Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    11

    Unhappy Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Hallo Community!

    Meinen Opel Astra hat es auf der Autobahn erwischt. Plötzlich flog der 5. Gang ständig raus, mein 6. Gang kommt ein komisches knatterndes Geräusch. Der 2.,3., und 4. Gang sind eigentlich gut fahrbar, der Erste Gang fährt sich sehr schwer an - genauso wie beim Rückwärtsgang.
    Meine schlimmsten Befürchtungen wurden wahr: Getriebeschaden! Die Werkstatt 200 m von mir entfernt hat es bestätigt.
    Nun habe ich ein generalüberholtes Getriebe aus Ebay geholt, und möchte es in einer anderen Werkstatt einbauen lassen. Die wollen nämlich nur 180 € statt 500 €. Also fahre ich dann lieber 30 km statt 200 m.

    Ist es aber schädlich für das Auto? Was könnte denn Schlimmes passieren?

    Zur Info: Ich fahre auch nicht über die Autobahn dahin, sondern Landstraße.

    Danke schonmal für alle Antworten!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    829
    Danksagungen
    108

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Hi,

    besser wird es sicherlich nicht wenn du weiterfährst.

    Wenn nun schon Gänge Kaputt sind heisst das, das schon irgendwelche Teile Abgebrochen sind und im Getriebe rumfallen.

    d.h. es kann passieren, das du immer weniger Funktionsfähige Gänge haben wirst,
    und im schlimmsten fall komplett liegen Bleibst.

    Unangenehm wird es halt, wenn du irgendwo liegenbleibst und garnichtmehr Vorwärts kommst.
    Niemand kann dir Versichern, das du die Fahrt in die Werkstatt erfolgreich schaffst.
    Wenn du im ADAC bist, dann fahr los, und wenn du liegenbleibst, sollen die dich in die Werkstatt schleppen.

  3. #3
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Das Getriebe könnte dir unterwegs um die Ohren fliegen, im wahrsten Sinne. Das Risiko, unterwegs liegen zu bleiben oder einen noch größeren Schaden zu verursachen, ist nicht von der Hand zu weisen.

    Hast du jemand, der einen Autoanhänger ausleihen kann? Das wäre die beste Variante.

    Abschleppen wäre eine andere Möglichkeit, aber 30 Kilometer sind erstens sehr weit und zweitens wäre das Schleppen in dieser Form nicht erlaubt.


    Zitat Zitat von Deureticum Beitrag anzeigen
    Wenn du im ADAC bist, dann fahr los, und wenn du liegenbleibst, sollen die dich in die Werkstatt schleppen.
    Klasse Tipp! Der ADAC wird ihn ohne Not ganz sicher nicht bis zu 30 Kilometer abschleppen.

  4. #4
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.563
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Würde einen Freund bitten, mit seinem Auto zur Sicherheit hinterherzufahren. Wenn es scheppert, könnte er dich ans Seil hängen.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von SchwesterFelicitas Beitrag anzeigen
    Wenn es scheppert, könnte er dich ans Seil hängen.
    Schon mal bis zu 30 Kilometer ein anderes Auto abgeschleppt? Nicht ganz easy!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    829
    Danksagungen
    108

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von Jason3 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Deureticum Beitrag anzeigen
    Wenn du im ADAC bist, dann fahr los, und wenn du liegenbleibst, sollen die dich in die Werkstatt schleppen.
    Klasse Tipp! Der ADAC wird ihn ohne Not ganz sicher nicht bis zu 30 Kilometer abschleppen.
    Du hast meinen Beitrag zwar Zitiert aber scheinbar nicht Gelesen, oder ist mit einem Getriebeschaden Liegenbleiben keine Not ?

    Und auch 30 km Landstraße Schleppen ist zwar Anstrengend aber ohne Problem machbar.

  7. #7
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.563
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    @Jason3: 30 km wären der Worst Case. Es muss ja nicht scheppern und wenn, dann nicht direkt auf den ersten Metern. Da hier eh schon liederlich getrollt wird: Der Reiz des Risikos würde die Überführung wenigstens spannend machen.

    20 km habe ich schon heil überstanden, mit kurzer Kordel.

  8. #8
    ...arbeitet sich noch ein Avatar von indian_
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Würde ich nicht machen - höchstens auf einem Hänger.

    Stell dir vor du bleibst unterwegs liegen und du rufst den ADAC bzw. verursachst noch Sachschaden.
    Dann sieht die Polizei das du schon ein neues Getriebe im Kofferaum hast und du bewusst mit kaputten Getriebe 30km gefahren bist.
    Das geht nicht gut aus..

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Also will euch noch kurz berichten wie es ausgegangen ist:

    Ich bin die 30 km über den Landweg zu der Werkstatt gefahren. Ich wollte es einfach ausprobieren. Somit habe ich nämlich jetzt 350 EUR (!!!) an Werkstattkosten gespart. Das ist der Betrag, den die weitere Werkstatt weniger verlangt.

    Bin die ganze Zeit in den Gängen 2-4 gefahren, die funktionieren ja noch ganz gut.

  10. #10
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.563
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Freut mich für dich. Manchmal lohnt es sich, etwas zu riskieren.

  11. #11
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von SchwesterFelicitas Beitrag anzeigen
    Manchmal lohnt es sich, etwas zu riskieren.
    Tja, sowas kann aber auch leicht ins Auge gehen und der T.S. wäre nicht der Erste gewesen, der dann mit einem kapitalen Schaden liegenbliebe.

    @ Deureticum
    Das, was du geschildert hast, wäre KEIN Notfall, da absichtlich provoziert.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    829
    Danksagungen
    108

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von Jason3 Beitrag anzeigen
    Das, was du geschildert hast, wäre KEIN Notfall, da absichtlich provoziert.
    Auch wenn ich damit Liegenbleibe ist es trozdem ein Notfall.
    Ein Bergsteiger, der Absichtlich einen Berg Besteigt und dann in eine Spalte rutscht befindet sich auch in einem Provozierten Notfall !

  13. #13
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Wortklaubereien!

    Wenn du bereits erkrankt oder verletzt auf den Berg wanderst, dann wäre das provoziert!

  14. #14
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.563
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Von Alpenüberquerung steht nichts im Eingangspost. Hab grad nochmal nachgeguckt.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    829
    Danksagungen
    108

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von Jason3 Beitrag anzeigen
    Wenn du bereits erkrankt oder verletzt auf den Berg wanderst, dann wäre das provoziert!
    Auch ein Nicht Kranker Bergsteiger kann mal Abrutschen und hat somit den Unfall (Notfall) provoziert, da er sich Absichtlich in die Gefahr des Bergsteigens begeben hat.

    Es geht einfach darum, das es es keine Rolle Spielt ob Absichtlich oder nicht.
    Ein Notfall ist es so oder so.

    Zitat Zitat von SchwesterFelicitas Beitrag anzeigen
    Von Alpenüberquerung steht nichts im Eingangspost. Hab grad nochmal nachgeguckt.
    Eventuell befinden sich ja Mini Alpen zwischen seinem Zuhause und der Werkstatt.

  16. #16
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Zitat Zitat von Deureticum Beitrag anzeigen
    Es geht einfach darum, das es es keine Rolle Spielt ob Absichtlich oder nicht.
    Ein Notfall ist es so oder so.
    Weia, was du dir da so zusammen biegst. Du kannst das eine nicht mit dem anderen vergleichen.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    829
    Danksagungen
    108

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    https://www.adac.de/mitgliedschaft/leistungen/

    Das ist passiert:

    Sie haben mit Ihrem Fahrzeug eine Panne oder einen Unfall und brauchen Hilfe an Ort und Stelle.

    Das leisten wir:

    Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland an Ort und Stelle und Kostenübernahme bis zu 300,- EUR

    Abschleppen und Kostenübernahme nach Panne oder Unfall zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt bis zu 300,- EUR inkl. Gepäck und Ladung

    Kostenübernahme für eine Bergung des Fahrzeugs im Inland
    Egal ob mit oder ohne Getriebe im Kofferraum.
    Zumal der Abschleppfahrer wohl kaum in den Kofferraum schauen will, um zu sehen ob dort nicht ein Getriebe liegt.

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Jason3
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    97

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Und? Was willst du damit aussagen?
    Das Risiko, hier fremde Kosten zu verursachen, ist in dem vorgelegten Fall um ein vielfaches höher (gewesen), als bei einem durchschnittlichen Autofahrer.

    Aber das wirst du nie kapieren!

  19. #19
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.563
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    @KaffeeamMorgen: Sag doch mal: "Problem gelöst, Thread kann geschlossen werden".
    Einfach so, aus reinem Spass.

  20. #20
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Getriebe kaputt - kann/sollte man noch 30 km bis zur Werkstatt weiterfahren?

    Der TE ist hier nicht mehr unterwegs. Also kann hier zu

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •