Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion


    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    165
    Danksagungen
    4

    Standard Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Der schleichende Untergang des Windows Live Messengers hatte zuletzt sein endgültiges Ende genommen. Das einst so beliebte Instant-Messaging-Programm aus dem Hause Microsoft rückte in den vergangenen Jahren immer mehr in den Hintergrund und wurde letztendlich eingestellt. Nun soll im Rahmen eines Windows 8.1-Updates Skype als vorinstalliertes Programm an die Stelle des Messengers rücken.


    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    306
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    wo bleibt die email benachrichtigung in skype?
    Das war die Fuinktion die mir an dem MSN messsenger gefallen hat. Und ich im groben immer gebraucht habe.
    Zudem will ich meine mails Imap und nur klient zu klient verschlüsselt haben und keinen Browser verwenden.
    Könnte das mal jemand M$ Diktieren

  3. #3
    Mitglied Avatar von tronje
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Hat sich doch alles schon für mich erledigt. Nichts mehr von Microsoft kommt und läuft auf meinem Rechner. Ich bin gerade auf Linux umgestiegen, nur aus dem einen Grund, weil Microsoft voll mit der NSA kooperiert. Von Win 3.11 bis Vorgestern Win 7 habe ich alle Versionen von Microsoft als Betriebssystem gehabt, aber einmal hat man die Nase voll und dann muss was geändert werden.

    tronje

  4. #4
    Mitglied Avatar von Everyauction
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    723
    Danksagungen
    110

    Cool Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Zitat Zitat von tronje Beitrag anzeigen
    Hat sich doch alles schon für mich erledigt. Nichts mehr von Microsoft kommt und läuft auf meinem Rechner. Ich bin gerade auf Linux umgestiegen, nur aus dem einen Grund, weil Microsoft voll mit der NSA kooperiert.
    Good for you, hoffentlich bleibst Du auch bei Deinem Entschluss, auch wenn sich deswegen die Welt trotzdem weiter dreht.

    Neben mir steht (auch) eine WIN8-Maschine, sie hat sogar einen Schut-Down Button und eine 'fast so wie' XP-Oberfläche, trotzdem habe ich sie seit vielen Wochen nie mehr eingeschaltet. Ich warte einfach darauf, dass Microsoft, oder wer auch immer, 'Dinge' entwickelt, die dazu führen werden, dass ich, ohne irgend etwas Neues dazulernen zu müssen, so damit umgehen kann, wie ich es mir, seit WIN 3.0 bis XP, eigentlich gewohnt war und bin.

    Das NSA-Sommertheater geht mir, auf gut deutsch gesagt, so ziemlich am Arsch vorbei. Ich bin in keiner Terrorszene ansässig, ich lade mir keine Kinderporno's runter, das Einzige, was ich regelmässig mache, ist, mich in in- und ausländischen Benutzerforen aller Art über politische 'Linkswilcher' auszulassen, die nur den ganzen Tag lang ihre Frustrationen an 'solchen' auslassen, die von ihnen sowieso nie Notiz nehmen würden.

    Zugegeben, in amerikanischen Foren wurde ich auch schon als Kommunist bezeichnet, weil ich die bei uns übliche 'politische Realität' als teilweise menschenwürdiger als die US-amerikanische bezeichnete, da ich aber die Ami's und ihre Mentalität recht gut kenne, habe ich ihnen solches nicht übel genommen, es hat auch dort die gleichen Spinner wie bei uns auch - meist aber nur in der etwas 'rechteren' Art...

    Eure Frau Merkel wird es schon schaffen, Euch davor zu schützen, dass die Ami's nicht zuviel über Eure 'inneren' Gedanken und 'Wünsche' wie auch Eure 'webmässigen' Aktivitäten erfahren. Sie weiss zwar immer noch nicht ganz genau, um was es im Detail überhaupt geht, aber für Jemanden, der sicher nicht mal den Unterschied zwischen einem Internet Explorer und einem Firebird Browser kennt, macht sie sich dabei, zumindest wie sie es formuliert, recht gut, auch wenn man es ihr dabei gut ansieht, dass sie nicht weiss, von was sie spricht.

    Ich bleibe vorderhand bei XP, im schlimmsten Fall darf es noch WIN7 sein, nicht aus politischen Gründen - mir stinkt es einfach, noch einmal praktisch 'ganz von vorn' zu beginnen...

  5. #5
    Mitglied Avatar von tronje
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen
    Good for you, hoffentlich bleibst Du auch bei Deinem Entschluss, auch wenn sich deswegen die Welt trotzdem weiter dreht.

    .
    Stimmt, die Welt dreht sich weiter auch ohne mich. Ich habe noch ein Laptop mit Win7 , das ich aber beruflich brauche, sonst wäre da auch Linux drauf. Mein PC ist mittlerweile fertig umgestellt ändern wird sich dadurch für Microsoft auch nichts. Das geht denen wahrscheinlich gelinde gesagt am Arsch vorbei. Allerdings wenn es zigtausende machen würden ................????

    Gruß Tronje

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    61
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen
    Good for you, hoffentlich bleibst Du auch bei Deinem Entschluss, auch wenn sich deswegen die Welt trotzdem weiter dreht.

    Das NSA-Sommertheater geht mir, auf gut deutsch gesagt, so ziemlich am Arsch vorbei. Ich bin in keiner Terrorszene ansässig, ich lade mir keine Kinderporno's runter, das Einzige, was ich regelmässig mache, ist, mich in in- und ausländischen Benutzerforen aller Art über politische 'Linkswilcher' auszulassen, die nur den ganzen Tag lang ihre Frustrationen an 'solchen' auslassen, die von ihnen sowieso nie Notiz nehmen würden.
    das ist aber genau die falsche einstellung. es ist einfach nicht okay das uns verbündete bespitzeln, vorallem noch in so einem ausmass. es kann nicht sein das alles einfach wie vorher weiterlaeuft, sich nix ändert weil es eben sovielen leuten am arsch vorbei geht. frau merkel versucht sich nur rauszureden aber so wie sie damit umgeht ist absolut unkompetent. wir brauchen unbedingt mal frische luft da oben, aber seit jahrzehnten gammeln dort immer diesselben "gestalten" rum. warscheinlich gehst du nicht mal wählen..

  7. #7
    Gesperrt Avatar von TheHSA
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    664
    Danksagungen
    33

    Standard Re: Windows 8.1: Skype soll den eingestellten Windows Live Messenger ersetzen

    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen

    Das NSA-Sommertheater geht mir, auf gut deutsch gesagt, so ziemlich am Arsch vorbei. Ich bin in keiner Terrorszene ansässig, ich lade mir keine Kinderporno's runter, das Einzige, was ich regelmässig mache, ist, mich in in- und ausländischen Benutzerforen aller Art über politische 'Linkswilcher' auszulassen, die nur den ganzen Tag lang ihre Frustrationen an 'solchen' auslassen, die von ihnen sowieso nie Notiz nehmen würden.
    Ich verstehe deine Meinung und bin auch nicht betroffen, allerdings geht es hier nicht darum betroffen zu sein, sondern gesellschaftliche Stellung dazu zu beziehen.

    "Als sie die Terroristen holen kamen, sagte ich nichts, denn ich war ja kein Terrorist..."
    Falls du den Originalspruch kennst, verstehst du, was ich meine.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •