Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Nissan Almera Gti

    Ich wurde mir gerne ein Almera Gti 2.0 mit Jahrgang 96 kaufen. Er hat 112'000 km gelaufen. Worauf muss ich achten? Ich nehme mal an Rost wird sicher ein Thema sein.

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Nissan Almera Gti

    Überlege mal genau: Das Fahrzeug ist 18 (!) Jahre alt. Und dann angeblich 'nur' 112 tkm? Das wären gerade mal gut 9 tkm/Jahr. Also Rentnerauto?

    Achten solltest du auf jeden Fall darauf:
    - TÜV sollte neu sein
    - Letzter Service und Ölwechsel erfolgte wann? Gerade bei alten Autos gibt es meist einen Service-Stau!
    - Zustand und Alter der Reifen
    - Ebenso der Auspuffanlage
    - Hat der Motor einen Zahnriemen? Falls ja, wann wurde der nachweislich das letzte Mal gewechselt?
    - Zustand der Bremsscheiben und Bremsebeläge sowie der Bremsleitungen?
    - Kupplung: wie gut greift sie? Rutscht sie durch?
    - Schaltung: hakelig? Lassen sich die Gänge rauf und runter geräuschfrei und sanft einlegen?
    - Karosserie: Gibt es Anzeichen für nachträgliche Lackierungen, z.B. Unfallschäden? Rost?
    - Radlager: spielfrei? Ebenso Lenkung/Lenkgetriebe?
    - Federbeine/Dämpfer: wie gut sind Stoßdämpfer? Drück-Loslassen-Test?
    - Beleuchtung/Scheinwerfer in Ordnung?

    Was soll die Karre denn kosten?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    544
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Nissan Almera Gti

    Ist doch gar nicht so schwer.
    https://www.google.de/search?q=gebra...he&hl=de&gbv=1

    ZU deinem Stoßdämpfertest sage ich mal lieber nichts.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nissan Almera Gti

    Vielen Dank erstmal für die Antworten. Auf was man bei einem Gebrauchtwagen achten muss weiss ich schon, ich hätte eher auf Tipps zum Almera Gti spezifisch gehofft, da man im Internet sonst nicht viel findet was bekannte Probleme oder so angeht. (Villeicht gibt es ja gar keine )
    Im Inserat steht er soll 2500 Franken kosten. Ich habe mit dem Besitzer gesprochen, er sagt Klötze komplett neu und Scheiben hinten, Rost für Mfk (Tüv bei euch) für 1900.- machen lassen und auch der Auspuff ist neu ab Kat.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Nissan Almera Gti

    Du solltest dir auf jeden Fall die Werkstattrechnungen für das Fahrzeug zeigen/übergeben lassen, aus denen die angesprochenen Ersatzteile/Wartungen hervorgehen.

    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass jemand annähernd den Zeitwert in diese alte Karre steckt, um sie dann nahezu ohne Aufpreis zu veräußern.

    Am besten mal in einem Spezialforum umsehen:
    http://www.nissanboard.de/nissan_15_Almera.html



    Zitat Zitat von Sancho-Pancho Beitrag anzeigen
    ZU deinem Stoßdämpfertest sage ich mal lieber nichts.
    Ist auch besser so!

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nissan Almera Gti

    ok werde ich machen. Vielen Dank

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •