Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Edward Snowden eine Herausforderung für Putin und Obama

    Steven Cohen, Professor für Russische Studien und Geschichte an der New Yorker Universität und der Elite-Uni Princeton, lässt mit interessanten Ansichten aufhorchen. Snowden sei eine Herausforderung für die Führungsfähigkeiten von Obama genauso wie für Putin. In einer Situation, in der die Kooperation zwischen USA und Russland immer wichtiger wurde, bedeutete Snowden für beide Staaten einen Rückschlag in ihren Beziehungen. Aufgrund seiner Politik konnte Putin Snowden nicht einfach ausliefern, aber das Risiko für Russland wäre, dass der US-Kongress Maßnahmen gegen Russland von Obama fordern könnte. Die Frage für Amerika sei, ob die Überwachung durch die NSA vereinbar ist mit deren Konzept von Demokratie und persönlicher Freiheit oder ob dieser Missbrauch der Freiheiten aufgrund des Terrorismus notwendig sei. Die in den USA von vielen vertretene Meinung, Snowden sollte sich einem fairen Verfahren stellen wird dadurch konterkariert dass die Regierung Obamas so einen Prozess niemals zulassen würde.

    Zur Newspresso

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: Edward Snowden eine Herausforderung für Putin und Obama

    Artikelquelle: Russia Today

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •