Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: IP Verfolgung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard IP Verfolgung

    Hi und hallo,

    auf meinem Server wurde unfug gertieben. IP und Uhrzeit wurden geloggt, Visual Route zeigte mir an das die Deutsche Telekom AG eigentümer dieser IP sei. Jedoch wurde mir beim Beschwerdeformular bei T-Online gesagt das diese IP nicht zu denen gehören würde!

    Was nun? Wo bekomme ich denn jetzt letztendlich heraus wozu sie gehört?

  2. #2
    Mitglied Avatar von ..:Dude:..
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    3.820
    Danksagungen
    214

    Standard

    Was für ein Unfug war das denn genau ? FTP ?

    Anzeige bei der Polizei mit IP + Datum und Uhrzeit, und dann geht das seine Wege

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Genau, es wurden daten vom FTP gelöscht.

    Aber es gibt doch extra diese "Abuse" Formulare bie den anbietern, oder nicht? Zumundest bei T-Online. Was machen die denn dann mit den Daten? Geben die eventuell sogar die Daten von der Ip heraus?

    Will ja eigenltich zur Polizei gehen, nur wollte natürlich vorher auch andere Wege probieren. Was passiert denn bei diesen Formularen? Hat da jemand erfahrung?

  4. #4
    Too old for this.

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    5.776
    Danksagungen
    563

    Standard

    ich würde gleich zur polizei gehen. die können sich die persönlichen daten besorgen, du nicht.

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    OK, werde morgen zur Polizei gehen.

    Blebt aber immer noch die Frage wieso der das nciht richitg anzeigt. Welche Programme benutzt ihrum den Standort heraus zu finden?

  6. #6
    Mitglied Avatar von tasmaniaN
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Da wo der Pfeffer...
    Beiträge
    1.617
    Danksagungen
    107

    Standard

    Original geschrieben von Worm
    OK, werde morgen zur Polizei gehen.

    Blebt aber immer noch die Frage wieso der das nciht richitg anzeigt. Welche Programme benutzt ihrum den Standort heraus zu finden?
    NeoTrace (gibts hier .)

    mfg

    [edit]: Das funktioniert natürlich nur, wenn der betreffende User, den du verfolgen willst, noch mit seiner IP online ist!

  7. #7
    Too old for this.

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    5.776
    Danksagungen
    563

    Standard

    auch neotrace wird keinesfalls den exakten standort eines einzelnen computers herausfinden, sondern im besten fall den nächstgelegenen einwahlpunkt. das sollte man bedenken.

  8. #8
    ex-Moderator Avatar von vmk
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    /home/vmk
    Beiträge
    15.321
    Danksagungen
    967

    Standard

    Original geschrieben von tasmaniaN
    [edit]: Das funktioniert natürlich nur, wenn der betreffende User, den du verfolgen willst, noch mit seiner IP online ist!
    hä?

  9. #9
    Mitglied Avatar von tasmaniaN
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Da wo der Pfeffer...
    Beiträge
    1.617
    Danksagungen
    107

    Standard

    Original geschrieben von vmk
    hä?
    Wenn er seinen Router aus und wieder anmacht bekommt er doch eine andere IP zugewiesen wenn er keine feste IP bei seinem ISP Provider hat.

  10. #10
    ex-Moderator Avatar von vmk
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    /home/vmk
    Beiträge
    15.321
    Danksagungen
    967

    Standard

    Und die IP verfällt dann zu Staub oder was geschieht damit?

  11. #11
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also meiner Meinung nach kann man die immer noch bis zu nem gewissen Punkt zurück verfolgen, und das geht ja auch aktuell immer noch bei meiner IP die ich habe!

    EDIT:

    Bekomme aber immer noch nicht die Information wem die IP gehört.

    Aber ich kann sie jetzt ja getrost posten, denn der der sie mal hatte wird sie jetzt ja nicht mehr haben, und deswegen lässt die IP auch auf nichts zurück führen weil ja die Uhrzeit fehlt ;-)

    IP ist: 80.138.132.194

  12. #12
    Mitglied Avatar von Genmutant
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    4.682
    Danksagungen
    76

    Standard

    Außerdem weiß mein Router nicht wo er steht.
    Von daher ist nur eine ungefähre Angabe nach Region möglich.
    Teilweise stimmt nichtmal das Land.
    Und von mir behaupten alle programme immer, dass ich in berlin sei.
    Aber ich bin mir relativ sicher, dass das nicht stimmt

  13. #13
    Mitglied Avatar von ..:Dude:..
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    3.820
    Danksagungen
    214

    Standard

    Auf jedenfall ne Deutsche IP. Das freut doch das LKA Wenn es nicht gerade ein ungeschützer FTP Zugang war

    Sowas fällt dann übrigens unter Datenveränderung...

  14. #14
    ex-Moderator
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    .de
    Beiträge
    2.105
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi

    möchte nochmal betonen, dass wenn wirklich Unfug in kriminellem (oder auch nur kleinkriminellem) Rahmen betrieben wurde, der Staat besser ermitteln kann als du auf eigene Faust mit Unterstützung von irgendwelchen Tools.

    Ob er das wird, und wie du das bei der Polizei am besten anstellst, kann ich dir leider nicht sagen, damit hab ich (leider oder vllt eher zum Glück) keine Erfahrung.


    Greeeetz

  15. #15
    Mitglied Avatar von alibengali
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    saargebiet
    Beiträge
    1.254
    Danksagungen
    0

    Standard

    die speicherdauer von ip adressen beträgt regelmäßig ca. 90 tage. quelle.

  16. #16
    Mitglied Avatar von tasmaniaN
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Da wo der Pfeffer...
    Beiträge
    1.617
    Danksagungen
    107

    Standard

    Original geschrieben von vmk
    Und die IP verfällt dann zu Staub oder was geschieht damit?
    Nein, aber sie wird einem anderen Internetuser vermittelt, insofern der Betreffende keine feste IP beim Provider hat.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    @Worm:

    Überleg' dir nochmal ob du das wirklich anzeigen willst, da kommt nämlich unter Umständen einiges an Aufwand auf dich zu. Es langt nämlich nicht das du der Polizei sagst "von dieser IP wurde Unfug getrieben", das muss auch bewiesen werden, also wird dein Rechner zum Beweisstück, das heißt die werden wohl eine 1:1 Kopie der Platte ziehen, ich frage mich ob dir das so ganz recht ist.

    Durch eine Anzeige bekommst du deine Daten auch nicht wieder.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Issup
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    6.286
    Danksagungen
    60

    Standard

    Original geschrieben von tasmaniaN
    Nein, aber sie wird einem anderen Internetuser vermittelt, insofern der Betreffende keine feste IP beim Provider hat.
    daher ja Zeit und IP in kombination: klar kann sich das dann ändern, der provider speichert aber wer wann welche IP hatte.

    ansonsten: wieso kann dir jemand was von deinem FTP löschen? Selbst schuld?

    Setz dich da nicht in die nesseln. Dieses Denunziantentum finde ich furchtbar.

  19. #19
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wieso aufwand? Die Pilizei kann ja nur INteresse an der LOg Datei haben, und mehr nicht. Ausserdem ist es ja mein Server, und illegale Sachen wirst du da auch nciht finden.

    EDIT: Zum Thema das muss ich beweisen.....
    Habe deoch die lOg Datei, was sollen die mit dem ganzen server? Ne die Daten bekomme ich nicht wieder, aber nen Toter wacht auch nicht wieder uaf wenn ich nen Mord anzeige ;-)

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Die Polizei gibt sich garantiert nicht mit deiner Log-Datei zufrieden, das wäre ja noch schöner, denn die könnte ja auch von dir manipuliert worden sein.

    Die machen eine 1:1 Kopie deiner Platte, glaub's mir, denn die brauchen sie um zu beweisen was auf deinem Server passiert ist, wie sollen die denn sonst nachweisen das die angeblich gelöschten Dateien jemals existiert haben ?

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •