Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 171
  1. #101
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Die Kristallkugel der Zeit rotiert mit hysterischer Frequenz:

    Die realpolitisch gewendete Merkel

    Die Flüchtlinge aus Ungarn ließ sie ins Land, die Gestrandeten von Idomeni weist sie ab. Die Kanzlerin hat gute Gründe für ihre geänderte Politik.

  2. #102
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Die Flüchtlinge aus Ungarn ließ sie ins Land, die Gestrandeten von Idomeni weist sie ab. Die Kanzlerin hat gute Gründe für ihre geänderte Politik.
    Die sind ihr zu aggressiv, so wie die gegen die Zäune vorgehen. Wer weiß, was die hier alles kaputt machen würden.

  3. #103
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Die deutschen Flüchtlingspolitiker haben bei Anne Will einen denkbar schlechten Eindruck hinterlassen: http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/...-14109856.html

    Maas gab den unwissenden Schuljungen, Göring-Eckhardt und Kipping hatten die Moral gepachtet. Allesamt waren sie wieder mal als politische Geisterfahrer unterwegs, an deren deutschem Wesen wenn nicht die Welt so doch mindestens Europa genesen soll.

  4. #104
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    "Wenn sie mit zweistelligen Stimmergebnissen in den Landtagen vertreten ist und vielleicht irgendwann im Deutschen Bundestag, wird sich in unserer Gesellschaft sehr viel zum Negativen verändern", erklärte die Vizechefin der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl, nachdem die schlechten Ergebnisse ihrer Partei bei den hessischen Kommunalwahlen bekannt wurden.

    Frau Högl verwechselt die Gesellschaft mit ihrer Partei. Für die SPD wird sich vieles zum Negativen verändern, wenn sie viele schöne und erträgliche Mandate verliert.

  5. #105
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Der Lügel Online beleuchtet die "braunen Flecken" in Hessen, wo die Gemeindepolitiker jetzt anscheinend darauf hoffen, dass ihnen Karlsruhe die beschwerliche und anstrengende politische Arbeit mit der NPD abnimmt.

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1081073.html

  6. #106
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Während Mergel vom Sultan vom Bosporus ausgetrickst wird schaffen die Balkanstaaten Tatsachen: Slowenien, Serbien, Kroatien und Mazedonien lassen nur noch Syrer mit gültigen Papieren durch.

    http://www.welt.de/politik/ausland/a...m-zu-sein.html

  7. #107
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Für jeden illegalen Flüchtling, den die Türken zurücknehmen muss Griechenland einen legalen aus der Türkei aufnehmen. Das Problem der Verteilung der legalen Flüchtlinge in Europa ist nicht geklärt, wie viele wird England, Polen oder Deutschland nehmen müssen? Wie viele werden diese Länder tatsächlich nehmen?

  8. #108
    Gesperrt Avatar von super-hase
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von hal2016 Beitrag anzeigen
    Für jeden illegalen Flüchtling, den die Türken zurücknehmen muss Griechenland einen legalen aus der Türkei aufnehmen. Das Problem der Verteilung der legalen Flüchtlinge in Europa ist nicht geklärt, wie viele wird England, Polen oder Deutschland nehmen müssen? Wie viele werden diese Länder tatsächlich nehmen?
    und wer soll das klären, die eu kommission etwa?

  9. #109
    Gesperrt Avatar von Ulfred
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    364
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Die anderen europäischen Regierungen sind nicht dumm und untertänig genug, um bei dieser Selbstzerstörung mitzumachen. So wird sich die Destabilisierung auf Deutschland konzentrieren.

  10. #110
    Gesperrt Avatar von super-hase
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Ulfred Beitrag anzeigen
    Die anderen europäischen Regierungen sind nicht dumm und untertänig genug, um bei dieser Selbstzerstörung mitzumachen. So wird sich die Destabilisierung auf Deutschland konzentrieren.
    ach ich weiß nicht wenn es nachher wieder darum geht, in der eu, die gelder zu verteilen

  11. #111
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Ulfred Beitrag anzeigen
    Die anderen europäischen Regierungen sind nicht dumm und untertänig genug, um bei dieser Selbstzerstörung mitzumachen.
    Das wird ein wichtiger Test, ob Europa noch eine Wertegemeinschaft oder Wirtschafts- und Labergemeinschaft ist. Wenn das mit den Flüchtlings-Kontingenten nicht gerecht klappt und wieder X Extrawürste für England, Malta, Polen usw. gebraten werden können wir das genau so gut lassen mit der EU und den Verein wieder EWG-Europäische WirtschaftsGemeinschaft nennen, was nach meinem Dafürhalten schon heut richtiger wäre.

  12. #112
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Die Zahl der Flüchtlinge sinkt, die Länder entlang der Balkanroute wenden wieder Regeln an. Trotzdem kritisiert Deutschland die Balkanstaaten samt Österreich, Wien wiederum attackiert Berlin.

    http://www.welt.de/debatte/kommentar...ingskrise.html

  13. #113
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Bundespolizei darf keine Flüchtlinge in die Türkei schicken

    Flüchtlinge in die Türkei zurückbringen? Was die Bundesregierung in der EU fordert, ist laut Medien für die Bundespolizei bei ihrem Einsatz in der Ägäis verboten.
    Das ist typisch für das Chaos der Merkel-Administration, sie wissen nicht, was sie tun, ...

  14. #114
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik



    So sehen Loser aus,..

  15. #115
    Gesperrt Avatar von Ulfred
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    364
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    In der "Flüchtlings"-politik wurde nichts dem Zufall überlassen. 2014 startete eine europäische Kampagne, die eine Beeinflussung der Bevölkerung pro "Flüchtling" zum Ziel hatte.
    Das Ergebnis kann man auch bei den Beiträgen hier im Forum sehen.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergru...he-medien.html

  16. #116
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    617
    Danksagungen
    96

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Und wo ist das Problem? Jemand hat Werbung gemacht, damit andere ebenfalls prositiv über etwas berichten. Ist ja nun nicht so, als ob ein Medium gezwungen worden wäre, dieses Bild weiterzugeben. Alles passierte freiwillig.

  17. #117
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von XxMoTToMxX Beitrag anzeigen
    Alles passierte freiwillig.
    Man darf mal nicht vergessen, dass die Hälfte der Flüchtlinge freiwillig hier ist und als Krimineller und Trittbrettfahrer des syrischen Bürgerkriegs hier ihr Glück sucht.

  18. #118
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Der jüdische Fussballclub TUS Makkabi sieht sich zunehmend islamisch-antisemitischen Angriffen ausgesetzt
    Das Sportgericht des Berliner Fußball-Verbandes hat einen Spieler vom Fußballverein 1. FC Neukölln in der Verhandlung gegen den TuS Makkabi Berlin wegen antisemitischen Verhaltens schuldig gesprochen und für zehn Spiele auf Bewährung gesperrt. Darüber hinaus sieht es das Gericht als erwiesen an, dass wegen Messer-Morddrohungen seitens des Kickers mit mutmaßlich arabischen Wurzeln ein Abbruch des Kreisliga-Matches gegen den jüdischen Verein am 18. Oktober notwendig war.
    http://www.juedische-allgemeine.de/a.../view/id/23960



    Antisemitismus in Deutschland
    Importierter Antisemitismus: Wie sicher fühlen sich Juden in Deutschland?
    http://www.daserste.de/information/p...hland-100.html

  19. #119
    Gesperrt Avatar von oder
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Das linksradikale "Kommando Norbert Blüm" hat Karten mit der Route für einen illegalen Grenzübertritt an Flüchtlinge verteilt und sich so mitschuldig am Ertrinken mehrerer Menschen gemacht.

    Mysteriöse Karte zeigte Flüchtlingen Weg nach Mazedonien

    Die illegalen Grenzübertreter werden von der mazedonischen Armee nach Idomeni zurückgeführt.

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von oder Beitrag anzeigen
    Das linksradikale "Kommando Norbert Blüm" hat Karten mit der Route für einen illegalen Grenzübertritt an Flüchtlinge verteilt und sich so mitschuldig am Ertrinken mehrerer Menschen gemacht.
    Oder um es einmal etwas neutraler auszudrücken, Kriminelle - egal aus welchem politischen Lager sie kommen mögen - die den Tod von Menschen auf dem Gewissen haben.
    Ich verstehe nicht, wie man aus falsch verstandener Hilfsbereitschaft so etwas tun kann.
    Für solche Taten müssen diejenigen auch zur Rechenschaft gezogen werden.

    Idioten gibt's auf allen Seiten.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •