Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. #21
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von DeBuub Beitrag anzeigen
    Kleiner Tip (PDF Datei)
    Das BAMF kannst du vergessen, die veröffentlichen jeden Monat andere Zahlen, die schwanken stärker als ein Hammelschwanz und sind leider nicht von unabhängiger Seite bestätigt. Nicht umsonst hocken an der griechischen Grenze tausende, die wegen falscher oder weggeworfener Papiere nicht weiterkommen, während nur ca. 500 Flüchtlinge aus Kriegsgebieten täglich legal einreisen dürfen.


    Die AFD macht mir keine Sorgen. Hier bei uns sind die Vorsitzenden wegen nachgewiesener Kontakte zur rechtsextremen Szene erstmal kaltgestellt.
    Daran kannst du zweierlei sehen: A) die AfD ist nicht rechtsextrem und B) schwarze Schafe gibt es überall (ausser natürlich bei den Willkommens-Gutmenschen und Flüchtlings-Fanboys),..

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Das BAMF kannst du vergessen, die veröffentlichen jeden Monat andere Zahlen, die schwanken stärker als ein Hammelschwanz und sind leider nicht von unabhängiger Seite bestätigt.
    Dann sind deine Zahlen wohl auch nur eine Nullnummer, ein unbelegbares Hirngespinst.

    Mach dir die Welt so, wie sie dir gefällt.
    Aber beschwere dich bitte nicht, wenn dich die Realität einholt.

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Daran kannst du zweierlei sehen: A) die AfD ist nicht rechtsextrem und B) schwarze Schafe gibt es überall (ausser natürlich bei den Willkommens-Gutmenschen und Flüchtlings-Fanboys),..
    Daran kann man vorallem eins sehen, die AFD ist weitaus rechter, als wie es so manch besorgter Bürger sich selbst eingestehen mag.

    Also beschwert euch nicht, wenn man euch als rechtes Pack tituliert, denn ihr sympathisiert mit rechtem Pack.

    Und das Ganze ohne euch pauschal über den Nazi-Kamm zu scheren.

    *Gern geschehen*

    Edit:

    Nicht umsonst hocken an der griechischen Grenze tausende, die wegen falscher oder weggeworfener Papiere nicht weiterkommen, während nur ca. 500 Flüchtlinge aus Kriegsgebieten täglich legal einreisen dürfen.

    Dafür hast du doch sicher einen Beleg, oder ist das nur eine weitere deiner Nullnummern ?
    Geändert von DeBuub (13. 03. 2016 um 01:50 Uhr)

  3. #23
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Cool Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    DeBuub: Dafür hast du doch sicher einen Beleg, oder ist das nur eine weitere deiner Nullnummern ?

    "Ich war drei Wochen hier, ich habe die Nase voll"
    Im Schlamm versunken, Krankheiten überall: Immer mehr Flüchtlinge halten es nicht mehr aus im Camp Idomeni, sie kehren heim. Noch mehr Migranten aber harren aus. Auf Karten planen sie neue Routen.

    Merkels Abschied von der Willkommenskultur
    Die Flüchtlinge kommen an der griechisch-mazedonischen Grenze nicht weiter, einen zweiten humanitären Akt durch Deutschland wird es nicht geben. Kanzlerin Merkel hat längst in einen anderen Modus umgeschaltet.

    Du weisst anscheinend nicht, was in der Welt so vor sich geht. Und nun sei bitte allein besorgt, ich muss später noch die Stimmenauszählung beobachten. Denn Vertrauen ist schlecht und Kontrolle ist besser.

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Nochmal und nur für dich :

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    ... , die wegen falscher oder weggeworfener Papiere nicht weiterkommen, ...
    Liefere mal einen Beleg für diese deine Aussage.

    ...

    Wer beobachtet eigentlich die offensichtlich nicht unabhängigen Wahlbeobachter der AFD ???

  5. #25
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von DeBuub Beitrag anzeigen
    Liefere mal einen Beleg für diese deine Aussage.
    Lies die Nachrichten, die werden halt nicht mehr durchgelassen, die papierlosen Gesellen.

    Das Beobachten der Stimmenauszählung ist ein Bürgerrecht. Das kann man einfach so wahrnehmen, wie das Recht zu essen, trinken, atmen & ficken. Da braucht dich niemand zu fragen,..

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Lies die Nachrichten, die werden halt nicht mehr durchgelassen, die papierlosen Gesellen.
    Nun, es ist ein kleiner aber feiner Unterschied zwischen der Formulierung "wer keine gültigen Papiere" und deiner Formulierung "wegen falscher oder weggeworfener Papiere". Du pauschalisierst und unterstellst damit kriminelle Absichten.

    Zitat Zitat von Nullsumme Beitrag anzeigen
    Das Beobachten der Stimmenauszählung ist ein Bürgerrecht. Das kann man einfach so wahrnehmen, wie das Recht zu essen, trinken, atmen & ficken. Da braucht dich niemand zu fragen,..
    Ups habe ich doch glatt den Sarkasmus-Tag vergessen.

  7. #27
    Gesperrt Avatar von Nullsumme
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von DeBuub Beitrag anzeigen
    Du pauschalisierst und unterstellst damit kriminelle Absichten.
    Die Absichten sind völlig egal, solange ohne Papiere keiner reinkommt.

  8. #28
    Gesperrt Avatar von Ulfred
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    364
    Danksagungen
    56

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von DeBuub Beitrag anzeigen
    Nun, es ist ein kleiner aber feiner Unterschied zwischen der Formulierung "wer keine gültigen Papiere" und deiner Formulierung "wegen falscher oder weggeworfener Papiere". Du pauschalisierst und unterstellst damit kriminelle Absichten.
    Lies es lieber mehrmals, weil bei dir die Gefahr besteht, dass du es sofort wieder vergessen hast:

    Das Problem, dass Flüchtlinge ihre wahre Nationalität nicht angeben oder Papiere wegwerfen, ist hinlänglich bekannt.
    http://www.sueddeutsche.de/politik/e...ueck-1.2800852


    Gefälschte Papiere

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Ach Ulfred, mit dir hat doch keiner geredet - wie so oft.

    Falls du es - mal wieder - nicht begriffen hast, Aussage der Nullsumme war, dass
    die aktuell (März 2016) an der griechischen Grenze festsitzenden Flüchtlinge aufgrund 'falscher oder weggeworfener' Papiere nicht einreisen können. Belege ? Keine.

    Und du meinst mit Artikeln von 2015 irgendwas belegen zu können ?

    Jammere du lieber weiter über die ach so böse USA, das kannst du besser, auch wenn's keinen interessiert.

  10. #30
    Gesperrt Avatar von Ulfred
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    364
    Danksagungen
    56

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Zitat Zitat von DeBuub Beitrag anzeigen
    Und du meinst mit Artikeln von 2015 irgendwas belegen zu können ?
    Das vor einigen Monaten viele Flüchtlinge gefälschte oder keine Papiere hatten, weil sie sie weggeworfen haben, hast du demnach verstanden.
    Aber das dies im Jahre 2016 genau so ist, das hältst du für ausgeschlossen?
    Gibt es denn irgendetwas, was deine seltsame Idee stützt?
    Oder muss man bei deinen Beiträgen zu dem Schluss kommen, dass es ganz gut für dich ist, dass du das Denken der Obrigkeit überlässt?

  11. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    194

    Standard Re: Vorwürfe gegen Polizei | Gewalttätige Übergriffe auf AfD-Sympathisanten

    Ich weiß ja, dass du dich oftmals ziemlich blöd dranstellst, aber so blöd kannst selbst du nicht sein, oder ?

    Egal

  12.  
     
     
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •