Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Studium schon versaut ???

    Hallo ich (21,m) bräuchte einen Rat was mein Studium angeht. Ich habe angefangen Mathe/Philosophie auf Lehramt zu studieren und hab das 1.Semester +Praktikum gut abgeschlossen, allerdings bin ich dann in ein Loch gefallen aus dem ich mich jetzt erst wieder versuche rauszuziehen. Heißt ich habe aufgehört Vorlesungen und Seminare zu besuchen, weil man ja keine direkten Konsequenzen spürt wenn man plötzlich alleine in einer WG wohnt und einfach den ganzen Tag zu Hause bleibt. Hab meine Zeit einfach verchillt und nix gemacht, jedes Semester wollte ich dann wieder anfangen wieder "richtig" zu studieren habs aber nie getan. Jetzt nach 4 Semestern, wollte ich komplett mit dem Scheiß aufhören und dachte vll. mach ich lieber eine Ausbildung aber da viel mir auf das die sicher einen Leistungsnachweis haben wollen und der wäre beschissen. Also mach ich lieber mein Studium zu ende. Jetzt ist meine Frage wie Schadent sind diese 3 Semester für mich oder gibt es noch Hoffnung das ich mit einem blauen Auge davon komme wenn ich jetzt endlich die Arschbacken zusammen kneife und mich anstrenge.

    Bitte um Hilfe und Rat

  2. #2
    Mitglied Avatar von SchwesterFelicitas
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.559
    Danksagungen
    92

    Standard Re: Studium schon versaut ???

    http://board.gulli.com/thread/177585...zu-veraendern/

    Wenn man in 15 Monaten nichts dazulernt, ist Hopfen und Malz eh verloren.

  3. #3
    Mitglied Avatar von mknolle
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.142
    Danksagungen
    156

    Standard Re: Studium schon versaut ???

    Also an sich, ist es genau das, was ich dir damals schon prophezeit habe:

    Irgendwann wird der Zeitpunkt kommen, wo du damit auf "die Fresse fällst", und dann wirst du dich ändern (erwachsen werden musst du selber).
    Und wow, du hast es somit tatsächlich geschafft, das komplette Grundstudium zu schwänzen. Ich meine, 1 Semester ist ja bereits unschön aber ganze 3?
    Weder deine Dozenten werden sich über so jemanden wie dich freuen, noch du wirst deinen Spaß haben. Zuerst einmal wirst du eine Menge Stoff erst noch wiederholen müssen, um überhaupt wieder auf den Stand des 1. Semesters/Abiturs zu gelangen.

    Natürlich kannst du auch die weiteren Semester noch wiederholen. In der Regel überziehen Studenten ja ihre Studienzeit eh um 1-2 Semester. Bei dir werden es aber halt einige mehr werden. Und hoffentlich wird niemand die Studiengebühren etc. für dich übernehmen. Da auch Bafög oder andere externe Leistungen wegfallen, haut das sicherlich richtig toll rein. Ebenso in den Lebenslauf. Ganz sicher kommt da schnell die Frage auf, wieso das Studium nur so lange gedauert hat.
    Für diesen Beitrag bedankt sich maddog

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    10
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Studium schon versaut ???

    Ähm... du bist nichr zufälligerweise ein gewisser Darius W. und wolltest Abitur in D. machen?

    Wünsch dir jedenfalls viel Glück noch dabei, Darius.

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •