Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 73
  1. #41
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Franky341
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von EinRebell Beitrag anzeigen
    Meingott,

    Dein Arzt kann Dir doch jederzeit ein neues Rezept ausstellen wenn das alte abgelaufen ist.
    Du bist im Irrtum - gegen den HG gibt es kein Rezept. Such dir die zig Bibelstellen, die das belegen selbst raus.
    --------
    Die dritte Wahrheit WTC 9.11 Mini Nukes Inside Job.
    https://www.youtube.com/watch?v=SyUw_tqlciU

    Nach dem 11. September 2001 untersuchte Khalezov die Geschehnisse akribisch und stellte die These auf, dass die Zwillingstürme des World Trade Center wie auch das Gebäude 7 durch drei unterirdische thermonukleare Explosionen zum Einsturz gebracht worden waren – was der Einsturzstelle den Namen „ground zero“ verlieh, ursprünglich eine Bezeichnung für den Ort einer nuklearen Explosion. Darüber hinaus bezeugt er, dass er schon während seiner Zeit als Soldat beim sowjetischen Sonderkontrolldienst in den 1980er Jahren vom „Notfallsystem zur atomaren Zerstörung“ wusste, das von Anfang an in die Zwillingstürme integriert worden war.
    http://www.nexus-magazin.de/artikel/...mitri-khalezov

    URGENT, VERY URGENT! Dimitri Khalezov in Prison. (May 1st, 2014) Read here:
    https://twitter.com/dimitrikhalezov

    So ist das, wenn man die Wahrheit sagt.Ob der nochmal lebend in Freiheit gesehen wird?
    Sein Kumpel wurde auch schon gekillt - ohne HG hast du natürlich keinen Schutz.
    --------
    Danny Jowenko ist tot
    http://alles-schallundrauch.blogspot...o-ist-tot.html
    Etc.etc.etc.
    --------
    Marc Dutroux und die toten Zeugen
    https://www.youtube.com/watch?v=-AKmxbUBZZI

    Nur weil ihr nichts mitkriegt, heißt das noch lange nicht, daß es das nicht gibt.
    Alles Verschwörung - träumt schön weiter ihr Ignoranten - ROFL.

    Schalom

    P.S. Eure Beleidigungen und Schmähungen interessieren mich NULL.

    http://www.joerg-sieger.de/einleit/z...zuk/zent43.htm
    Der Gottesknecht bin ich - erkenne dich selbst !!!

    http://12koerbe.de/apokalypse/qumran.htm
    Dort steht etwas über die Geburt von
    Ben David - Iesus Kreuz
    Ben Ephraim - Peter Kreuz

    Perlen vor die Säue !!!
    Geändert von Franky341 (04. 11. 2014 um 03:31 Uhr)

  2. #42
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    198
    Danksagungen
    24

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Eine unterirdische thermonukleare Explos..... Ähm. jawollingen...
    Hast du überhaupt ne Ahnung, was das ist? Oder wie eine solche Explosion nun mal überhaupt nicht den vorhandenen Rest erklären kann, der in der Stadt danach stehen geblieben ist?

    Naja, warum diskutiert man auch mit einem nur zum Schein gottesfürchtigen Menschen...

    Kleiner Tipp für den nächsten Trollversuch: NWO und Glaube passt nicht zusammen, denn wirklich gottesfürchtiger Mensch werden solche Geschehnisse als Zeichen Gottes anerkennen, und keine Verschwörung der USA dahinter vermuten.

    Du bist und bleibst ein Scharlatan.

    Tipp, um auf dein eigentliches Thema zurück zu kommen: wenn du Menschen helfen willst, geh nach Afrika in die von Ebola bedrohten Gebiete, und helfe den Kranken dort, damit wirst du eher der ganzen Welt mit dienen, als wenn du deine Satanischen Blutrituale durchführst.

  3. #43
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Franky341
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von miiriiaa Beitrag anzeigen
    Eine unterirdische thermonukleare Explos..... Ähm. jawollingen...
    Hast du überhaupt ne Ahnung, was das ist? Oder wie eine solche Explosion nun mal überhaupt nicht den vorhandenen Rest erklären kann, der in der Stadt danach stehen geblieben ist?
    Wenn du meine Links (Die dritte Wahrheit) auch benutzen würdest, dann wüßtest du es. Außerdem bin ich Chemiker und habe mir einiges Wissen angelesen etc.. Deshalb traue ich mir durchaus eine Bewertung zu, was 9.11 betrifft und ich ich habe noch nie so eine stümperhafte Aktion (Anschlag) gesehen. Allein die zigtauend Fehler aufzuzählen, welche die NWO machte, würde einen Thread von 200 Seiten benötigen. Also lasse ich es.
    Zur Hilfe - Du hast auch den Neuen Bund mit Jahwe nicht gelesen, welcher mit meinem Leben verknüpft ist (Ein Deal mit Gott) - (Kannst du oder willst du nicht lesen ? - egal ! ). Aber es steht ja geschrieben - nur die mir nahe sind werden meine Worte verstehen.

    --------
    Das vierte Lied vom Gottesknecht ist nun ganz klar der Gipfeltext der Reihe der Gottesknechtlieder. Ja, es bedeutet zugleich die höchste Höhe der altbundlichen Offenbarung. Hier sagt nun Jahwe selbst, dass durch diesen Knecht sein Plan endlich zum Ziel kommt. Der Plan Jahwes wird durch diesen Knecht gelingen (Jes 53,10b).

    Doch nun kommt die "unerhörte" (vgl. Jes 52,15) Wende: Gott, der Lebendige und Lebensspender, greift gleichsam hinab in die Tiefe des Todes und stellt den, "der sein Leben als Sühnopfer hingab" (Jes 53,10), auf die höchste Höhe des Lebens: "Nachdem er so vieles ertrug, erblickt er das Licht. Er sättigt sich an (Gottes-) Erkenntnis", d. h. "er wird Gottes zutiefst inne" (Jes 53,11).

    http://www.joerg-sieger.de/einleit/z...zuk/zent43.htm

    Das ist das zweite Opfer nach Jesus Christus (Siehe Avatar). Das erste reine Lamm wird Gott geopfert, das zweite mit allen Sünden beladene Lamm wird Satan geopfert - deshalb auch Welt-Jom Kippur. Dies Ritual macht die Erlösung der wahren Christen perfekt, Es ist eine Prämisse, damit Gottes
    Plan gelingt und die Erbschuld der Menschheit ausradiert wird.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Jom_Kippur

    Was glaubst du warum Satanisten Blut-Rituale machen? Das ist die selbe Magie wie die Opferungen für Jahwe, nur für Satan.

    WTC 9.11 war auch nur ein satanisches Ritual. Wach mal langsam auf.
    https://www.youtube.com/results?sear...ry=9.11+ritual

    Mehr Hilfe eines Menschen für die Menscheit hat nur Jesus am Kreuz gegeben.
    Ich muß nur noch Gottes Plan erfüllen (Ich kenne meinen ungefähren Weg bis zum Tod schon) - bin dabei seit fast 4 Jahren.
    Ich muß auch nicht an Gott glauben, weil ich weiß.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Constantine_%28Film%29
    http://de.wikipedia.org/wiki/Matrix_%28Film%29

    Ich verstehe die Filme besser als die, welche sie gemacht haben, denn ich kenne den der ihnen die Filme eingehaucht hat - GOTT.

    Wenn ihr keinen Draht zu Jahwe habt, dann ist das nicht mein Problem.
    Betet, daß er euch die Gnade erweist und ihr nicht blind,taub und unwissend
    sterben müßt. Aber ihr bekommt nach eurem Tod eine zweite Chance - die LETZTE.

    Schalom
    Geändert von Franky341 (04. 11. 2014 um 07:00 Uhr)

  4. #44
    Gesperrt Avatar von freudenkind
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    100

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Man kann dem TS nicht zum Vorwurf machen, dass er einen massiven Dachschaden hat.

    Der Betreiber allerdings muss sich vorhalten lassen, dass der Dreck nun schon neun Tage unter "Hilfe bei der Boardnutzung" prangt und er dem idiotischen Treiben noch immer keinen Riegel vorgeschoben hat.

