Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard GCHQ-Überwachung: Außenminister suchen den Dialog

    Der deutsche Außenminister Guido Westerwelle (FDP) sprach telefonisch mit seinem britischen Amtskollegen William Hague (Tories) über das umstrittene Internet-Überwachungsprogramm "Tempora" des britischen GCHQ. Der Dialog zwischen den Ministern über das Thema soll nach diesem ersten Gespräch fortgesetzt werden.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: GCHQ-Überwachung: Außenminister suchen den Dialog

    Der Dialog zwischen den Ministern über das Thema soll nach diesem ersten Gespräch fortgesetzt werden.
    William Hague: Talk to the hand!
    So wirds in etwa ablaufen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    416
    Danksagungen
    3

    Standard Re: GCHQ-Überwachung: Außenminister suchen den Dialog

    Machen wir uns nichts vor, laut diesem Artikel helfen BND und Verfassungsschutz den Geheimdiensten in den USA und GB beim aushorchen der Bürger in Deutschland.

    Egal welches Regierungsmitglied jetzt öffentlichkeitswirksam Telefongespräche passieren lassen will, das ist nur reine Schauspielerei, um die Bevölkerung zu verblöden.

    PS:
    Schon mal im voraus, danke für "Verschwörungstheorie" Hinweise.

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto
    Geändert von mariatjo (01. 07. 2013 um 00:18 Uhr)

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •