Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    14.390
    Danksagungen
    169

    Standard US-Geheimdienste: Kreml hat belastendes Material gegen Trump

    In der Schlammschlacht zwischen dem künftigen US-Präsidenten und den Geheimdiensten des Landes ist ein neues Kapitel aufgeschlagen worden. Laut einem jüngst veröffentlichten, wenn auch höchst zweifelhaften Bericht, ist der russische Kreml im Besitz von belastendem Material, mit dem Donald Trump erpressbar sein soll. Zudem habe die russische Regierung Trump mit Immobilien-Deals geködert.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    145
    Danksagungen
    5

    Standard Re: US-Geheimdienste: Kreml hat belastendes Material gegen Trump

    Warum sollten sie ihn bestechen, wenn sie belastendes Material gegen ihn haben?

  3. #3
    Stiller Mitleser
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    731
    Danksagungen
    127

    Standard Re: US-Geheimdienste: Kreml hat belastendes Material gegen Trump

    z.B. weil die Bestechung (immerhin eines Milliardärs!) nicht so geklappt hat, wie man es sich vorgestellt hat.
    Aber wenn man liest, dass der Bericht sich auf unbestätigte und nicht verifizierbare Memos stüzt...

  4. #4
    Bounty Hunter Avatar von greedoch
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    nicht in der EU
    Beiträge
    229
    Danksagungen
    15

    Standard Re: US-Geheimdienste: Kreml hat belastendes Material gegen Trump

    FAKE-NEWS
    alles erfunden und verbreitet über 4CHAN!

    ein von vielen Quelle: https://www.contra-magazin.com/2017/...-von-buzzfeed/
    Für diesen Beitrag bedankt sich scarface22
    Geändert von greedoch (12. 01. 2017 um 19:10 Uhr)

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •