Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    14.390
    Danksagungen
    164

    Standard Facebook will sehen, wo die User einkaufen gehen

    Facebook sammelt viele Daten der User. Doch in Zukunft will man die Nutzer zu den Geschäften lotsen, die man über Werbeanzeigen im sozialen Netzwerk bewirbt. Dies soll neue Werbemöglichkeiten eröffnen. Denn Standortdaten, Kaufverhalten und auch Bezahlung werden dann gesammelt und weitergeleitet.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von machineH3aD
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.682
    Danksagungen
    356

    Standard Re: Facebook will sehen, wo die User einkaufen gehen

    Facebook hat Werbung?

    Mach ich wohl was falsch. Weder am PC noch aufm Handy hab ich werbung bei FB. Mich nerven ja schon die Gruppen-/Seiten-/Personen- und Veranstaltungsvorschläge, welche man nicht ausschalten kann.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    387
    Danksagungen
    60

    Standard Re: Facebook will sehen, wo die User einkaufen gehen

    Eine neue Facebook-API arbeitet mit dem Bezahlsystem von IBM und Square zusammen, sodass man erkennt, was die User einkaufen. So weiß Facebook also genau, wo man was einkauft und wie man bezahlt hat. Diese Daten werden dann an die Werbetreibenden weitergegeben, die ihre Anzeigen dann entsprechend anpassen können, um noch effektivere Werbung schalten zu können.
    Und genau deshalb zahle ich nur Bar!

  4.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •