Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Mitglied Avatar von mcseeder
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    325
    Danksagungen
    0

    Question Gebrauchten Jaguar

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach nem netten Automaten der nicht allzu teuer ist und dennoch was hermacht. In letzer Zeit fallen mir immer wieder Jaguars ins Auge von denen man eigentlich denkt das sie total teuer sein müssten..

    Dennoch finden sich, z.B. der Jaguar XJ 3.2 Executive, für bis zu 5000€ wie Sand am Meer.
    Wie erklärt sich das ? Kann ja nicht nur am, zugegebenermassen, hohen Verbrauch liegen ?

    Gruss

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.572
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    was für Ansprüche an den Wagen hast du noch, außer dass es ein Automatikfahrzeug sein muss und für möglichst wenig Geld einen möglichst hohen Protzfaktor haben muss?
    Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit sind dir auch wichtig?
    Oder soll das Teil nur einmal im Monat ausgeführt werden um ältere Damen zu beeindrucken?

  3. #3
    Mitglied Avatar von flooooorian
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    982
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Solche Autos sind halt nicht allzu gefragt... Du bekommst auch nen alten Benz aus der gleichen Zeit (z.B. E 320) für deutlich unter 5k€, selbst einen Luxus-CL-Mercedes mit dickem V8 kannst du für ~10k€ bekommen.
    Sind dann vielleicht nicht unbedingt die besten und gepflegtesten Exemplare, aber das kann man für so kleines Geld ja auch nicht erwarten.
    Gibt eben keinen großen Markt für solche Autos. Die älteren, gediegenen Herrschaften, für die diese Autos mal konstruiert wurden, haben auch die Kohle um das Auto neu zu kaufen. Also bleiben hauptsächlich die jungen Leute als Käuferschicht übrig, die "billig" einen auf dicke Hose machen wollen.

    Zur Zuverlässigkeit von älteren Jaguars kann ich nichts sagen, die Werkstatt- und Reparaturkosten befinden sich aber (wie bei Benz & Co) auf Premium-Niveau.
    Wenn du ein gutes Exemplar findest, und du mit den laufenden Kosten klarkommst - warum nicht. Nur solltest du eben Geld in der Hinterhand behalten, falls mal was ist, und nicht gleich alles in den Ankauf stecken. Das kann bös nach hinten losgehen.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von mcseeder
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    325
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Zitat Zitat von elgitarre Beitrag anzeigen
    für möglichst wenig Geld einen möglichst hohen Protzfaktor haben muss?
    Es geht mir nicht darum zu protzen, habe auch andere Autos angeschaut. Mir gefällt das Auto einfach.

    Zitat Zitat von elgitarre Beitrag anzeigen
    Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit sind dir auch wichtig?
    Oder soll das Teil nur einmal im Monat ausgeführt werden um ältere Damen zu beeindrucken?
    Zuverlässigkeit ist mir wichtiger als Wirtschaftlichkeit - Brauche das Auto nicht immer und gebe auch gern etwas mehr aus als sein muss. Wenn ich aber einsteige möchte ich das es läuft. Jaguar scheint diesbezüglich einen guten Ruf zu haben.


    Zur Zuverlässigkeit von älteren Jaguars kann ich nichts sagen, die Werkstatt- und Reparaturkosten befinden sich aber (wie bei Benz & Co) auf Premium-Niveau.
    Wenn du ein gutes Exemplar findest, und du mit den laufenden Kosten klarkommst - warum nicht. Nur solltest du eben Geld in der Hinterhand behalten, falls mal was ist, und nicht gleich alles in den Ankauf stecken. Das kann bös nach hinten losgehen.
    Danke das fand ich wirklich hilfreich. Der Benz sagt mir leider nicht so zu. Finde diese Jaguars einfach recht schnittig. Das mit dem Geld sollte kein grösseres Problem darstellen.


    Hat den hier einer Erfahrung mit der Raubkatze ?

    Danke für die bisherigen Antworten.

  5. #5
    ex-Moderator Avatar von godlike
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    11.455
    Danksagungen
    139
    Goldmedaille
    1
    Silbermedaille
    1

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Nunja, wenn dir ~1500 bis 2000€ für eine große Inspektion nix ausmachen, wieso nimmst du dann nicht etwas mehr Geld in die Hand und kaufst dir eine Karre, die nicht Gefahr läuft, im ersten Jahr zur Reparatur zu müssen? Hast du mal einen Link zu einem solchen "Schnäppchen"?

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von mcseeder
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    325
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Nunja, wenn dir ~1500 bis 2000€ für eine große Inspektion nix ausmachen, wieso nimmst du dann nicht etwas mehr Geld in die Hand und kaufst dir eine Karre, die nicht Gefahr läuft, im ersten Jahr zur Reparatur zu müssen? Hast du mal einen Link zu einem solchen "Schnäppchen"?
    Hier:

    http://www.autoscout24.ch/de/d/jagua...lng=de&tabid=0

    Laut Bescheibung Zugelassen, mit TÜV und frisch ausm Service..

  7. #7
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.656
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Baujahr 96?

    Warum nicht sowas?

    http://suchen.mobile.de/auto-inserat...Mileage=150000

    Oder einen X-Type?

    Ich selber finde Jaguar auch schön. Nur meine Frau nicht.

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von mcseeder
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    325
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Zitat Zitat von RedlightX Beitrag anzeigen
    Baujahr 96?

    Warum nicht sowas?

    http://suchen.mobile.de/auto-inserat...Mileage=150000

    Oder einen X-Type?

    Ich selber finde Jaguar auch schön. Nur meine Frau nicht.
    Getriebe schadhaft, ruckeln beim Gangwechsel, diverse optische Mängel, Motor ok.
    Ausserdem habe ich das Gefühl in der Schweiz einen besseren Preis zu bekommen.
    Kennst du denn Jaguarfahrer ? Sind die zufrieden ?

    Gruss

  9. #9
    Gesperrt Avatar von RedlightX
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Point Hope
    Beiträge
    4.656
    NewsPresso
    3 (Könner)
    Danksagungen
    62

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Das war auch nur ein Beispiel.
    Ich würde jedenfalls kein Auto für das Geld kaufen, was bald 20 Jahre alt ist.

  10. #10
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Ich bin sehr zufrieden mit meiner Raubkatze

    Allerdings ist die noch kein Jahr alt.

  11. #11
    Gesperrt Avatar von NoName1954
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    5.015
    Danksagungen
    417

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Hallo,

    im Vergleich mit aktuellen PKWs sind die alten Jaguare schon eine Augenweide.

    Man hört leider oft von hoher Reparaturanfälligkeit bei älteren Modellen.

    @ bluppz0r:

    Bändigst du deine erste Raubkatze oder hast du schon Erfahrungen hinsichtlich Ersatzteil- und Werkstattkosten?

    MfG
    NoName1954

  12. #12
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Gebrauchten Jaguar

    Bändigen ist das falsche Wort vielmehr genieße ich meine erste Raubkatze aber sicherlich nicht meine Letzte.

    Wenn man ein Schnäppchen machen will, rate ich zu einer anderen Marke.

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •