Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 171
  1. #121
    Gesperrt Avatar von oder
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Es ist auch zu fragen, warum die griechische Polizei diesen Todesmarsch nicht gestoppt hat.

  2. #122
    Gesperrt Avatar von Ulfred
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    364
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Strafvollzugsbediensteten macht darauf aufmerksam, dass es nicht genug Gefängnisse für die Neuankömmlinge gibt.
    Er geht davon aus, dass 1Mill (Wirtschafts-)Flüchtlinge zu 30.000 Strafverfahren führen. Das mache dann 2.000 Haftstrafen.
    Ausländer werden drei Mal so häufig straffällig wie Deutsche.

    http://www.presseportal.de/pm/58964/3277743

  3. #123
    Gesperrt Avatar von super-hase
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik


  4. #124
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Europa hat seine Moral für 6 Mrd. €uro an die Türken verkauft.

    EU-Türkei-Flüchtlingsdeal

    Weil es an europäischer Solidarität fehlt wurde die Flüchtlingskrise an die lupenrein demokratische Türkei verkauft. Und damit ist das Problem noch nicht aus der Welt, denn die Türken dürfen für jeden Illegalen einen echten Flüchtling liefern. Was mit denen wird, ist noch völlig unklar, vorerst wird Griechenland sie aufnehmen müssen. Was wird mit den Kontingenten der EU-Staaten und wofür haben wir die Türken eigentlich bezahlt? Werden die Flüchtlinge brav in Griechenland bleiben? Wie gehen die Schlepper mit der Situation um? Warum ist der NATO-Einsatz im Mittelmeer ein Flop?

  5. #125
    Paetophilos
    Gast

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Steinmeier, der alte Heuchler, kritisiert die Schließung der Balkanroute. Die beteiligten Staaten hätten eine humanitäre Notlage verursacht. Sich der eigenen Probleme entledigen indem man europäische Partner in Not bringt- so könne man in Europa nicht miteinander umgehen.

    Heuchler weil:
    • die Flüchtlinge das Problem haben, nicht die Makkedonen.
    • seine Regierung kräftig von den bösen Makkedonen profitiert
    • seine Regierung jederzeit Flugzeuge schicken könnte, um die in Idomeni festsitzenden Flüchtlinge auszufliegen, Griechenland wäre darüber nicht böse. Allerdings ist seine Chefin dagegen. Und was die sich mal in den Kopf gesetzt hat ... sie hat nichts mehr zu verlieren. Das ist ihre letzte Amtszeit, was auch immer sie anstellt.
    • Makkedonien kein Teil der EU ist und von Brüssel nicht regiert werden kann.
    • Makkedonien starke Unterstützer innerhalb der EU hat. So verteidigen zB tschechische Polizisten Europas Freiheit an der griechischen Grenze.
    • Seine Wiener Freunde die Nase von Deutschlands Willkommenskultur gestrichen voll haben. Sie waren ua die Leidtragenden dieser Politik.


    http://www.welt.de/politik/article15...heidungen.html

  6. #126
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik


  7. #127
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.559
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Ach Troll, du langweilst nur noch.
    Weshalb sollte man einem kommentarlos hingerotzten Link folgen?
    Wie wäre es mit einem neuen Thread? Der NSU-Terror und die Mittäterschaft bieten sich förmlich an.

  8. #128
    Mitglied Avatar von Everyauction
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    719
    Danksagungen
    110

    Cool Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie man mich auf diesem Forum zur Schnecke zu machen versuchte, als ich Euch daran erinnerte, in einer Ditkatur zu leben. Eine Kaiserinnen-Diktatur, die Euer Land jetzt schon gut 1'000 Milliarden gekostet hat, rechnet man all die Kohle, die man seit Griechenland, Portugal, Spanien, und was noch so Alles am Deutschen Geldhahn hängt, zusammenzählt, und noch so etwa 1 Jahr dazurechnet, mit all Dem, was Euch Eure Einwanderer noch kosten werden.

    Und zum Dank wird man wohl demnächst schon den Händedruck abschaffen, wie momentan dies in meinem Land, in Schulen, diskutiert wird, wegen der Verletzung der persönlichen AURA, wie ein Schweizer Langbart-Schriftgelehrter im TV meinte. Auch gut, gibt viel weniger Keim Uebertragung, und in den USA war es längste Zeit nicht üblich, fremden Frauen als Mann die Hand zu schütteln, genausowenig wie in England.

    Und bei uns wurde sogar wieder Mode, sich gegenseitig bis hinter die Ohren zu beschnuppern. Wie die Schweine, aber auf die komme ich auch noch speziell.

    Und dann den Feiertag auf Freitag Mittag um 14 Uhr vorverschieben, und dafür bis Samstag Nacht andauern lassen, und die Kirchenglocken erinnern die guten Menschen ja auch nur daran, immer noch in einem fremden Land zu leben. Also wird auch das wohl bald einmal zu Ende gehen.

    Und auch mit dem Schweinefleisch haben die Leute ein Problem, grad heute meinte doch Einer aus Brüssel, die Schweine seien uns Menschen doch genetisch am Nächsten verwandt, hätten sogar fast genau die gleiche Haut, und deshalb habe Gott es den Menschen untersagt, Solches zu verspeisen.

    Ich freue mich aber eigentlich noch viel mehr darauf, dass unsere lieben Frauen schon bald wieder etwas züchtiger angezogen sein werden. Und das mit den blonden Haaren, die ihnen ständig vor den Augen hängen, wird auch nur noch Geschichte sein. Und ruhiger und so angenehmer werden sie wohl auch, Frauen, die fluchen wie die Eseltreiber, hätten wir ja sowieso gar nie gebraucht. Oder gar Feministinnen, und Femen, das doch schon gar nicht !

    Aber keine Angst, sie werden es Alle freiwillig tun. Auch weil sie wissen, dass die neuen 'Herren' im Land mit ihnen sonst nicht zufrieden sein werden. Und da Keiner sonst mehr im Haus ist, der genug Mut hat, sich dagegen aufzulehnen, wird den Leuten auch gar keine andere Wahl mehr bleiben, als es zu akzeptieren. Und sonst wird man sie halt einfach erziehen, so, wie es im Koran geschrieben steht.

    Eure Multikulti-OSSI-Schnecke wird Euch dabei aber sicher nicht helfen, die geht wahrscheinlich zum Obama, wenn's hier einmal genug stinkt, sie sagte ja bereits, dann sei es nicht länger IHR Deutschland, und auch nicht IHRE EG. Auch typisch Frau, die meinen ja immer, es gehöre Alles Ihnen persönlich...

    Vorwärts Kameraden, wir müssen zurück.
    Hiess es auch schon mal, nur, da waren Eure Vorfahren ja auch nicht zuhause. Und Ihr und Eure Kinder dürfen jetzt miterleben, und lernen, was es bedeutet, wenn man im eigenen Land in wohl bereits absehbarer Zeit von einer anderen 'Macht' geführt und geleitet wird.

    OK, schlagt mich, wenn Ihr glaubt, es nütze Euch noch etwas...

    Man spricht ja bereits offen bei Euch über die Hass-Gesellschaft. Und dabei meint man nicht mal die Fremden im Land, es sind nur die Fremden, die Euch gegenseitig zu immer grösseren Feinden machen. Die Leute müssen daher nur noch etwas zuwarten, bis Ihr Euch selber zu bekämpfen beginnt, dann haben die Neuen dafür nachher wieder mehr Platz.

    So hat Alles auch sein Gutes, zumindest für die Einen...
    Geändert von Everyauction (08. 04. 2016 um 04:12 Uhr)

  9. #129
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    4.109
    Danksagungen
    268

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen
    OK, schlagt mich, wenn Ihr glaubt, es nütze Euch noch etwas...
    Nicht das es nicht grundsätzlich gelten würde. Aber Menschen, die zu bemitleiden sind, sollte man nicht schlagen.

  10. #130
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von SchwesterFelicitas Beitrag anzeigen
    Der NSU-Terror und die Mittäterschaft bieten sich förmlich an.
    Du meinst die Steuerung durch den VS. Wäre eine Diskussion wert.




    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen
    Man spricht ja bereits offen bei Euch über die Hass-Gesellschaft. Und dabei meint man nicht mal die Fremden im Land, es sind nur die Fremden, die Euch gegenseitig zu immer grösseren Feinden machen.
    Die AfD wird sich zu gegebener Zeit damit befassen, wenn die Kindliche Kaiserin vom geliebten Brüssel aus ein Rumpfeuropa aus Molenbeek und Uckermark regiert.
    Geändert von legolander (08. 04. 2016 um 10:30 Uhr)

  11. #131
    Mitglied Avatar von padme
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    517
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Everyauction Beitrag anzeigen

    Man spricht ja bereits offen bei Euch über die Hass-Gesellschaft.
    Bis jetzt habe ich die Hass-Gesellschaft in Munich City gut überlebt. Sicherlich fliegen hier schon mal Steine durch die Luft, Leute mit weißer Hautfarbe werden gerne mal bespuckt, gerade gestern gabs wieder mehrere Messerstechereien am Bahnhof.
    Aber im Grossen und Ganzen alles noch im Grünen Bereich.

    Das Einzige was ich wirklich toll finde, ist, dass wir uns auf euch Schweizer verlassen können, Ihr haltet wenigstens noch zu uns, das gibt ein beruhigendes Gefühl wenn spätestens nächste Woche die Massenunruhen losgehen und die Hass Gesellschaft die Macht im Land übernimmt, kann ich wenigstens in der Schweiz Asyl als deutscher Flüchtling beantragen.
    Wie gesagt, ist sehr beruhigend zu wissen, dass wir auf euch zählen können, schliesslich hat das deutsche Reich ja in seinen Angriffskriegen immer einen Bogen um die Schweiz gemacht, das kommt uns jetzt zu Gute sobald hier bei uns der unkontrollierte Terror ausbricht.

  12. #132
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von legolander Beitrag anzeigen
    Die AfD wird sich zu gegebener Zeit damit befassen, wenn die Kindliche Kaiserin vom geliebten Brüssel aus ein Rumpfeuropa aus Molenbeek und Uckermark regiert.
    Beatrice von Strolch Storch übt schon mal den *gruß.

  13. #133
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Solang sie Wahlen gewinnt ...





    Zitat Zitat von padme Beitrag anzeigen
    Bis jetzt habe ich die Hass-Gesellschaft in Munich City gut überlebt. Sicherlich fliegen hier schon mal Steine durch die Luft, Leute mit weißer Hautfarbe werden gerne mal bespuckt, gerade gestern gabs wieder mehrere Messerstechereien am Bahnhof.
    Dann bist du der Scheiss Groid, der meinem Schoko-Hasen aus Ghana den BJob nich geschockt hat- du bist so tot du Arsch - OOO
    Geändert von legolander (09. 04. 2016 um 00:50 Uhr)

  14. #134
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.559
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Global-Troll Beitrag anzeigen
    Solang sie Wahlen gewinnt ...
    Träume und trolle ruhig weiter.

  15. #135
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Mancher hat seine besten Jahre schon hinter sich. Und merkt es nicht. Wie dieses Land so seine Leute.

  16. #136
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.559
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Zitat Zitat von Global-Troll Beitrag anzeigen
    Wie dieses Land so seine Leute.
    Wie dieses "Board" so seine Trolle. /fixed.

  17. #137
    Gesperrt Avatar von hal2016
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    All
    Beiträge
    85
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Darauf ein friesisch herbes




  18. #138
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Deutsche Flüchtlingspolitik

    Ihr spinnt doch alle

  19. #139
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    im Himmel
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Ihr habt ab sofort das Recht auf Gedankenfreiheit !


    Also, ich versuche es einfach mal auf den Punkt zu bringen :


    Wenn Deutschland und Resteuropa – nach Vorstellungen Erdogans / Merkels – nun Teil des politischen ISLAMS werden sollte, wäre das wohl mittelfristig Ende der menschlichen Spezies auf diesem Planeten.


    Man mag über das Für & Wieder einer solchen Entwicklung streiten, aber das Widerstandsrecht der gefährdeten Spezies "Mensch" darf eine solch – zunächst noch offene Diskussion – nicht tangieren.
    Daher besteht ein Widerstandsrecht gegen unsere eigene Ausrottung bereits ab Kenntnisnahme einer solchen hoheitlichen Maßnahme.
    Das heißt folgerichtig : Das, mit den Obrigkeiten vereinbarte System der Gewaltenteilung verliert ab sofort seine Rechtskraft und legitimiert den europäischen – also, dem von Vernichtung bedrohten Bürger – zum aktiven Widerstand gegen – ihn bedrohende – Obrigkeiten seiner Nationalstaaten und allen Organisationen und Einzelpersonen, die offensichtlich seine Ausrottug betreiben.

    Habt Ihr das soweit verstanden, Ihr demütigen Gutmenschen und Erbschuldbüßer ??

    "Ihr seid ab sofort nicht mehr verpflichtet, Euern Hintern auch noch hinzuhalten, nachdem Euch ein perverser Satan über Generationen in die Genitalien getreten hat – Ihr dürft Euch wieder verteidigen."

    Hiermit entlasse ich Euch aus Erbschuld und Erbsünde – erkläre Euch endlich wieder für frei und kreditwürdig und schenke Euch das völlig kostenlose Privileg der Gedankenfreiheit.
    Nutzt es zu Euerm Vorteil und zum Wohle Euerer Kinder.

  20. #140
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.559
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Ihr habt ab sofort das Recht auf Gedankenfreiheit !

    Zitat Zitat von Global-Troll Beitrag anzeigen
    Also, ich versuche es einfach mal auf den Punkt zu bringen :
    Kurz gefasst: Troll bleibt Troll.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •