Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    3

    Standard Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    Die US-Regierung drohte Lavabit-Betreiber Ladar Levison in letzter Zeit mehrfach mit Gefängnis. Der Anbieter eines verschlüsselten E-Mail-Dienstes hatte diesen am 8. August zum Schutz vor Herausgabe von Kundendaten geschlossen, nachdem ihn die Regierung diesbezüglich unter Druck gesetzt hatte. Levison möchte einen Präzedenzfall setzen und erhält prominente Unterstützung.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Schnittbrot
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    MS
    Beiträge
    135
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    Da kann man echt nur Respekt haben. Gibt wenige Leute die einen Dienst anbieten und Privatsphäre wirklich so ernst nehmen wie die Firmenphilosophie propagiert. Bin gespannt was da nun weiter passiert, bekannt genug ist der werte Mann ja inzwischen als das man ihn einfach verschwinden lassen könnte.

    Den Fond könntet ihr noch verlinken, 90.000 Flocken sind schnell weg wenn man sich mit der US Regierung anlegt :P

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    519
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    Ich habe Ron Paul wohl falsch eingeschätzt. Ich hielt ihn damals für einen Okayen Kandidaten, aber ich werde häufig überrascht von ihm, vielleicht hätte er die Präsidentschaftswahl gewinnen sollen...

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.461
    Danksagungen
    57

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    ... Ladar Levison ist gaaanz klar ein Unterstützer des internationalen Terrorismus!
    Wieso?
    Nun, er behindert die Dingfestmachung eines oder vieler Millionen oder Milliarden von Terroristen die seinen Maildienst verwendeten!
    ... Moooment, war der internationale Terrorismus nicht ein Ersatzfeind, um eine plausible Story für die Daseinsberechtigung der Geheimdienste, wie CIA, NSA oder AL Kaida zu haben?
    ... weil, nach dem Kalten Krieg, musste man ja die qualifizierten Geheimnisträger weiter beschäftigen, nicht?
    ... ich fürchte, da die Geheimdienste in den letzten 20 Jahren nix gefunden haben, müssen sie auf einen Schuldigen zeigen und klar, der der Geheimnisse hat oder Schützt ist da Schuldig, weil alle Terroristen der Welt, geeeenau dort ihre Geheimnisse sicher verwahrt wissen, gut und Sicher vor den "Guten" verborgen, die gerne alles Wissen möchten, damit sie die Bösen fangen können, nicht?

    Nur, was wäre, so es nicht so viele Böse gibt, um die Daseinsberechtigung der "Guten" zu untermauern?
    Klar, man schafft sich einen Gegenpol, "Das Böse" ... und bald vergessen einige Maß zu halten in diesem Spiel!
    ... nun wird langsam Examiniert, wie der Hase "läuft" ... warum die AL-Organisationen stets davon kommen und immer zur Rrrrechten Zeit wieder Auferstehen?
    Genau, wer hat die Kontrolle, wer zieht die Fäden?
    Einer bzw. eine Organisation, die ihre Daseinsberechtigung gegen alle Zweifler und Gefährder ihrer Daseinsberechtigung bis aufs Blut verteidigt?

    Wer weiß?

  5. #5
    Gesperrt Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    3.037
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    57

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    Alle Achtung!

    Bleibt bitte an dem Fall dran. Wird sich wahrscheinlich hinziehen wie die Bradley Manning-Geschichte, aber nicht minder spannend werden. Zumal ich mir vorstellen kann, dass einige Amis mittlerweile ziemlich ungehalten sind über die Enthüllungen, die so nach und nach ins Tageslicht blinzeln...

  6. #6
    Mitglied Avatar von Theojin
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    381
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    Land of the free, mal wieder.

    Dabei gibts ja soviele nette Menschen dort, leider ist die Regierung und das angeschlossene Dreckszeug widerwärtigster Abschaum. Da fehlt echt nicht mehr viel zum Faschismus.

  7. #7
    Mitglied Avatar von scarface22
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.901
    Danksagungen
    54

    Standard Re: Lavabit-Betreiber Levison droht Gefängnis

    als ob der betrieber ne strafkraft gemacht hätte

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •