Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard 5er Split - Benötige Ratschläge

    Hallo Leute,

    ich bräuchte ein paar Ratschläge und Tipps.
    Trainiere jetzt seit einem Monat sehr intensiv im 5er Split, heißt bei mir ein Muskelbereich beinhaltet so an die 4-8 Übungen mit jeweils 3-4 Sätzen und laufe jeden Tag zwischen 15 und 30min. Das Wochenende sind Ruhetage für mich. Der Plan sieht in etwa so aus:
    1.Tag 30min Joggen, dann Brust/Rücken
    2.Tag 15min Joggen, dann Beine/Po
    3.Tag 30min Joggen, dann Schultern/Nacken
    4.Tag 45min Joggen, dann intensives Bauchtraining
    (an dem Tag geht dann nichts zusätzliches mehr, richtig aus der Puste)
    5.Tag 30min Joggen, dann Bizeps/Trizeps - nebenbei auch Unterarme

    Nun meine Frage wäre es möglich irgendwie, noch ein zweites Mal das Armttraining vom 5.Tag irgendwo unterzujubeln, denn ich finde die kriegen trotz des harten Trainings zu wenig Aufmerksamkeit, bzw ich bilde mir ein, die hätten zu lange eine Ruhepause, die ja 7 Tage lang beträgt, auch wenn sie bei Brust und Rücken beansprucht werden.
    Die Lösung die ich mir überlegt hatte wäre z.B folgende:
    1. Tag Brust / Arme
    entweder 3./4.oder5. Tag Rücken / Arme
    dennoch hab ich die Sorge dass wenn ich Brusttraining absolviere, der Trizeps dann wegen der Erschöpfung nicht isoliert und anstrengend genug trainiert werden kann, anderstrum mit dem Rückentraining und dem Bizeps, dass ich nicht mehr das Gewicht stemmen kann wie es sonst geht , oder mache ich mir unnötig Sorgen?

    Hoffe Ihr könnt mir helfen, ich bin froh über jeden Ratschlag, der mir meine Entscheidung erleichtern könnte, aber auch über Meinungsverschiedenheiten, aus denen ich "weise" Entschlüsse ziehen kann.

    Danke im Vorraus, cya

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 5er Split - Benötige Ratschläge

    Zitat Zitat von EddyIsReady Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ich bräuchte ein paar Ratschläge und Tipps.
    Trainiere jetzt seit einem Monat sehr intensiv im 5er Split, heißt bei mir ein Muskelbereich beinhaltet so an die 4-8 Übungen mit jeweils 3-4 Sätzen und laufe jeden Tag zwischen 15 und 30min. Das Wochenende sind Ruhetage für mich.
    Fangen wir ganz vorne an... Wie lange trainierst du? Dein aktuelles Gewicht? Wie sieht die tägliche kcal Zufuhr aus? Roids Ja/Nein?

    Zitat Zitat von EddyIsReady Beitrag anzeigen
    Der Plan sieht in etwa so aus:
    1.Tag 30min Joggen, dann Brust/Rücken
    2.Tag 15min Joggen, dann Beine/Po
    3.Tag 30min Joggen, dann Schultern/Nacken
    4.Tag 45min Joggen, dann intensives Bauchtraining
    (an dem Tag geht dann nichts zusätzliches mehr, richtig aus der Puste)
    5.Tag 30min Joggen, dann Bizeps/Trizeps - nebenbei auch Unterarme
    Wer hat dir das Mopped denn zusammen gebaut?
    Brust/Rücken an einem Tag bei einem 5er? Hast du nicht was von Intensität geschrieben? Bauch ist kein einzelner Tag! Mach den kack ruhig jeden Tag zum Abschluss. Das selbe kannste bei den Waden anwenden.

    Tag 1: Rücken
    Tag 2: Brust
    Tag 3: Arme
    Tag 4: Pause
    Tag 4: Beine
    Tag 6: Schultern
    Tag 7: Pause

    oder
    Mo Brust
    Di Rücken
    Mi Beine
    Do Schulter
    Fr Arme

    Aber zeig uns erstmal deinen aktuellen TP bitte

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 5er Split - Benötige Ratschläge

    Zitat Zitat von MaestroRack Beitrag anzeigen
    Fangen wir ganz vorne an... Wie lange trainierst du? Dein aktuelles Gewicht? Wie sieht die tägliche kcal Zufuhr aus? Roids Ja/Nein?
    Schon seit meiner Jugend betreibe ich sport, nur im Fitnesscenterbusiness bin erst seit etwa mehr als einem Jahr.
    Der jetzige Stand meines Gewichtes beträgt zur Körpergröße 1,78m, 73kg.
    Also die Anzahl an kcal am Tag hab ich nie berechnet. Ich schau bloß auf die Produkte wie viel sie in 100g etwas enthalten, um mich richtig zu ernähren brauch ich keine Kalorien zählen. Ich trinke jeden Tag 1-2 Proteinshakes und nehme Kreatin ein. Das wars aber auch schon.


    Zitat Zitat von MaestroRack Beitrag anzeigen
    Wer hat dir das Mopped denn zusammen gebaut?
    Brust/Rücken an einem Tag bei einem 5er? Hast du nicht was von Intensität geschrieben? Bauch ist kein einzelner Tag! Mach den kack ruhig jeden Tag zum Abschluss. Das selbe kannste bei den Waden anwenden.
    Ich selber hab mir das zusammengestellt, um keine Muskelgruppe zu übermüden/überzutrainieren. Denn allein schon Brust beansprucht Schultern und Trizeps.
    Eine Frage was ist an Brust Rücken so falsch, ich sehe die Großen Muskeln so, dass es wie Bizeps und Trizeps fungieren und man den Gegenmuskel trainiert, wenn du verstehst was ich meine, oder ist meine Ansicht in dieser Hinsicht falsch? Ich hatte schon Muskelkater von diese Kombi, denn ich habe mich schon sehr gesteigert beim Bankdrücken, Kreuheben, Klimmzüge usw...
    Nun was Bauch angeht, früher war ich auch der Meinung, den jeden Tag trainieren zu müssen. Doch hab ich mal diese Variante ausprobiert und ich bin sehr zufrieden was das Ergebnis meines sixxer angeht. Es ist ja nicht so, dass ich keine Lust hätte den Bereich zu trainieren.^^Hab schon oft Blicke und Lobe kassiert:'D
    Bei den Waden hab ich mir noch keine Gedanken gemacht und ich denke, dass wäre echt keine schlechte Idee. Bisschen größer könnten die schon sein

    Zitat Zitat von MaestroRack Beitrag anzeigen
    Aber zeig uns erstmal deinen aktuellen TP bitte
    Meinst du damit, welche Übungen (bezeichnung,sätze,wiederholungen) ich in den Tagen so ausführe?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard Re: 5er Split - Benötige Ratschläge

    Bei 73 Kg auf 1,78 ist ganz sicher kein 5er-Split angebracht. Ein 2er oder 3er 4-5 mal die Woche ist wohl eher das richtige für dich und für die meisten Naturalathleten. An einen 4er-Split kannst du dich heranwagen, wenn du mindestens 80-85 bei gutem Kfa wiegst, wenn überhaupt. Es ist den meisten Menschen nicht möglich, die nötige Intensität für einen 5er-Split aufzubringen. Wenn du auf Stoff bist, sieht das wieder anders aus 7 Tage Regeneration sind schlicht und einfach zu viel.

    MfG

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •