Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 70
  1. #1
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Whistleblower Edward Snowden soll sich momentan in Moskau aufhalten und auf den Weg über Kuba nach Ecuador sein, doch ein Flugzeug von Moskau nach Havanna hat er bis jetzt noch nicht betreten. Snowden wurde überhaupt noch nicht in Moskau entdeckt.

    Miriam Elder vom britischen Guardian weist darauf hin, dass keine Beweise für die Anwesenheit Snowdens in Russland existieren. Kein russischer Offizieller hat die Ankunft des Whistleblowers bestätigt und auch China spricht lediglich von einem "third country", welches Snowden aufgesucht haben soll.

    Elder weiter: "Snowden is probably already outside the Russian Federation. He could have flown on a different place. It is unlikely journalists could become witnesses to his flight."

    Zur Newspresso

  2. #21
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von copy_x Beitrag anzeigen
    Ist egal wieviel Jahre dazwischenliegen....
    Die Analogie zwischen dem 2. Weltkrieg und der Jagd nach Snowden ist vollkommen unpassend und auch lächerlich... komm mal runter!
    Ich bin auch kein Fan der USA und ich sehe es auch wie Du, dass seit spätestens der Truman-Doktrin das Land den Bach runter geht, vor allem in Hinblick auf demokratische Grundwerte. Aber Du solltest auch mal historische Ereignisse begutachten, wo KEINE Atombombe eingesetzt wurden, obwohl z.B. Militärs dies vehement forderten. Der Korea-Konflikt wäre ein guter Einstiegspunkt.

  3. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.854
    Danksagungen
    42

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von BonePatrol Beitrag anzeigen
    Wurde sowas nicht früher mit Hilfe von Polonium geregelt?
    Polonium ist die Spezialität russischer Köche, die Amerikaner haben sicher eigene Rezepte

  4. #23
    Pirat Avatar von copy_x
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    etc\hosts
    Beiträge
    228
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von Rakshasa Beitrag anzeigen
    Der Korea-Konflikt wäre ein guter Einstiegspunkt.
    Im Koreakrieg wurden von der US-Army biologische und chemische Kampfstoffe völkerrechtswidrig gegen Zivilisten eingesetzt. Es wurde mehr Napalm auf dieses Land abgeworfen, als auf Vietnam.

  5. #24
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    @ copy_x:

    Deine trolligen Auslassungen sind unerträglich.
    Du schwafelst daher, als hätte dich eine Drohne gestreift.

    MfG
    NoName1954

  6. #25
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Ich denke das ist alles ein Verwirrspiel. Dazu passt auch dieses Interview. Nachdem die USA China jahrelang Spionage vorwarfen und zuletzt sogar keine Netzwerkausrüstung aus China mehr kaufen wollte, weil man befürchtet, dass die Spionage direkt in die Hardware eingebaut wird, ist Snowden für China sowas wie ein doppelter sechser mit Superzahl im Lotto. Ich könnte mir vorstellen, dass die ihn weiter befragen und er dann eine neue Identität bekommt und nie mehr wieder gesichtet wird. Für ihn wäre es wohl das Beste.

  7. #26
    Pirat Avatar von copy_x
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    etc\hosts
    Beiträge
    228
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von NoName1954 Beitrag anzeigen
    @ copy_x:
    Deine trolligen Auslassungen sind unerträglich.
    Das sind FAKTEN, Alter Mann! Traurig aber wahr.

  8. #27
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Geändert von mariatjo (30. 06. 2013 um 21:44 Uhr)

  9. #28
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Hallo,

    Zitat Zitat von copy_x Beitrag anzeigen
    Das sind FAKTEN, Alter Mann! Traurig aber wahr.
    ach Quatsch. Teile deine Antipathie gegenüber der USA, doch man muss es nicht dergestalt übertreiben.

    MfG
    NoName1954

  10. #29
    Pirat Avatar von copy_x
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    etc\hosts
    Beiträge
    228
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    "Ach Quatsch" , mehr fällt dir dazu nicht ein?
    Lachhaft! Ohne Argumente kann man eben auch nicht widersprechen, alter Mann.

  11. #30
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Hallo,

    mein Argument: Du übertreibst.
    Nun zufrieden?

    MfG
    NoName1954

  12. #31
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.572
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    übertreiben ist stark untertrieben.

  13. #32
    Gesperrt Avatar von phanzy
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    279
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Das ganze Trara mit Napalm können sich die Amis hald heutzutage nicht mehr erlauben, vor allem nach dem ganzen Shit, den sie anscheinend die letzten Jahre überwachungstechnisch angestellt haben. Darum sind solche Argumente sinnlos.

  14. #33
    Pirat Avatar von copy_x
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    etc\hosts
    Beiträge
    228
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von NoName1954 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mein Argument: Du übertreibst.
    Dein Argument ist NICHTS wert, alter Mann.

    Hier die Zahlen von Wikipedia:

    - 450.000 Tonnen Bomben wurden vor allem von der US Air Force über Korea abgeworfen.

    - Zwischen Juni und Ende Oktober 1950 wurden insgesamt 3.281.270 Liter Napalm abgeworfen, der Krieg ging jedoch von 1950 -1953.

    - Nach Schätzungen forderte der Krieg mehr als vier Millionen Menschenleben unter der Zivilbevölkerung.

  15. #34
    Gesperrt Avatar von phanzy
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    279
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Und was haben diese Zahlen mit Snowden zu tun?

  16. #35
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.572
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von copy_x Beitrag anzeigen
    Dein Argument ist NICHTS wert, alter Mann.
    vor allem ist sein Argument falsch.
    Du übertreibst ja nicht, du hast völlig realitätsfremde Paranoia.
    Wer behauptet die USA würde Snowden per Drohnenangriff umbringen, den kann man doch nicht ernst nehmen.

    Klar, Snowden steht auf der "Abschussliste", klar, vielleicht hat er einen mysteriösen Unfall, klar, die USA tötet Terroristen via Drohnen.
    Das heißt aber noch lange nicht, dass sie Snowden mit einer Drohne killen...

    Typen wie du, mit Argumenten wie deine sorgen dafür, dass sinnvolle Bewegungen von keinem mehr ernst genommen werden.
    Geändert von gelöschter Nutzer 13 (25. 06. 2013 um 16:27 Uhr)

  17. #36
    Mitglied Avatar von Th3b3n
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Malboro-Country
    Beiträge
    1.029
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von copy_x Beitrag anzeigen
    Es wurde mehr Napalm auf dieses Land abgeworfen, als auf Vietnam.
    Also ich glaube zumindest bei der Aussage hast du übertrieben. Der Wiki-Artikel, den du ja gelesen hast, schreibt was von ca. 32.000 - 70.000 Tonnen für den Koreakrieg und ca. 400.000 Tonnen für Vietnam.

  18. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    51
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Zitat Zitat von elgitarre Beitrag anzeigen
    Klar, Snowden steht auf der "Abschussliste", klar, vielleicht hat er einen mysteriösen Unfall, klar, die USA tötet Terroristen via Drohnen.
    Das heißt aber noch lange nicht, dass sie Snowden mit einer Drohne killen...
    Völlig richtig. Den mit einer Drohne zu töten, wäre viel zu auffällig. Wenn du n MediaMarkt ausraubst, vertickst du doch auch nicht direkt davor die Hehlerware, am besten noch mit 'nem T-Shirt mit der Aufschrift "Ich war's" ^^

  19. #38
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    @ copy_x:

    Habe nicht auf dein OT-Geschreibsel abgestellt, sondern auf deine Drohnen-Fantasterei.

    Es ist auch nicht meine Sache, auf deine OT-Auslassungen einzugehen, dies obliegt den Mods.

    Zitat Zitat von elgitarre Beitrag anzeigen
    Wer behauptet die USA würde Snowden per Drohnenangriff umbringen, den kann man doch nicht ernst nehmen.
    Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

    Und nein, werde mich nicht weiter auf deine ständigen Altersanspielungen einlassen.

    MfG
    NoName1954

  20. #39
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.839
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Sieht aus, als hätte der TE recht gehabt; siehe diese aktuelle News.

  21. #40
    Mitglied Avatar von Th3b3n
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Malboro-Country
    Beiträge
    1.029
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Hat Snowden Moskau nie erreicht?

    Aus der News:

    Snowden befinde sich nach wie vor im Transit-Bereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo. Dies steht streng genommen nicht im Widerspruch zu früheren Aussagen, Snowden habe niemals die russische Grenze überquert
    Ich liebe diese kleinen Spielchen einfach.

    "Snowden? Nein, der hat die Grenze nicht überschritten."

    "Aber wir wissen doch, dass er in Moskau ist!"

    "Er hat die Grenze nicht überschritten und befindet sich im Transitbereich. Problem, Officer?"

    "FFFUUUUUU!!!"



    Putin kriegt das Grinsen im Moment wahrscheinlich nur schwer aus dem Gesicht. Zum einen kann er der US-Regierung mal wieder eins reinwürgen und zum anderen kann er auch seiner Bevölkerung zeigen, dass man den USA und ihren ganzen Internetdiensten (Google, FB usw) nicht trauen kann. Die russichen Gegenstücke werden von den russischen Geheimdiensten zwar auch überwacht, aber das möchte/muss Putin seinen Leuten natürlich nicht auf die Nase binden...

    Ich hoffe nur, dass Snowden nicht zwischen diesen ganzen Blöcken zerrieben wird. Bisher macht es aber den Eindruck, als ob er sich seiner Lage bewusst ist und weiß wie er sich zu verhalten hat.

  22.  
     
     
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •