Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    51
    Danksagungen
    3

    Standard Das beschissenste Musikforum der Welt

    ich stelle unser forum vor

    http://board.aggrogold.de/index.php

    ihr könnt da über musik reden (was eh die wenigsten machen) oder euch einfach gegenseitig beleidigen

    die registrierung ist sau umständig, ihr müsst da eure e-mail adresse in den gästebereich reinschreiben weil die registrierfunktion kaputt ist

    aber wenn man sich nach ein paar jahren eingelebt hat ist es ok naja und es gibt dort mehr beiträge/woche als hier

    hey immerhin gibts bei uns moderatoren und unsere user haben lustige namen wie o_O, Dosensuppen Detlef, lalülala, bTightFickt oder Der blasende Roland
    Geändert von Uebermensh (06. 04. 2018 um 02:47 Uhr)

  2. #2
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    51
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    hat anscheinend noch keinen überzeugt. daher hier mal ein kleiner eindruck von unserer userschaft:

    jippi
    alkoholiker, wohnt bei seiner oma, hat glaub ich momentan keinen wohnsitz. veröffentlicht häufig videos von sich im suff (leider alles offline)

    mZet
    auch alkoholiker, aber nicht so perspektivlos

    Daywalker789
    schafft es nicht aus der wohnung seiner eltern zu ziehen, hält sich grade eben noch mit coding-aktivitäten über wasser. er ist ein sehr schmächtiger deutscher, der in machenschaften einer arabischen großfamilie bestehend aus circa 6 personen verwickelt ist, die das schnellrestaurant can2 betreiben. kennt sich sehr gut mit hacking und sowas aus. sammelt leidenschaftlich ip-adressen.

    o_O
    wie daywalker nur ohne eltern und can2.

    DEJAN
    Dalibor B. ist über 40, busfahrer, unverheiratet. hat 6 handys und stapelt deluxe-boxen im keller.

    Spello
    schmiert honig auf penis, lässt bilder davon leaken war im knast wegen eines raubüberfalls, bei dem er sagenhafte 5 € erbeutete

    Schwip-Schwap, auch Dachdecker 3.0
    hat ein album über das aggroboard aufgenommen aus der sicht eines dachdeckers

    Sprite
    hat einen pathologischen augenbrauenwuchs

    Nihao
    macht im internet auf hart, beleidigte die eltern des falschen users, wurde dann von jenem user telefonisch eingeschüchtert und somit für immer aus dem board vertrieben

    Magick!
    kauft sich wöchentlich 3 ami-rap kassetten für mindestens 500 euro das stück, die irgendwelche kerle die selbst in den staaten keine sau kennt in den 90ern in einer stückzahl von höchstens 20 produziert haben. kennt down south rapper besser als ihre eltern.

    bTightFickt/Zwischenschieber/Rügenwalder Mühle/weitere Accounts?
    ist alles die selbe person. wurde unzählige male gebannt und bettelte in einem anderen musikforum darum, wieder dem board beitreten zu dürfen (klick), wurde von boardmitgliedern telefonisch bedroht

    Cramreed
    wohnt in der schweiz, höflichster user des boards, loggt sich ab und zu in seiner mittagspause ins aggroboard ein um schöne grüße zu bestellen

    Taiti, auch Desoto
    ist fast 40, seine berufliche tätigkeit ist nach eigenen angaben "chillmodus". führte früher interviews mit den aggrostarz und versucht bis heute ohne erfolg foren zu administrieren, in denen sich immer nur höchstens 6 user registrieren, die alle ausschließlich aus unserem forum stammen.

    hier paar interviews von ihm (mit fremdschamfaktor):
    https://www.dailymotion.com/video/xaa183
    https://www.dailymotion.com/video/x50f14

    Alhamdulillah
    ist salafist geworden. hat sich nie wieder eingeloggt, seit er mal in die türkei eingereist ist.

    suburban, King of Rap, Nike und alfa
    verantwortungslose administratoren, die sich seit jahren nicht mehr eingeloggt haben. sind sind der grund dafür dass das forum elendig verreckt.

    JUBA
    war am anfang ein gewöhnlicher user. später begannen viele andere user, sich nach einer sperrung von JUBA unter seinem namen neue accounts anzulegen und heute weiß niemand mehr, wer der originale juba war und ob er heute noch im forum mitmischt, weil inzwischen jeder schon mal juba war.

    Locke der Boss
    lebt seine psychosen im battle-rap-bereich aus

    weitere interessante kurzeindrücke unserer netten familie: http://board.aggrogold.de/viewtopic.php?f=17&t=11247
    Geändert von Uebermensh (07. 04. 2018 um 23:29 Uhr)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.577
    Danksagungen
    64

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    Wer das Forum wiederbeleben will wie er so schön sagt sollte sich aber auch an die Regeln halten. Pushen ist hier nicht erlaubt.

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    51
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    Eine Revolution kann nur erfolgen, indem man die Knechtschaft der Machthaber des Forums zerschlägt!

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.577
    Danksagungen
    64

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    Du hast echt einen Schuss weg.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    51
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    Bisher war jeder deine beiteäge in diesem thread off topic. Ich habe dich bei einem moderator gemeldet

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.577
    Danksagungen
    64

    Standard Re: Das beschissenste Musikforum der Welt

    Finde erstmal einen. Witzbold. Wenn es einen gäbe würde im AFD-Thread einiges anders verlaufen, Liederlich.

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •