Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 273
  1. #141
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Ist ja beim TS schon recht peinlich. Immer diese Guttenberg-Nummer.
    Mit Copy-Paste irgendwelche Artikel lancieren und wenn's dann um
    echten Fußball, um Herzblut und gegen diese unsäglichen Retorten-
    vereine geht, wird er Kinderzimmer-Kiddy ausfallend.

    Hintergrund wird nur auf die Schnelle aus dem Netz angelesen, wenn's
    denn ein Antwort-Post geben soll.

    An dieser Stelle auch mal mein Dank an @-Matte-, der sich in den
    verschiedenen Liga-Threads mit Fachwissen und Überblick äußert,
    ohne dabei eine schwer bestickte Kutte zur Schau zu tragen

    (Obwohl er ruhig ein wenig mehr BvB-lastig sein könnte )

  2. #142
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Im Großen und Ganzen möchte ich erstmal Mattes und elgitarres Aussagen unterschreiben.

    @QBus: Du scheinst wohl ein echter Schön-Wetter-Fan zu sein, wenn du mit dem Argument kommst, dass die Leute 'vernünftigen' Fußball sehen wollen. Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber ich nehme es mir an dieser Stelle einfach mal raus und behaupte, dass du keinerlei Ahnung von Fußball, dessen Fans und deren Kultur hast.

    Als 'echter' Fan ist die Qualität des Fußballs deines Vereins maximal sekundär, du gehst ins Stadion und guckst dir die Spiele an, weil du den Verein liebst und nicht weil er gerade so tollen Fußball spielt. Du scheint einer derjenigen zu sein, über der sich der echte Fan aufregt, wenn er neben einem sitzt oder im Block steht, weil er nicht aufgrund von Sympathie und Liebe ins Stadion geht.

    Mir ist es egal was du machst, aber schließe bitte nicht von dir auf andere. Ein 'echter' Fußballfan sieht das nämlich anders, das kann ich dir garantieren.

    LOK und Chemie gehen übrigens nicht nur deshalb unter, weil sie eventuell schlecht wirtschaften, sondern auch aus dem Grund, dass mit Red Bull ein kalkulationssichereres Investment bereits in der Stadt ist. Zumal Red Bull dann noch immer mal wieder kleine Vereine und Talente aus der Region für die eigene Jugend aufkauft.

    @Todesschwinge: Definiere mir bitte Tradition im Fußball und erläutere mir die Punkte anhand deiner großen Liebe Red Bull Leipzig. "Red Bull Ultras - Tradition seit 2009"

    @Doc_Lion: Ironie? Der Einstieg des Jordaniers bei 1860 ist genauso stark zu verurteilen wie Hopp und Mateschitz, da gibt es kein besser und schlechter. Da hat man höchstens die Auswahl von Pest Cholera.

    ---

    ...und da wundert man sich noch, dass der Fußball zu Grunde geht.

  3. #143
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Zitat Zitat von QBuS Beitrag anzeigen
    Da müssen sich die Leute, die wirklich (vernünftigen) Fußball sehen wollen
    Das sind genau die Leute, die zuerst nicht mehr ins Stadion gehen, wenn der Erfolg ausbleibt.
    Mit einem Fan haben diese nichts zu tun und Stimmung bringen diese Leute auch nicht ins Stadion.
    Die kommt eher aus den Fankurven. Da, wo die wahren Fans stehen.

    Ja, die trinken auch gern mal ein Bier. Was ist dagegen einzuwenden?
    Solange es keine Ausschreitungen und Randale gibt eigentlich gar nichts.

    Hier wurde St. Pauli angesprochen. Ein Traditionsverein mit super Fans.
    Da kann man echt nur den Hut ziehen. Die feiern ihre Manschaft auch noch bei einem 0:5 Rückstand.


    Zitat Zitat von Sec-Acc Beitrag anzeigen
    (Obwohl er ruhig ein wenig mehr BvB-lastig sein könnte )
    Will mich hier wer bekehren?

    Aber danke für die Blumen.

  4. #144
    Mitglied Avatar von Scorp1o
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    2.424
    Danksagungen
    191

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Eigentlich sollte es hier doch um den Verein RB Leipzig gehn, oder?! Seitenweise liest man hier aber eure Kindergarten Gestreite und Gezicke, furchtbar!
    Der einzige der hier nunmal ein wenig konstruktives beiträgt ist der TS, auch wenn es mit copy & paste ist. Da ist er bestimmt nicht der einzigste der das hier macht


    Das man uns jetzt ein riesen Talent abkauft finde ich nicht sooo toll, aber je nach dem wie er sich entwickelt, können wir ja die Rückkaufoption ziehn. An dem dänischen Stürmer waren wir glaube auch dran, wenn man den Berichten glauben kann. Auch da bekommt Leipzig ein riesen Talent. Mal schaun wie die sich bei euch so machen.


    Allso wie ich schonmal schrieb fände ich es klasse wenn mal wieder ein Verein aus dem Osten Deutschlands in der 1. Liga spielt. Könnten auch mehr sein und wenn da RB Leipzig dabei ist, warum nicht. So langsam nervt das geheule dass "solche" Verein scheixxe sind etc. Tradition ... balabla ... Diese sogenannten Vereine gibt es schon seit etlichen Jahren in der BuLi und wird es nunmal auch in Zukunft geben. Oder hat von euch noch niemand die Daumen für z.B. Leverkusen gedrückt wenn sie in der CL/EL spielten? Aber dann die Vereine in der englischen und spanischen Liga um Chelsea etc ach so toll finden

  5. #145
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Hallo,

    Zitat Zitat von Todesschwinge Beitrag anzeigen
    Wie peinlich bist du bitte
    Wieder nur Müll von dir sehr schön
    habe gestern roterBulle nicht nur aus Jux und Tollerei ins Spiel gebracht.
    Offenbar wurde der TS durch ihn inspiriert.

    MfG
    NoName1954

  6. #146
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    @Scorp1o: Schade, dass du das so siehst, ich hatte dich eigentlich immer anders eingeschätzt.

    Wer kopiert hier denn noch irgendwelche News zu einem Retortenverein, die keinen Menschen interessieren? Die kindlichen Reaktionen stammen doch größtenteils vom TS.

    Etwas Konstruktives, das vermisse ich im Fall von Todesschwinge, um ehrlich zu sein, gänzlich. Wenn er keine Kritik verkraften kann, dann soll er bitte in ein Red Bull Fanforum gehen, da haben sich dann alle lieb und Einhörner laufen über Regenbögen.

    Ich denke, dass niemand der hier gegen diese Vereine wettert und argumentiert ernsthafte Sympathien zu Chelsea und Co. pflegt. Das ist nämlich das gleiche Paar Schuhe.

    Mehr Ostvereine in der Bundesliga wären sicher ganz interessant, dann aber lieber Dresden, Berlin oder Magdeburg. Vereine mit Geschichte, Höhen und Tiefen und echten Fußballfans.

    Haachja, was freue ich mich schon auf unsere Spiele kommende Saison gegen die supertollen Hoffenheimer, wenn 20 Leute den Gästeblock füllen und wir für Hassgesänge bestenfalls noch mit Sirenen beschallt werden auswärts. Das wird vielleicht ein Jux, sowas sieht jeder gerne in der Bundesliga. Hauptsache sie spielen auch guten Fußball, sonst verlange ich mein Geld zurück und kaufe kein überteuertes Popcorn mehr.

    viel Liebe

  7. #147
    Mitglied Avatar von QBuS
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.233
    Danksagungen
    2

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    @Cattivist @-Matte-

    Sicherlich mag ich nicht so ein Hardcore-Fan sein, wie ihr es vielleicht seid und hab vielleicht auch weniger Plan von Fußball insgesamt. Fakt ist aber, dass die ostdeutschen Vereine es seid 1990 nicht aus eigener Kraft wieder in die Spitze geschafft haben und es wahrscheinlich in den nächsten 20 Jahren auch nicht schaffen werden. Die westdeutschen Vereine sind wirtschaftlich einfach Jahrzehnte, quasi uneinholbar, voraus. Da braucht es Investoren, die sich finanziell extrem stark engagieren, um wieder ranzukommen.

    In der Region gibt es viele Menschen, und da behaupte ich mal mehr als alle Fans der "Traditionsvereine" zusammen, die gerne auch mal ein BuLi Spiel und die Top-Vereine der Welt vor Ort sehen möchten bzw. einfach mal Spitzenfußball genießen wollen. Sonst würden doch nicht 30.000 zu einem 4. Liga Spiel in der RB-Arena kommen. Diese Menschen haben auch ein Recht auf "ihren" Fußball, schließlich haben den nicht die "Traditionsfans" für sich gepachtet.

  8. #148
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Zitat Zitat von QBuS Beitrag anzeigen
    Diese Menschen haben auch ein Recht auf "ihren" Fußball, schließlich haben den nicht die "Traditionsfans" für sich gepachtet.
    Ich zitiere mich mal selbst. Hast du ja eventuell überlesen.

    Zitat Zitat von -Matte- Beitrag anzeigen
    Ich würde mich freuen, wenn es ein Verein aus dem Osten mal wieder in die erste Bundesliga schaffen würde. Aber nicht so.

  9. #149
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Natürlich ist es schade, dass es die ostdeutschen Vereine
    nicht aus eigener Kraft geschafft haben und dass sie nach
    der Wende in die 1. Liga gesetzt wurden.

    Aber auf die Hoffenheimer Art und Weise muss doch auch nicht sein.
    Ein Aufstieg hätte einen schalen Beigeschmack.

    Ich wiederhole, dass ich es einfach nur peinlich finde was der TS
    hier abzieht und dass das weder dem Verein, noch den Fans dieses
    Vereins zuträglich ist.

    Ich habe in den letzten 40 Jahren so viele Traditionsvereine
    untergehen sehen, besonders hier im Ruhrgebiet. Auch für
    uns BvB-Fans wäre es fast soweit gewesen. Mal aus spielerischen
    Gründen, mal wegen Niebaums Verschwendungssucht.
    Mit den Duisburgern leidet man mit.

    Und nein, ich will weder die Hoffenheimer, noch die Red-Buller
    gegenüber im Gästeblock sehen. Womöglich schafft es der TS
    auch noch, mal ein Spiel in echt zu sehen

    Dann lieber Pauli, die machen richtig Spaß.
    Einer von den Auf-Ab-Auf-Absteigern, die verstehen es zu feiern

  10. #150
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Oh man echt schlimm was man hier so lest, gerade BVB wird immer mehr Kommerz und die ganzen Fans sprießen nur so aus dem Boden, wären die in der Regionalliga, dann würd kein Mensch zu deren Spielen kommen


    Hoffentlich geht es wenigstens kommende Saison in der 3. Liga fair zu, sowas wie gegen Jena muss echt nicht sein und das Spiel gegen Lotte war auch ein Witz. Aber was solls, soviele Schiedsrichter Fehlentscheidungen kann es gar nicht geben um dauerhaft das hier zu zerstören. Mit Missgunst muss man leben, aber ist doch nicht mehr normal, dass immer überall Leute aus ihren Löchern kommen sobald sie RB lesen...
    Geändert von Todesschwinge (06. 07. 2013 um 11:30 Uhr)

  11. #151
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    11

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Antwortest du wirklich nur copy&paste mäßig? Kommt mir so vor weil dein Beitrag null auf die vorherigen eingeht.

  12. #152
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Und geich die nächste Peinlichkeit.

    Zitat Zitat von Todesschwinge Beitrag anzeigen
    aber ist doch nicht mehr normal, dass immer überall Leute aus ihren Löchern kommen sobald sie RB lesen...
    Im Gegensatz zu dir sind wir hier schon länger im Board in den verschiedenen Liga-Threads unterwegs.
    Wer kommt also aus einem Loch gekrochen?
    Mach dich doch erst mal kundig ehe du wieder so was von dir gibst.

  13. #153
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Und jetzt drück dich nochmal sinnvoll aus

    Kein Wunder dass du soviel Posts hast wenn du nur sowas von dir gibst . Nur leider interessiert dein Schwanzvergleich auch keine sau, bleib mal auf dem Boden.

    Dein sinnloser Hasspostzwang zeigt uns doch auf was du aus bist und klar ist es leicht gegen RB noch ein paar Mitläufer zu finden frei nach dem Moto ihr seit neu habt keine Tradition.

  14. #154
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Eine ernstgemeinte Frage ohne es jetzt böse zu meinen: Liest du deine Beiträge bevor du sie abschickst? Das macht zum Teil nämlich überhaupt keinen Sinn was du da schreibst und ein netterer Umgangston wäre auch ganz schön.
    Ich habe das Gefühl du willst uns hier nämlich ein bisschen verscheißern. Zumindest lesen sich deine Beiträge, sobald du jemanden direkt ansprichst, ziemlich herablassend. Kann aber auch an einer falschen Wahrnehmung meinerseits liegen.

    'Schwanzvergleiche' und Hass-Posts habe ich bisher noch nicht lesen dürfen, eher bist du es wohl selbst, der eine solche Art und Weise an den Tag legt, wenn es darum geht neue Beiträge zu schreiben. Der Großteil der Beiträge in diesem Thread ist nämlich keineswegs unbegründet, überzogen oder beleidigend.

  15. #155
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Zitat Zitat von Todesschwinge Beitrag anzeigen
    Kein Wunder dass du soviel Posts hast wenn du nur sowas von dir gibst
    Die sammeln sich im Lauf der Zeit so an, wenn man im Board den ein oder anderen User hilft.
    In dieser Richtung habe ich von dir noch keinen Beitrag im Board gefunden.

    Wenn du deinen Umgangston nicht änderst, dann wird wohl die zweite Sperre nicht mehr lange auf sich warten lassen.
    Das haben aber andere zu entscheiden. Nur ein gut gemeinter Rat.

  16. #156
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Zweite Sperre? Klär mich auf ich war noch nie gesperrt Aber du weist ja alles besser oder was..

  17. #157
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Zitat Zitat von Todesschwinge Beitrag anzeigen
    Klär mich auf ich war noch nie gesperrt
    Sollte ich mich da wirklich so getäuscht haben?
    Wäre aber möglich. Falls ja, dann sorry.

    Ändert aber nichts an meiner Aussage zu deinem Umgangston.

  18. #158
    Mitglied Avatar von mangopower
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    314
    Danksagungen
    0

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    heute 16.00 Uhr Freundschaftsspiel Dynamo Dresden - Ajax Amsterdam
    mal sehen was die fans sich da wieder einfallen lassen und wie voll das stadion wird.
    die koreos von dynamo in der vergangenen saison waren stellenweise überragend.
    und das alles von den fans "Allein" auf die beine gestellt.

    Davon kann RB nur träumen. die waren in der 4.liga ganz gut aufgehoben. schade das sie den aufstieg geschafft haben. klingt vllt bissl hart, is aber meine ehrliche meinung

  19. #159
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Jau, dummerweise hat der BvB jetzt solche Luschen wie den
    TS als Fans. Aber erst seit ein paar Jahren. Die springen immer
    auf den Erfolgszug auf. Und blockieren die Karten

    Vielleicht macht der TS einen Fanclub RB auf, dann bin ich bereit,
    im Westfalenstadion Flyer an die Mitläufer zu verteilen

    TS, wenn du nicht aufhörst den netten und freundlichen -Matte-
    anzugehen, dann sieht hier der ein oder andere rot oder Rote Bullen!

    Arbeite an deinem Umgangston und an deinem Fachwissen.

  20. #160
    Mitglied Avatar von PaulePanke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    213
    Danksagungen
    2

    Standard Re: RB Leipzig - Die roten Bullen auf dem Weg in die 1.Bundesliga

    Guten Tag Schwinge. Danke für diesen Faden, mehr Satiere geht nicht. Ja, ich bin Mitglied des Vereins, der ein Testspiel gegen RBL abgesagt hat. Wie einige Clubs davor und danach. Warum ? Neid?

    Gruß aus Berlin

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •