Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Eigenen Stream Server einrichten

    Hallo

    Ich wollte mir ein Root Server mieten und dort Shoutcast drauf machen so das ich es für mein Web Radio benutzen kann.

    Deshalb wollte ich hier fragen ob jemand eine anleitung hatt wie das genau funktioniert mit dem einrichten usw.

    Was ich haben wollte ist :

    3 Streams mit jeweils max.500 Hörer
    Sendequalität : max . 128 kb's

    Ja also wenn jemand eine sehr gute anleitung hatt bitte ich um eine Antwort

    Danke im voraus

    MFG Mister X 81

  2. #2
    ex-Moderator
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Kühlschrank
    Beiträge
    647
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    So schwer ist das eigentlich nicht - Du speist Den Shoutcast nach der Installation "simpel" mit einem Player, z.B. Winamp, ein und lieferst damit die Quelle. Jedenfalls war das mal vor einigen Monaten noch so.

    Kleines How-To durch spontanes Googlen:
    http://www.radiosites.de/shoutcast.shtml

    Viel wichtiger sollte Dir aber die Frage nach den GEMA-Gebühren sein.
    Denn 1500 Hörer kann teuer werden. Und in der Größenordnung wäre mir es das Risiko nicht wert, mal zu gucken, ob's überhaupt wer mitbekommt.

    bis zu 500 gleichzeitigen möglichen Empfängern 400 Euro mtl.
    Zudem dürfte ein normaler Rootserver für 3 Streams mit jeweils max. 500 Slots und max. 128kbit/s nicht reichen oder Dein Provider wird Deinen Port am Switch schnell dicht machen. Die 100 Mbit sind eh immer nur theoretisch.

    Alternativ größeres Einzelport-Modell bei Schlund oder plusserver o.ä. holen.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    72
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Ja ok das stimmt das wäre ein wenig teuer

    Aber ich habe immernoch das Problem das ich nicht weiß wie ich den shoutcast server auf meinen Server bekomme

    Hab hier mal ne Anleitung : KLICK HIER

    So wollte ich das auch machen nur bei mir sagt er immer wenn ich die Software runterladen will das die datei nicht gefunden wurde.

    Deswegen habe ich hier gefragt ob es mir vieleicht jemand einrichten könnte oder mir eine richtige Anleitung oder besseres SSH Programm geben kann.

    Danke im voraus

    MFG Mister X 81

  4. #4
    Mitglied Avatar von ~ocean~
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    341
    Danksagungen
    429

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Hallo
    die Anleitung hab ich auch über Google gefunden, und ich hab einen Strato Root Server, aber ich hab echt (da bin ich noob) keinen Plan was ich damit anfangen soll. Wohin sollen welche Dateien kopiert werden, wie kann ich darauf zugreifen. Wie gesagt, ich hab bis jetzt den Server nur als FTP Speicherplatz genutzt, mehr nicht.

    Wäre schön, wenns mir jemand erklären könnte

  5. #5
    Gesperrt Avatar von LordMat
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    608
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    1. Runterladen auf www.shoutcast.org
    2. lokal bei dir entpacken
    3. danach mit einem ftp programm das entpackte verzeichniss uploaden
    4. danach die config im shoutcast verzeichniss bearbeiten
    5. und danach einfach die ./sc_serv ausführen?

  6. #6
    Mitglied Avatar von ~ocean~
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    341
    Danksagungen
    429

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    also hochgeladen und konfigueriert hab ich alles....aber womit soll ichs ausführen? mitm browser gehts net ... (habs einfach mal in "domain.do/webradio/" gepackt) und auch net mit IP und angegebenem Port

    //edit: hab die Linux Variante benutzt, weil ich ja nen Linux Server hab oO

  7. #7
    deleted user
    Gast

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    bis zu 500 gleichzeitigen möglichen Empfängern 400 Euro mtl.
    Ich möchte kurz mal ne Frage in den Raum werfen. Ich habe mir mal diese Gebührenliste angeschaut. Blicke da jedoch da nicht ganz durch. Muss ich auch zahlen wenn ich ein Privaten Server mit 10 Hörern betreibe. Abgesehn würde es doch keiner mitbekommen wenn ich den Link nicht veröffentliche oder?

  8. #8
    Mitglied Avatar von ~ocean~
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    341
    Danksagungen
    429

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Ne, woher sollten die es auch mitbekommen? Ist denk ich mal auch erlaubt - so mach ich es jedenfalls auch. Aber wenn du sag ich mal nen Webradio für irgendwas spezielles betreiben willst und nur so um die 50 Zuhörer hast kannste dir nen paar DJs suchen die sich die (nicht allzuhohen) Kosten teilen. Macht jeder halt ne Sendung.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    400 EUR mtl.???? hab ich was verpasst. Eine Lizenz für ein Online-Radio kostet im Jahr max. 393 EUR (einschliesslich 9 Kanäle und 3 URLs).

    https://lizenzshop.gema.de/lipo/portal/


  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    wobei du nicht nur an die gema sondern auch an die gvl abdruecken musst ;(

  11. #11
    ex-Moderator Avatar von vmk
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    /home/vmk
    Beiträge
    15.321
    Danksagungen
    964

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Zitat Zitat von dahajo
    400 EUR mtl.???? hab ich was verpasst. Eine Lizenz für ein Online-Radio kostet im Jahr max. 393 EUR (einschliesslich 9 Kanäle und 3 URLs).

    https://lizenzshop.gema.de/lipo/portal/

    Wenn man GEMA-Musik spielt - Aber es gibt ja nicht nur die GEMA...

    edit: Was ist gvl?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    144
    Danksagungen
    26

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    er meint gvu denke ich mal ...
    Da bezahlt man nach gespieltem Titel glaube ich... sind kleinste centbeträge, weiß nichtmehr genau obs danach geht wieviele lieder man hat oder wieviele man abgespielt hat...

    steht aber sicher auf der seite

    tante edith sagt :
    habe was gefunden :
    http://www.gvl.de/gvl-neuer-webcastingtarif.htm
    Geändert von ReMiX (19. 11. 2006 um 21:35 Uhr)

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Wink Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Also ich weiß nur das GVL Tarife so aussehen immoment

    Wenn man ein webradio hat, da gibts zwei unterschiede:

    1. wenn das radio 12 std. läuft und mindestens 8 user drin sind zahlt man 500 €
    2. wenn das radio 24 std. läuft und mindestens 16 user drin sind zahlt man 1000€

    so ich hoffe ich konnte euch helfen

    Gruße Glatze

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    527
    Danksagungen
    1926

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Daswegen haben viele Webradios Server in Russland

  15. #15
    Mitglied Avatar von klassenblatt
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    356

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Das ist nicht ganz richtig.

    Man kann auch "nur" GEMA Zahlen, wenn man nur GEMA Musik spielt, bei einem Gothic und Metal Radio, wie meins eins ist, ist das jedoch schwer.

    Aber die Rechnung siehr wie folgt aus:

    GVL = 1500€ p.a. bei nem Kommerziellen Radio und erlösen/kosten unter 50.000€
    GEMA = 30€ mntl bei Radios:
    * die auf bis zu 3 URLs
    * und auf bis zu neun Kanälen senden,
    * die bis zu 430 Euro Einnahmen (netto) pro Monat erzielen
    * die bis zu 2.700 unterschiedliche Hörer in einem Monat erreichen (unique user)
    * und bei denen jeder dasselbe hört, d. h., die weder interaktiv noch personalisiert sind, noch den Zugriff auf einen bestimmten Song erlauben.

    Webradio ist eine sehr Teure Sache. Abgesehen davon, wirst du keinen bezahlbaren Rootserver finden der dir 1500 Listener @ 128kbit/s Hostet, wären ja immerhin 192mbit/s dauerlast.

    Für den Anfang würde ich dir zu www.radiostream.de raten, wenn du den Dedicated Server noch nicht hast. Da wäre für dich erstmal das Power Radio 50 Paket interessant.

    Zum Thema Server in Russland: Es zählt der sitz des Radios, nicht der Serverstandort.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    So, das Thema ist zwar schon älter, aber trotzdem noch mal nen paar Informationen zum Thema GMA und GVL

    DIe Gebühren werden nur dann fällig, wenn GEMA Pflichtige Musik gespielt wird. Egal ob Ihr den server nur privat oder kommerziell betreibt!
    Die Gebühren werden nach dauer der gespielten Musik berechnet.
    D.h.: wenn ihr den server z.b. 8 Stunden nur mit musik laufen lasst, dann wirds teurer als wie wenn zwischen durch auch noch moderiert wird.

    Dies geht leider aus der Tariftabelle derGEMA nicht so ganz hervor.


    Eine Alternative ist Lizensfreie Musik. Gut eine weitere alternative: Lasst den Stream als Teststream laufen. dann werden keinerlei gebühren fällig :P

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Wer den Server nur privat betreibt, sollte einfach ein Passwort einrichten und an seine Freunde weitergeben. Stellt sicher, dass man nicht erkennen kann, wieviele Leute mithören. Ich kann mir schon vorstellen, dass die GEMA so schlau ist, auch kleinere privat Sender durch einfaches "testen" zu erkennen. Dann möchte ich nicht mit euch tauschen.
    P.S.: Wer ein professionelles Webradio mit 1500 Zuhörern betreiben will, sollte sich auch jemanden für die Technik leisten können, der nicht in einem Forum nach Tutorials fragt...

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Hallo ich habe auch ein Server wo ich mit FTP und zu zugreifen kann.
    nun benötige ich hilfe wie richte ich da ein Stream ein für Shoutcast weil ich ein Radio habe. derzeit habe ich die Stream bei einer firma... nun möchte ich meine eigenen um mir die kosten zu sparren.
    Bitte um Hilfe uach per MSN: bassbreaker2009@live.de ICQ: 409755594 möglich. Danke

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2003
    Ort
    @Home
    Beiträge
    458
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    Alleine mit FTP-Zugriff dürfte das nicht funktionieren.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Eigenen Stream Server einrichten

    hallo habe einen server den ich einfach nicht zum laufen bringe;(
    ist ne NAS 101 , treiber alles ok , zeigt on an, aber läuft nicht
    möchte eigene musik laufen lassen keine aus konserven sondern life, da ich alleinunterhalter bin. so kann man sich besser vorstellen und villeicht kunden gewinnen
    habe über fritzbox 7270 laufen, mit windows media player 11 scheint es nicht zu gehen.
    bitte um tips danke euch

  21.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •