Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    5

    Standard Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Auf der diesjährigen Hacker-Veranstaltung Defcon sind Mitarbeiter der Regierung und Geheimdienstangehörige unerwünscht. Auf der Webseite der Konferenz heißt es, dass einige der Teilnehmer sich nicht wohl fühlen würden, wenn Vertreter des Staates ebenfalls an dem Treffen teilnehmen. Hintergrund ist die Enthüllung der Spionage-Programme Prism und Tempora durch Edward Snowden.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Ja, damit wird die Veranstaltung auch so viel sicherer.

    1) Hindert die Geheimdienstmitarbeiter niemand daran als Privatpersonen zu kommen
    2) Spioniert die NSA ohnehin anonym über´s Internet und ein Großteil der Rechner wird wohl ans Netz angebunden sein und die Veranstaltungsräumlichkeiten werden routinemäßig verwanzt.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Germany
    Beiträge
    208
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Zitat Zitat von Cyperfriend Beitrag anzeigen
    Ja, damit wird die Veranstaltung auch so viel sicherer.

    1) Hindert die Geheimdienstmitarbeiter niemand daran als Privatpersonen zu kommen
    2) Spioniert die NSA ohnehin anonym über´s Internet und ein Großteil der Rechner wird wohl ans Netz angebunden sein und die Veranstaltungsräumlichkeiten werden routinemäßig verwanzt.
    Vielleicht gehts ja mehr um eine Symbolische Wirkung. Es haben ja sogar schon NSA Leute dort Vorträge gehalten

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Zitat Zitat von DaTaCrAsH Beitrag anzeigen
    Vielleicht gehts ja mehr um eine Symbolische Wirkung. Es haben ja sogar schon NSA Leute dort Vorträge gehalten
    Ja, aber offenbar nur als Beruhigungspille wie man so ließt. Die Wahrheit sah und sieht völlig anders aus.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von Zeor
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Brave New World
    Beiträge
    352
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Da bleibe ich lieber bei der CCC anstatt bei so einer Pseudo-Hacking-Veranstaltung

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Ich glaube die Leute hier verstehen Subjektivität nicht so gut. Ob bei einer Hacker-Veranstaltung gesagt wird 'ja, NSA ist willkommen, wird Vorträge halten & co' oder 'wir wollen sie nicht hier haben. Klar haben sie Möglichkeiten zu kommen, aber wir werden sie hier in keinster Weise unterstützen o.ä.'. Das gibt einem Besucher ein ganz anderes Gefühl.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    189
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Die Absage gegenüber Gemeindiensten und Co. bezüglich Vorträgen ist ein politisches Statement a la 'wir sind nicht damit einverstanden was ihr tut' (bezogen auf die sachen die der prism-leak zutage förderte)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Zitat Zitat von Zeor Beitrag anzeigen
    Da bleibe ich lieber bei der CCC anstatt bei so einer Pseudo-Hacking-Veranstaltung

    Ja, ja, der CCC. Früher habe ich die mal für die Größten gehalten. Heute hört man nicht mehr viel von denen. Ist wohl mehr ein armseliger Haufen geworden.

    Beste Grüße, utuntu

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Zitat Zitat von Zeor Beitrag anzeigen
    Da bleibe ich lieber bei der CCC anstatt bei so einer Pseudo-Hacking-Veranstaltung
    Der ja nicht massiv überwacht wird.

  10. #10
    Mitglied Avatar von KidZler
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Klick auf die Karte
    Beiträge
    2.695
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Jederzeit gestattet die ökonomische Nutzungsdauer der Gewinnmaximierung eine Querverbindung des positiv inkompetenten Security-Bulletins und indiziert im Rahmen des Üblichen eine Rückwirkung wertmäßig nahe der Spekulation der Mitarbeiter-Loyalität.
    Geändert von KidZler (24. 07. 2013 um 18:30 Uhr)

  11. #11
    Gesperrt Avatar von Zeor
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Brave New World
    Beiträge
    352
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Defcon verwehrt Regierungsmitarbeitern und Behörden Zutritt

    Zitat Zitat von KidZler Beitrag anzeigen
    Es geht um die Pseudo Hacker ... steht doch da oder kannst du nicht lesen ?
    Würde jeder Cracker zu diesen diversen Veranstaltungen kommen und ihre Werke präsentieren, dann würden diese schneller im Knast landen als man bis 3 zählen kann.

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •