Mit dem kommenden „Creators Update“ für Windows 10 sollen Nutzer des aktuellen Betriebssystems von Microsoft mehr Kontrolle über die Installation von Updates erhalten. Beispielsweise wird es zukünftig die Möglichkeit geben, den Vorgang um drei Tage zu verschieben. Damit entfällt der Update-Zwang, der viele Nutzer nervt.

zur News