Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    0

    Standard Training mit Handgelenksschmerzen

    Hallo,
    Es ist folgendes, habe seit paar tagen handgelenksschmerzen, so nun ruhe ich natürlich das handgelenk aus.
    Meine frage was kann ich alles machen ohne das ich das handgelenk belaste?

    Zurzeit sieht das bei mir so aus dass ich Laufen gehe, etwas für die Kraftausdauer gerade in den beine mache (strecksprünge etc), diverse bauchübungen und leichte Rückenübungen (ohne gewichte, da das Hanteln festhalten auch schon das handgelenk belastet)

    Es geht darum das ich keine Geräte zur verfügung habe aber sonst fast alles (von Medizinbällen hanteln TRX Bändern etc.)
    Gibt es gute Übungen die ich machen kann um mich auch sonst auf vordermann zu bringen?
    Gerade Liegestütz ersatz oder soetwas?

    Danke schonmal.
    Geändert von kaninas (15. 10. 2013 um 13:58 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Gimil
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    Es gibt schon einige Übungen die du machen kannst auch ohne deine Hände zu belasten, vor allem im Beine und Bauch Bereich. Joggen, Situps, Kniebeuge usw.. du musst nur darauf achten das du wirklich deine Hände null belastest und wenn du merkst das sich der Schmerz von deinem Handgelenk steigert dann hör sofort auf mit dieser Übung.

  3. #3
    ex-Moderator Avatar von friendly5258
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    762
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    Als Liegestützersatz könntest du eine Brustpresse nehmen, die du mit den Oberarmen bedienst. Ersetzt sie nicht vollständig, geht aber in die Richtung.

    TRX ist mit deinem Problem natürlich leider erstmal komplett raus... (ist aber ne tolle Sache, oder?)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Gimil
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    Du könntest dir auch Gewichte an die Arme binden und damit Rücken, Schultern und so trainieren also da sind dir nicht allzu viele Grenzen gesetzt

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    Danke sconmal für die Antworten:
    zum ersten:
    Genau diese Übungen mache ich ja nur fehlen mir halt gerade im oberen bereich des körpers irgendwie die alternativen
    Gerade auch trizeps, brust

    Zu zwei:
    Brustpresse fällt daher raus weil ich ja keine Geräte habe nur eigentlich fast alles andere.
    TRX sind ne echt gute sache, hab sie mal erwähnt falls irgendwer übungen hat ohne handgelenk, gibt ja auch welche mit Beine in die schlaufe aber naja.

    zu drei:
    ja die gewichte hab ich fast vergessen hab sie normal für Kraftausdauer zum schlagen oft um Boxhandschuhe gebunden (leichte) aber vielleicht teste ich das mal mit ETWAS schwereren als hantel ersatz halt denke ich mal kann man diese dann verstehen die dann etwas tiefer den schwerpunkt setzen als an der hand oder?

    Danke

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    von was kommen denn die handschmerzen? kannst du diese nicht ein wenig spezifizieren?

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    ah entschuldigung, habe deine Nachricht irgendwie übersehen.
    Naja wenn ich das so genau wüsste der Arzt bei dem ich war hat mir nicht richtig zugehört und gesagt ausruhen.
    Ich denke von einer Überbelastung habe halt etwas schmerzen gehabt, da es aber immer etwas gibt was etwas weh tut nicht weiter drüber nachgedacht, haben dann liegestütz mit klatschen gemacht, denke dabei ist das kaputt gegangen richtig, danach noch bisschen Sparring gemacht, da man beim Sport die schmerzen eh nie wirklich spürt und ja, denke das war zuviel (weil vorher schon etwas weh tat)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Training mit Handgelenksschmerzen

    Das hatte ich schon oft, wie du schon sagst ist es eine Überbelastung. Das ist im Prinzip nicht tragisch. Es gibt Handgelenkbandagen in jedem guten Sport oder Fitnessgeschäft oder du nimmst deine Boxbandagen und machst sie am Handgelenk fest. Mein Orthopäde meinte, solange es nicht zu doll weh tut und der Schmerz nicht zunimmt, kann ich es weiter belasten.

    Gruß

  9.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •