Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.808
    Danksagungen
    15

    Standard USB-Buchse vom Navi locker

    Guten Abend Leute,

    ich habe festgestellt, dass die USB Buchse von meinem Navi locker ist, daraufhin hab ich es auseinander gebaut und festgestellt, dass die MINI - USB Steckplatz gänzlich abgefallen ist und locker im Gerät rumflog.

    Ich bin der Meinung, dass wenn ich es wieder dranlöte die Buchs wieder Strom ins Gerät bringen sollte, nur ist mir leider nicht klar an welchen Punkten ich löten muss.

    Nur auf den 4 kleinen Quadraten (rot im Bild) oder auch das Recheckt (blau markiert).

    Hoffe ihr könnte mir weiterhelfen!

    lg

    http://www.bilderhoster.net/thumbs/v4314al9.jpg

    http://www.bilderhoster.net/safeforbilder/v4314al9.jpg

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.573
    Danksagungen
    76

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    alle.

    die 3 roten und der quadratische blaue ist die Masse, dient auch eher zur Fixierung der Buchse. Wenn du hier nicht gescheit lötest, dann geht das wieder ab.
    Wichtig sind die Kontakte im blauen rechteckigen Kasten. Hier bloß keinen Kurzschluss löten.

    Ich hoffe, du bekommst das hin ohne noch mehr Schaden anzurichten.
    Manchmal ist es sinnvoller sowas gleich von nem Profi machen zu lassen bevor man selbst was irreparabel verpfuscht.

    Alleine deine Frage zeigt ja schon wie begrenzt deine Erfahrung in dem Bereich ist...

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.808
    Danksagungen
    15

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    Das Navi wird sowieso ausgetauscht, aber ich hätte mir gedacht wenn ich ein zweites als Reserve hätte, wäre es nicht schlecht.
    Mal schauen ob ich es schaffe, werde dann hier berichten.
    Vielen Dank für die Hilfe!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Type0815
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    222
    Danksagungen
    31

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    Die USB-Buchse wieder anlöten wird wahrscheinlich nicht reichen, da zwei Leiterbahnen beschädigt sind und nicht mehr zum Pad reichen ("im blauen Rechteck"das 2. und 7. Pad von links - soweit man das bei der Bildqualität beurteilen kann).
    Die müsstest du mit Kupferlackdraht o.Ä. überbrücken, am besten direkt an die USB-Buchse und das entsprechende "Gegen"-Pad (die zwei Widerstände, wo die Leiterbahn hinführt/hinführen sollte).

  5. #5
    ex-Moderator
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    13.697
    Danksagungen
    44

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    Flussmittel vorhanden?

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.573
    Danksagungen
    76

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    Zitat Zitat von Type0815 Beitrag anzeigen
    da zwei Leiterbahnen beschädigt sind
    stimmt, könnte gut sein. Vielleicht sogar noch mehr. Die Pads dürften an der USB Buchse hängen.
    Sollte das so sein, dann wird es ein durchaus recht ambitioniertes Projekt.
    Bin auf das Ergebnis (sofern wir es überhaupt mitgeteilt bekommen) gespannt.

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.808
    Danksagungen
    15

    Standard Re: USB-Buchse vom Navi locker

    Ich glaub ich lass es doch.
    Aber eventuell versuch ich es die nächsten Wochen mal, jetzt wird mal das Wochenende genossen!
    Danke euch.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •