Während der “RSA Cybersecurity”-Konferenz in San Francisco warnte Eric Schmidt, Vorsitzender der Google-Holding Alphabet, davor, das Internet mithilfe von Machine Learning zu militarisieren. Die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz müsse öffentlich und nicht in militärischen Labors passieren, so Schmidt.

zur News