Fünf Jahre lang konnte auf YouTube jeder Nutzer direkt nach der Anmeldung Geld mit hochgeladenen Videos verdienen. Damit ist nun Schluss. Auf Kanälen mit weniger als 10.000 Aufrufen wird YouTube keine Werbung mehr ausliefern. Auf diesem Weg will man verhindern, dass Nutzer Geld mit urheberrechtlich geschützten Videos machen.


zur News