Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Zander im Sommer

    Immer wieder versuche ich mein Glück im Sommer einen Zander an den Haken zu bekommen. Leichter gesagt, als getan. Dieser Bursche scheint sehr schlau zu sein und ist im Sommer nicht recht in Beißlaune. Habe jetzt von einem Kollegen einen Köder empfohlen bekommen, den ich schon recht groß für einen Sommerzander finde (diesen hier) Hat jemand Erfahrungen mit diesem Oberflächenköder gemacht? Wird zusätzlich noch ein Naturköder dran gehangen oder der Oberflächenköder selbst mit Flavour besprüht?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Zander im Sommer

    Moin,

    ich würde eher auf einen Gummifisch zwischen 10 und 15 cm setzen. Abends wenn die Sonne ziemlich weg ist dicht am Ufer schleppen. Stinger nicht vergessen um Fehlbisse zu minimieren, auch wenn man mal den Garten damit harkt.
    Und Finger weg vom Stahlvorfach, dass macht den Zander misstrauisch.

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •