien zu sehr auf eine Bahn locken lassen und wenn sie dem Ideal nicht entsprechen, sich minderwertig resp. abgewertet fühlen. In dem Zustand bringen dann sowieso die Meisten nichts mehr auf die Reihe.

    Ich denke, viele haben all diese Probleme nicht, sondern finden zueinander, leben relativ glücklich ihre Partnerschaft und sind halt auch nicht in solchen Foren zu finden.

  12. #112
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    unterm Stein
    Beiträge
    2.930
    Danksagungen
    1419

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Dieses Bildnis "Mann muss Frau verführen" ist doch uralt und bei weitem kein neues Phänomen. Man braucht doch nur mal seine eigenen Großeltern fragen, da hat Oma damals bestimmt nicht Opa eingeladen, sondern andersherum.
    Früher war das bestimmt noch viel ausgeprägter als heute, ich sehe sogar gute Chancen, dass sich das durch den ganzen Gleichberechtigungs-Klamauck ausgleicht.

    Kurz aus dem Nähkästchen geplaudert:
    Ich treffe mich momentan auch des öfteren mit einer Frau, die im Gegensatz zu mir ein festes Einkommen hat. Da ich kein Verständnis dafür habe, für jemanden der viel mehr Geld als ich hat, ständig den Rechnungsbezahler zu spielen, hat sich das von Anfang an eingependelt, dass wir abwechselnd und fair uns um die Kosten kümmern.
    Natürlich nicht mit Kleingeldzählerei und so ein Quatsch, aber ein faireres und ausgleichendes System.

    Meiner Erfahrung nach kam es bisher immer gut an, wenn man in jeder Hinsicht auch mal Kontra gibt und nicht immer den Schoßhund spielt, der bei der Frau landen will. Ich glaube die Frauen wollen das selbst auch nicht immer, dass die Männer alles für sie tun.
    Aber trotzdem ist es immer noch fest verankert, zumindest meiner Erfahrung nach, dass die Männer immer den ersten Schritt machen müssen.

    Zitat Zitat von Seeeedy Beitrag anzeigen
    Nein?
    Charlie Harper, Barney Stinson..etc`?
    Das sind zwar jetzt fiktive Beispiele, aber es stimmt schon. Viele Frauen zu haben, wird mit super sein verbunden. Ob das so ist, muss jeder für sich entscheiden.

    Zitat Zitat von quarktorte Beitrag anzeigen
    Ich denke, viele haben all diese Probleme nicht, sondern finden zueinander, leben relativ glücklich ihre Partnerschaft und sind halt auch nicht in solchen Foren zu finden.
    Natürlich ist das so. Aber wir sind ja auch nicht hier um nicht existierende Probleme zu besprechen.
    Ich treibe mich auch "in solchen Foren" herum und habe eigentlich momentan keine zwischenmenschlichen Probleme.

    Spoiler: 

    Seedy schon, der ist schwer gestört.

  13. #113
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.376
    Danksagungen
    416

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Hallo,

    nach all den pornografischen Ergüssen hat sich über Nacht eine echte Diskussion entwickelt.

    Klasse.

    MfG
    NoName1954

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    467
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von Sitecom Beitrag anzeigen
    Dieses Bildnis "Mann muss Frau verführen" ist doch uralt und bei weitem kein neues Phänomen. Man braucht doch nur mal seine eigenen Großeltern fragen, da hat Oma damals bestimmt nicht Opa eingeladen, sondern andersherum.
    Naja, dass der Mann auf die Frau zugegangen ist, würde ich ja noch gelten lassen, aber sonst?
    Damals war das "Lustspiel" nur für den Mann, der hat sich geholt, was er gebraucht hat, und es war eher die Pflicht einer Frau, dazu liegen. Die durfte da nicht sagen "mach mal interessanter" oder "lass dir was einfallen". Der Mann hat sein Ding durchgezogen (lol) und fertig.

    [Die guten alten Zeiten... :-P ]

  15. #115
    Mitglied Avatar von WerIstFred
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Sehe das ähnlich wie oben die Jungs.
    Viele Männer stellen die Frau auf ein Podest (wo sie aber nicht hingehört) und beten und machen einfach alles für sie. Dies wird der Frau natürlich irgendwann langweilig und sucht sich einen neuen.

    Du stellst deine Interessen in den Hintergrund für ihre.
    Du darfst sie nicht auf eine höhere Stufe stellen und gleichzeitig aber auch nicht unter dich.

    Du hast ihr (nachdem sie dir dauernd sagt, dass du sozusagen alles machen musst) nicht deine Meinung gesagt, du hast es akzeptiert so wie das ist.

    Es gibt einmal die Alphamännchen ("Rudelführer") und Betamännchen (der, der irgendwann auf die Kinder aufpasst und nicht mehr "randarf"). In der Natur der Frau liegt der Drang zu dem Alpha. Sie wird dann immer wieder versuchen, deine Führungsqualitäten zu übernehmen und Dir versuchen zu zeigen, wo es lang geht. Sie wird ihre Grenzen austesten. Du musst ihr dann immer wieder diese aufzeigen.

  16. #116
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    127
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Sorry für meine lange Abwesenheit.

    Nochmal kurz zurück zu mir und meinem Problem: Wir hatten jetzt seit meinem letzten Post einmal Sex. Es war gut, so dass wir beide sagten "ja, darauf kann man sehr gut aufbauen ". Gestern wäre es fast zu einem zweiten Mal gekommen, jedoch fehlte dort irgendwie wieder die Lust bzw. "ging es nicht weiter". War etwas ärgerlich - wir haben es aber dann einfach gelassen und somit die große Enttäuschung vermieden. Wahrscheinlich lag es daran, dass wir nur sehr kurz Zeit hatten und unter Zeitdruck konnte sich nichts richtiges entwickeln

    Nach ihrer vier wöchigen Abwesenheit werden wir weiter sehen. Schluss wird danach eher nicht sein, da sie das ein oder andere Mal schon an ihrer Reise gezweifelt hat weil sie mich so lange nicht sehen wird. Ich kann mir deshalb zumindest nicht vorstellen, dass sie danach auf einmal Schluss machen wird.

    Zum Teil ist bei meiner Freundin übrigens wirklich das Bild verankert: "Der Mann muss die Frau verführen." So kam es auch letztens wieder zur Diskussion, dass sie sich mehr Romantik wünscht (mal wieder mit aufgebauten Kerzen überrascht werden oder sowas). Als ich ihr sagte, dass sie mich ja schließlich auch schon lange nicht mehr "romantisch verführt" hatte, sagte sie nur, dass ich es ja auch nicht so brauchen würde (hatte ich ihr mal gesagt), sie hingegen es schon "braucht". War halt ungefähr das gleiche Argument wie beim Vorspiel. "Denk du dir mal was anderes für mich aus, ich brauche mal wieder was neues. Du bist ein Junge und da gibt es sowieso nicht so viel was man machen kann." (das ist natürlich jetzt etwas übertrieben gesagt). Nach dem Motto "Penis ist steif, der Mann ist geil".
    Ich habe hier natürlich jetzt etwas übertrieben, denn meine Freundin ist in Wirklichkeit schon ein sehr nettes Mädchen aber ich denke so kann ich es euch besser deutlich machen

  17. #117
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.376
    Danksagungen
    416

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Hallo,

    Es war gut, so dass wir beide sagten "ja, darauf kann man sehr gut aufbauen
    Na also.
    Es wird schon, mit etwas mehr Zeit lernt ihr euch noch besser kennen und aufeinander einzugehen.

    Und wer weiß, vielleicht werdet ihr irgendwann zum Gulli-Traumpaar gekürt.

    Zitat Zitat von WerIstFred Beitrag anzeigen
    Es gibt einmal die Alphamännchen ("Rudelführer") und Betamännchen (der, der irgendwann auf die Kinder aufpasst und nicht mehr "randarf"). In der Natur der Frau liegt der Drang zu dem Alpha.
    Liest sich, als hättest du bei Prof. Grzimek abgeschrieben.

    Viele Männer stellen die Frau auf ein Podest (wo sie aber nicht hingehört)
    Wo gehört sie deiner Meinung nach hin?

    Spoiler: 

    Sag nun bitte nichts verkehrtes.


    MfG
    NoName1954
    Geändert von NoName1954 (22. 06. 2013 um 14:36 Uhr)

  18. #118
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.659
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von NoName1954 Beitrag anzeigen
    Wo gehört sie deiner Meinung nach hin?
    In die Küche.

    Freut mich für den TS, dass es scheinbar geklappt hat.

    Mir persönlich wäre, wie schon mal geschrieben, zu viel Stress dabei, aber da ist ja jeder unterschiedlich.

    Ich sitze oder liege lieber gemütlich vor dem Fernseher. Dann muss ich danach auch nicht wieder duschen.

  19. #119
    Mitglied Avatar von lionhead
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    1.407
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Gibts denn nichts, was du dir mal von ihr wünscht?

  20. #120
    Gesperrt Avatar von bullyh
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    12.152
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    215
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Guter Sex - Fehlanzeige! [Update S.4]

    Zitat Zitat von RedlightX Beitrag anzeigen
    Ich sitze oder liege lieber gemütlich vor dem Fernseher. Dann muss ich danach auch nicht wieder duschen.
    Aber zum Hände waschen musst du trotzdem aufstehen.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •