Hallo,

ich höre in letzter Zeit in politischen Diskussionsrunden in den es um Integration geht immer häufiger den Begriff "Bio-Deutsch" und das nicht etwa von den vertretern der AFD oder anderen Wirrköpfen. Meistens sind es Politikreporter oder Politiker von CDU, SPD und Grünen die sich besonders aufgeklärt und lieberal geben wollen.

Nun frage ich mich was ist denn bitte Bio-Deutsch und wie wird man Bio-Deutscher???
Mal abgesehen davon wie sich die eben noch gelobte "Deutsche mit Migrationshintergrund" fühlen muss wenn sie damit indrekt gesagt bekommt du kannst machen was du willst aber du und deine Kinder werden niemals "Bio-Deutsch" sein