  5. #45
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Franky341
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von freudenkind Beitrag anzeigen
    Der Betreiber allerdings muss sich vorhalten lassen, dass der Dreck nun schon neun Tage unter "Hilfe bei der Boardnutzung" prangt und er dem idiotischen Treiben noch immer keinen Riegel vorgeschoben hat.
    Vieleicht hat ihn mein Thread erleuchtet?
    --------

    Ritual WTC 9.11 - Das allsehende Auge Satans - niedlich diese Satanisten.

    https://www.youtube.com/watch?v=mztC3DeJ_SA

    Hier residiert Satan - Der Papst channelt ihn.
    https://www.youtube.com/watch?v=uW5c...UdQUBYueGN2QP0


    https://www.youtube.com/watch?v=uQDkycq3BXg

    Ratzinger konnte das besonders gut - TRANCE.
    Er wurde sogar zum Auto geführt, weil er nichts mehr sah. Das Video haben die Satanisten ganz schnell gelöscht. Ein "Kumpel" von mir sah es auch.
    Ihr müßt wissen : Satan hat nur noch ein Auge. Ich habe ihn mal in meinem Kinderheim bei einem Nonnen - Ritual gesehen.
    Er trägt auch eine Blindenbinde.

    Dreht einfach die Farben um 180 Grad. Und ihr seid bei Papst Johannes Paul II
    - Polen Paule - das erste Tier mit der tötlichen Wunde - eine binäre Prophetie.
    https://www.youtube.com/watch?v=FNkChY5nzLw
    Ben Ephraim ist meine Wenigkeit.
    --------
    Die Wortwurzel Dajala bedeutet zu vermischen. Das Wort Dajala bedeutet üblicherweise etwas absichtlich durcheinanderzubringen sowie unbestimmt und doppeldeutig zu sein. Der Dajjāl ist derjenige, der seiner Laune nach redet, der viele Lügen erzählt und die Menschen betrügt.

    Das Wort Dajjāl ist ein Titel, der dem lügenden, einäugigen, falschen Messias gegeben wurde. Er wird so genannt, weil er seinen Kufr vor den Menschen verbirgt, indem er sie belügt, betrügt und verwirrt.
    http://www.wegzumislam.com/fiqh/frag...-ist-der-dajjl
    Das ist wohl die selbe Person. Satan mischt Wahrheit mit Lüge. Siehe Koran.

    Die Welt ist nicht so wie sie scheint - es ist
    ein satanisches Kasperle - Theater.
    --------
    Der Papst ist das Tier - 666
    http://www.theologe.de/theologe16.htm
    Da steht einiges über das Papsttum.



    Ich kann euch zig Tausende Satanistenzeichen zeigen - Sie sind überall.
    Der HG hat sie mir gezeigt. Über ihre Leichen (Opfer) stolpere ich andauernd
    - weltweit. Wenn ihr wü0tet was mir der HG in den 4 Jahren zeigte, dann würdet ihr das Haus nicht mehr verlassen. Geht davon aus, daß den Satanisten inzwischen fast alles auf diesen Planeten gehört.
    Das was noch fehlt seid ihr. Daran wird gerade mit Hochdruck gearbeitet.
    Der RFID-Chip kommt 2015 - für alle Menschen.
    https://www.youtube.com/watch?v=shl0K0V4EVU

    Und nun beide Themen zusammen.

    Ebola-Impfstoff: Sind RFID-Chip-Implantate in Ebola-Impfungen enthalten? (+Video)
    In einem unlängst veröffentlichten Artikel heißt es, dass die Ebola-Impfstoffe RFID-Chips enthalten werden.

    "Ein Centers for Disease Control (CDC) Whistleblower hat kürzlich zu Protokoll gegangen, dass die US-Regierung die bevorstehende Ebola-Pandemie als eine Gelegenheit nutzen wird, die RFID-Chips den amerikanischen Bürgern zu implantieren", heißt es in einem Bericht.

    Der Artikel wurde auf den Sozialen-Media-Webseiten Zehntausende Male geteilt.

    Der Bericht wurde jedoch von der Satirewebseite National Report veröffentlicht und entspricht nicht der Wahrheit. Trotzdem ist es schon längst keine Vision mehr, dass im menschlichen Körper RFID-Chips implantiert werden. Diese Funkchips werden in Zukunft möglicherweise unseren Körper fluten.

    Mit RFID-Chips ist die totale Überwachung zur Realität geworden

    Im Nationalen Sicherheitszentrum Mexiko wurden 2004 bei 168 Mitarbeitern RFID-Chips mit GPS-Ortungssystem verpflanzt, die den Mitarbeitern einerseits als Zugangsschlüssel zum Hochsicherheitsareal dienen, andererseits auch in der Lage sind, den einzelnen Mitarbeiter auf Schritt und Tritt zu überwachen. Das Implantat erlaubt dabei auch eine Ortung außerhalb des Arbeitsplatzes.
    http://www.epochtimes.de/Ebola-Impfs...-a1190080.html

    Es ist im Gespräch und machbar !!!

    Ermächtigungsgesetz
    http://de.wikipedia.org/wiki/Erm%C3%A4chtigungsgesetz
    Das geht ganz schnell - besonders weil mindestens 80 Prozent Satanisten (Freimaurer) im Reichstag sitzen.
    Satanisten sind folgende Gruppen - Rotarier - Bilderberger - Bohemian Grove - P2 - Lions Club - zig Freimaurerlogen - Skull and Bones - Burschenschaften - UNO (Völlig verseucht) - BBC (Kinderschänder -Anstalten) - Kirche, Staat ,Medien, Hilfsorganisationen usw..
    Ich könnte bis morgen weiter erzählen.
    etc.etc.etc. Alles ist satanisch verseucht - der Rest ist die ahnungslose Masse und eingeweihte Christen (Ganz wenige)
    Gegen daß was euch bald bevorsteht, wirkt Adolf Hitler und die SS wie die Heilsarmee. Es sind die selben Seilschaften - doch dieses mal Global und
    noch durchsetzter mit Satans Anbetern.

    Sagt nachher nicht ihr wußtet nicht bescheid. Der Heimkinder Skandal in
    Deutschland wurde von den selben Satanisten in Staat und Kirche organisiert.
    Ich kenn mich da aus weil ich 10 Jahre im Heim aufwuchs und überlebte.

    Ich überlebte weil ich unter Jahwes Schutz stehe - seltsam aber wahr.

    Darüber könnte ich ein ganzes Buch schreiben - was da abging.
    Es gehört zur Agenda der Satanischen NWO. Staaten = Et Satan.
    Ich erkenne Satanisten schon an ihren Augen und Verhalten.
    Diese armen machtgierigen Schweine lassen sich sogar ablichten !!!

    https://www.youtube.com/watch?v=E4-ojovX-7M

    Zitate von bekannten NWO lern (Satanisten) und anderer.
    https://www.youtube.com/watch?v=0dEuwpvxZrQ
    Wir werden also alle Satan anbeten müssen in der NWO.

    Schalom
    Geändert von Franky341 (04. 11. 2014 um 12:07 Uhr)

  6. #46
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Die Dritte Wahrheit
    Das Vierte Lied
    Das Zweite Opfer
    Das Erste Reine Lamm
    Die Zweite Chance

    "Wer Verstand hat, der berechne die Zahl der Gerechtigkeit,
    denn es ist die Zahl des Teilens
    und diese Zahl ist die dreifache 13,
    geteilt durch die 13, geteilt durch die 13. "

    ((131313):13):13 = 777

    Noach war 600 Jahre alt, als die Flut, das Wasser, über die Erde hereinbrach.

    Spiegelbildlich zur 969 als Zahl Methuschelachs,
    lässt sich die Zahl 666 als Zahl Seths berechnen.

    Methusalem wurde 969 Jahre vor dem Untergang geboren,
    Seth hingegen, ist 666 Zeiten vor der Rettung gestorben,
    dass heisst exakt 666 Zeiten vor Jesus Christus.




    "Zahlen und Götter"



    Die Götter leiden, wo die Zahl an sie herangetragen wird

  7. #47
    Gesperrt Avatar von freudenkind
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    100

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von Franky341 Beitrag anzeigen
    Vieleicht hat ihn mein Thread erleuchtet?
    Interessanter Aspekt.

  8. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    2.359
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Wieso denke ich bei dem geschreibsel die ganze Zeit an
    Sprüche 18 Vers 6..... ???? Kann mir das mal einer sagen.
    Aber wenigstens gehört ihm das Himmelreich

  9. #49
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Franky341
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von braegler Beitrag anzeigen
    Wieso denke ich bei dem geschreibsel die ganze Zeit an
    Sprüche 18 Vers 6..... ???? Kann mir das mal einer sagen.
    Aber wenigstens gehört ihm das Himmelreich
    6. Die Lippen des Toren bringen Zank, und sein Mund ruft nach Schlägen.

    Das ist richtig - trifft aber nicht auf die Toren zu die unter Jahwes Schutz stehen. Die da wären Parzival, Don Quijote oder der Gottesknecht (Jesaja).
    Witziger Weise spielt der Papst,Don Quijote und Satan bei der Initiation von Mitgliedern von Skull and Bones eine Rolle.
    Ich darf dir verraten, daß es kein Zufall ist - rofl.
    Zitat:
    Im Allerheiligsten der Gruft thront, flankiert von Teufel und Don Quijote, der Papst.
    http://www.weltwoche.ch/ausgaben/200...chen-gebe.html

    Ich könnte dir noch andere Links besorgen die das Thema behandeln, aber ich trink im Moment mein Bier

    Und ja es stimmt - ich bringe wie mein Bruder nicht den Frieden, sondern das Schwert. Der Frieden kommt später, wenn mein Bruder Jesus Christus die Satanisten alle platt macht und die Puppenspieler (Satan und seine Dämonen)
    im Schwefelsee verbrennt. Ihr kennt jetzt wenigstens eure Feinde. Das war nicht immer so - die ganzen Relgionskriege waren nicht Christen gegen Muslime sondern Satanisten gegen Satanisten - Satan verheizt alles was er verheizen kann. Man sollte doch wenigstens prüfen für wen man in den Krieg zieht - oder ? - Stecke das Schwert an seinen Ort, denn wer das Schwert zieht wird dadurch sterben.
    Ja Jesus Christus ist mein Bruder , aber das ist wieder eine andere Geschichte - auf die bin ich selbst gespannt.

    Wenn du alles richtig machst ist er auch dein Bruder - Prost - auf die göttliche Komödie.

    Epheser - Kapitel 6
    12 Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Fürsten und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in der Finsternis dieser Welt herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel
    ------------
    Das will aber keiner kapieren !!!

    Jetzt läuft erstmal die Drangsal - die 10 verlorenen Stämme werden nach Israel zurückkehren und den dritten Tempel aufbauen. Dort setzt sich dann der Anti-Christ (Papst) auf den Thron. Dann werde ich getötet und mein Bruder Jesus Christus kommt zurück. Im Millenium werde ich eine 1000 Jährige Pause in Jerusalem machen
    und Satan wird die selbe Zeit gebunden. Danach kommt er frei und sammelt alle Menschen zum letzten Gefecht (Armageddon). Jüngstes Gericht. Das Böse wird vernichtet und das Gute wird ewig herrschen.
    Hab ich was vergessen?

    Ich denke mal ihr wißt jetzt genug und ich verabschiede mich höflich.
    Wir sehn uns in Jerusalem - Viel Glück.

    Thread bitte schließen.

    Schalom
    Geändert von Franky341 (04. 11. 2014 um 13:24 Uhr)

  10. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    ....früher. Also früher als es hier noch ein florierendes Board gab - so mit reichlich aktiven Usern, mit interessanten Themen, unterschiedlichen Meinungen als echte Diskussionsgrundlage und einem Team das hier auch moderierend präsent gewesen ist - tja, da hätte dieser thread sicherlich keine 3 Seiten befüllt.

    Da wäre nach 10 Minuten ein Verantwortlicher ums Eck gekommen, hätte diesen Kaschperlkram beendet, den threadstarter vor die Tür gesetzt und diesen hanebüchenen Stuss belustigend entsorgt.

    Aber, Zeiten ändern sich.
    Für diesen Beitrag bedankt sich freudenkind

  11. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Oh mein gott, lass dich untersuchen! Ist ja abartig was hier an Verschwörungstheorien abgesondert wird!

  12. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    542
    Danksagungen
    16

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    WTF hat das im Hilfe bei der Boardnutzung zu suchen?

    Meldet den Dreck und gut ist es.

  13. #53
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von Franky341 Beitrag anzeigen
    ...Es stimmt ich bin seit 4 Jahren getrieben vom Heiligen Geist. ...
    Das sagt alles aus, was man über dich wissen muss.

    Mit religiösen Eiferern kann man sowieso nicht dikutieren. In ihrem Wahn können sie zwischen wahr und unwahr, Realität und Suggestion, nicht mehr unterscheiden.

    Im Übrigen brauche ich keinen Missionar, der mir die Welt erklären will. Auch wenn du noch so viel Beiträge hier schreibst, ernst wird dich keiner mehr nehmen.

    et spiritus sancti ...


    Pass nur auf, dass nicht mal ein Ghost Buster ankommt und den Geist vertreibt.

  14. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von Franky341 Beitrag anzeigen
    Mein Avatar ist ein Kupferstich aus dem 17. Jahrhundert. Es bedeutet
    Iesus Kreuz
    Peter Kreuz
    Dein Avatar hat mich sofort an dieses Video erinnert: https://www.youtube.com/watch?v=1WfD4wg2ltY

    Ansonsten sei nur zu sagen dass du dich wirklich in psychologische oder noch besser psychiatrische Behandlung begeben solltest, ich habe den Verdacht dass in deinem Oberstübchen ein paar Leitungen falsch verkabelt sind.

  15. #55
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    „Denkt nicht, ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert!“
    Das steht im Matthäus-Evangelium, Kapitel 10, Vers 34, und gesagt hat es Jesus Christus.

    Die islamischen Gelehrten blätterten in der Bibel und hielten der Christenheit Verse unter die Nase, wo ebenfalls zum Kampf aufgerufen wird. Von wegen Jesus, der Friedensstifter, sagen sie. Jesus, der Schwertkämpfer! Jesus bringt Krieg über die Welt, nicht Frieden. Er hat es ja selber gesagt.

    Was meint er wohl damit?

    Wenn Jesus Waffengewalt ablehnt, redet er von seinem Reich, „einem Reich, das nicht von dieser Welt ist“. Er redet nicht davon, wie ein irdischer Staat vorgehen soll, um seine Interessen zu wahren und seine Bürger zu schützen.

    Zitat Zitat von Matthäus 10,35.36
    Ich bin gekommen, um den Sohn mit seinem Vater zu entzweien, die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter; die eigenen Angehörigen werden zu Feinden.“
    Frieden ist ein sozialer Begriff. Frieden hat damit zu tun, wie ich mit den anderen Personen in meinem Umfeld auskomme. Wenn zwei zerstrittene Parteien sich versöhnen, entsteht Frieden. Wenn Jesus also vom Schwert redet, denkt er an Entzweiung - nicht Entzweiung zwischen Völkern, sondern Entzweiung zwischen einzelnen Menschen. ...


  16. #56
    Gesperrt Avatar von freudenkind
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    100

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Matthäus kennt auch den Grund dafür, dass dieser Deppenthread noch existiert.
    Details siehe Signatur.

  17. #57
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von gnadlahp Beitrag anzeigen
    ....früher. Also früher ...

    Da wäre nach 10 Minuten ein Verantwortlicher ums Eck gekommen, hätte diesen Kaschperlkram beendet, den threadstarter vor die Tür gesetzt und diesen hanebüchenen Stuss belustigend entsorgt.
    Hier sehen wir ein sehr schönes Beispiel für die dem gewöhnlichen Menschen innewohnende Sehnsucht nach jemandem, der die Dinge für sie in die Hand nimmt. Der ihnen die Lasten von den Schultern nimmt, ihnen über den Kopf streichelt und ihnen sagt, dass alles gut wird. Eine Vaterfigur, einen, zu dem sie aufsehen können. Bei dem sie sich mit all ihren Fehlern geliebt und geborgen fühlen können. Aus naheliegenden Gründen (Angst vor der Zensur) werde ich das an dieser Stelle nicht weiter ausführen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich freudenkind

  18. #58
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1.510
    Danksagungen
    173

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Unsinn. Dazu müsste er die Wahl haben es selbst zu erledigen.
    Die hat er aber nicht.
    Das einzige was man hier sehen kann ist, dass in diesem Forum wirklich jeder Depp seinen Stuss abladen kann.
    Dass ein diesemal "Nur" ein "Christ" ist, ist wohl einfach glück.
    Die "Reichsbürger" sind ja schon länger im Forum ..
    Mal sehen wie lange es noch dauert, bis die ersten Islamisten, Neonazis (und damit mein ich nicht die harmlosen Versuche im P&G) oder Scientologen hier auftauchen.

  19. #59
    Gesperrt Avatar von freudenkind
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    100

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von Helau55 Beitrag anzeigen
    Das einzige was man hier sehen kann ist, dass in diesem Forum wirklich jeder Depp seinen Stuss abladen kann.
    Aus dem chronischen Personalnotstand heraus kann man sich ausschließlich auf die Beseitigung kritischer Beiträge fokussieren.
    Mehr ist einfach nicht drin.

  20. #60
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Ebola-Attacke der satanischen NWO

    Zitat Zitat von Helau55 Beitrag anzeigen
    Das einzige was man hier sehen kann ist, dass in diesem Forum wirklich jeder Depp seinen Stuss abladen kann.
    Islamisten, Neonazis und Scientologen sind leider Teil der Gesellschaft aller Menschen und dürfen, zumindest so lange sie leben, Platz in dieser Gesellschaft beanspruchen. Oder willst du die alle einer Endlösung zuführen?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •