Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von KaYza2k
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    St.Gallen
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Talking Technische Details zur Verschlüsselung mit Daemon Tools

    Morgen Leute,

    kann mir jemand sagen, wie genau Daemon Tools verschlüsselte USB Images verschlüsselt?
    AES 256? Nach welchen, technisches Standart arbeitet das Programm? Hab schon gegoogelt aber nix gefunden. Anfrage beim Hersteller..keine Antwort.

    Weiss jemand was?

    mfg

  2. #2
    Mitglied Avatar von Xerebus
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    2.399
    Danksagungen
    27

    Standard Re: Technische Details zur Verschlüsselung mit Daemon Tools

    Daemon Tools ist doch nur zum mounten von ISOs oder?

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von KaYza2k
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    St.Gallen
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Technische Details zur Verschlüsselung mit Daemon Tools

    Doch kann man. Man kann damit alle möglichen, verschlüsselten Dateien erstellen.

  4. #4
    Lustiger Kumpane Avatar von Mäxchen
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Am liebsten im Zelt
    Beiträge
    2.003
    Danksagungen
    338

    Standard Re: Technische Details zur Verschlüsselung mit Daemon Tools

    Hallo.
    Es sieht mir ganz danach aus, als ob Daemon Tools einfach TrueCrypt verwendet. Dann müsstest du mehrere Optionen haben, unter anderem AES256.
    http://blog.daemon-tools.cc/deu/post...ption-software

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •