Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Negativzinsen auf's private Konto

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Ich hab das kürzlich mal für Dänemark recherchiert, die sind an Deutschland vorbei gezogen.
    Ja, die haben die oben von mir aufgelisteten Linken Fehler nicht gemacht, sondern sich für den aktivierenden Sozialstaat entschieden. Kein Kündigungsschutz, wirkliches ALG nur für extreme Geringverdiener (hier dafür dann 90% vom Netto), Verpflichtende Beschäftigung (in Deutschland 1 Euro Jobs genannt) für alle Arbeitslosen.....

    Und vor allem kommt hier ein ganz riesiger Unterschied zum Tragen: Dänemark wurde nie mit einem dritte Welt Land wiedervereinigt.

    Wenn du willst vergleich Dänemark mit Bayern oder Baden-Würrtemberg und nicht mit einem großen Land wie Deutschland. Du wirst feststellen: Kein Unterschied im Einkommen, aber in Deutschland ist alles nur halb so teuer.

    Und in Holland wird kaum noch mehr als 4 Tage die Woche gearbeitet.
    Der Unterschied in der Wochenarbeitszeit zu Deutschland ist minnimal
    http://de.statista.com/statistik/dat...endern-der-eu/

    Die Einkommen sind nahezu gleich, aber in Deutschland lebt es sich viel viel billiger.

  2. #22
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Negativzinsen auf's private Konto

    ich kann mir kaum Vorstellen, dass die Banken Negativzinsen auf die Verbrauchen abwälzen...

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Negativzinsen auf's private Konto

    Nein, sie werden es Gebühren nennen ...

  4.  
     
     
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •