Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gesperrt Avatar von flugeli
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    oft im gulliboard
    Beiträge
    553
    Danksagungen
    74

    Standard China mischt mit großen Ambitionen im internationalen Automarkt mit

    Warum jetzt die Auto-Ära der Chinesen anbricht

    China hat es bis heute nicht geschafft gute Autos für den heimischen Markt zu bauen. Dennoch will das Land in Zukunft Hightech-Pkws in alle Welt verkaufen. Dank zwei globaler Entwicklungen.

    Die Automobilindustrie ist eine der Hauptsäulen der deutschen Wirtschaft. Doch die kann in Zukunft ganz schnell Risse bekommen, da Schäuble als Finanzminister gerne eine schwarze Null hätte, die Flüchtlingskrise ihm aber einen Strich durch die Rechnung macht & die Kaufprämie für Elektroautos dazu, die Sorgen nicht weniger werden lässt.

    In den USA rüsten sich IT-Riesen wie Google, Apple oder Uber fürs Autogeschäft. Und in Fernost nehmen die Chinesen neuen Anlauf, um weltweit in der lukrativen Branche mitmischen zu können. Die deutschen Konzerne müssen sich angesichts dessen vorkommen wie die Nuss im Knacker.

    Quelle www. Welt.de

    meine Meinung:

    Wenn die Chinesen die Elektroautos zu erschwinglichen Preisen anbieten können & für entsprechende Lade- Infrastrukturen sorgen, könnte sich die Deutsche Auto- Industrie tatsächlich warm anziehen & es werden wohl massig Arbeitsplätze abgebaut werden müssen. Denn die Chinesen sind für agressive Preismodelle bekannt um so ihre Produkte in die Märkte zu drängen.

  2. #2
    Gesperrt Avatar von super-hase
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: China mischt mit großen Ambitionen im internationalen Automarkt mit

    ich bleibe lieber bei meinem deutschen durstigen suv

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •