Roadmap Oktober 2013


Die Testumgebung wird bereitgestellt und ermöglicht das einbringen neuer Features und Überarbeitung eventueller Fehler

Mit einer Testumgebung kann man bekanntlich testen. Sie erlaubt es uns, Updates zu testen bevor wir sie auf live schieben. Das erspart uns eine Menge Ärger, wenn es zu ungeahnten Fehlern und Ausfällen kommen sollte. Zudem können wir neue Features testen und (eventuell) anpassen.

Neue Features sind geplant (Erst nach Evaluierung der Testumgebung)

Wir möchten das Board etwas zeitgemäßer gestalten und benutzerfreundlicher machen. Dafür gibt es Features (oder auch Add-on) für das Board. Sie erlauben weitere Features, die euch das Leben im Board einfacher machen und es interessanter gestalten. Derzeit möchten wir aber noch keine Auskunft über kommende Features geben. Solltet ihr Vorschläge oder Wünsche über Features haben, so postet sie einfach ins Feedback-Forum. Für die Einbindung der Features brauchen wir aber erst einmal die Testumgebung. Kein Feature wird von uns ungeprüft live gebracht.

Interne Kommunikation des Teams ( (Co-)Mods, Community Managerin und Leitung) wird weiter ausgebaut

Damit wir schneller, zielorientierter und effektiver zusammenarbeiten können, arbeiten wir gerade die interne Kommunikation aus. Die ersten Pläne stehen schon und warten nur darauf auch ausgeführt zu werden.

Die Börse wird weiter überarbeitet und getestet

Die ersten Tests sind bereits durch. Allerdings fehlt noch das Facelifting, Bugfixing und die allgemeine Überarbeitung. Die Börse V.2 braucht also noch eine Weile. Wir streben trotzdem weiterhin den Oktober an um es live zu kriegen.

Gewinnspiel ausgearbeitet


Wie ihr ja schon bemerkt habt, haben wir ein Gewinnspiel für euch gestartet. Zusammen mit ROCCAT wollen wir nette Gewinne unter euch verteilen. Wir hoffen, dass ihr das Gewinnspiel gut annehmt. In Zukunft soll es nämlich häufiger vorkommen. Das funktioniert natürlich nur, wenn ihr auch mitmacht.

Redakteure bekommen Verträge

Da die Redakteure gute Arbeit liefern und sie euch stetig mit neuen News, Artikeln und Kolumnen versorgen, haben wir ihnen ein Vertrag angeboten.

Umsetzung September 2013


Neue (Co-)Mods bekommen

Wir haben Zuwachs im Team bekommen. Erst hat sich der gute memcpy von seinem Mentor frogger9 gelöst und wurde Mod. Dann kam der Welpe friendly5258 und schnuppert noch neugierig als Co-Mod durchs Board.

Signatur der (Co-)Mods vereinheitlicht zur besseren Sichtbarkeit


Um für die neuen User besser sichtbar zu sein und dem ein oder anderen Alt-eingesessenen noch einmal auf die Sprünge zu helfen, haben die Mods nun eine einheitliche Signatur.

Persönliche Nachricht für neue User eingeführt

Auch wenn wir es gerne tun würden, können wir leider nicht jeden neuen User persönlich begrüßen. Darum haben wir nun ein System eingeführt, dass den neuen User mit einer PN begrüßt, die die wichtigsten Infos und Links enthält.

Neue Formatierung für News und Artikel ausgearbeitet

Damit die Artikel mehr ins Auge stechen, hübscher aussehen und einen besseren Lesefluss bieten, haben wir die Formatierung neu gestaltet. Dazu kommen nun auch passende Videos und Bilder mit in den Artikel oder die News. Somit habt ihr alles auf einen Blick und könnt euch voll und ganz auf den Artikel konzentrieren.

Interner Betatest der Suchmaschine

Wir haben die ersten internen Betatests der Suchmaschine gestartet. Weitere Optimierung an der Benutzerfreundlichkeit ist noch von Nöten.

Die Börse startet in den internen Alphatest

Auch die Börse war Thema. Die ersten internen Alphatests sind gestartet. Es fehlen aber noch Lifting, Inhalt und ebenfalls Benutzerfreundlichkeit. Wir behalten den Oktober als Release weiterhin im Auge.

Community Management zielgerichteter

Die Zusammenarbeit mit euch und uns wurde koordiniert und angepasst. Wir möchten diese trotzdem noch weiter ausbauen, so dass sich auch wirklich jeder wohlfühlt.

Kommunikationsart für Facebook und Twitter ausgearbeitet

Wir haben in den letzten Wochen die Kommunikation mit euch auf Facebook und Twitter angepasst und gute Resonanz erhalten. Wir möchten diese noch verfeinern, bis alle glücklich sind. Solltet ihr Vorschläge/Anregungen/etc. haben, so postet sie einfach im Feedback-Forum.