Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    maxfli55
    Gast

    Question Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Die SuFu hat leider nicht geholfen.

    Da ich meinen Wassermaxx nicht mehr benutze, wollte ich die zwei CO2-Zylinder wieder abgeben, da ich vor ca. einem Jahr dafür je 15€ Pfand bezahlt habe.

    In denselben Laden (Drogerie "Ihr Platz"), wo ich die Zylinder gekauft habe, meinten die nur, es gäbe kein Pfand zurück. Sie würden lediglich die Zylinder befüllen lasse bzw. neue ausgeben.

    Also habe ich bei Wassermaxx angerufen. Die meinten, dass sie die Zylinder an die Einzelhändler verkaufen und dass es Sache der Einzelhändler sei, ob sie Pfand erheben und auszahlen.

    Nun habe ich keinen Laden gefunden, wo ich das Pfand wiederbekomme.
    MediaMarkt tauscht die Zylinder allerdings braucht man da den Kassenzettel.

    Ich habe echt keine Lust 30 € in den (Sonder-)Müll zu schmeißen.

    Weiß einer von Euch, wie man ohne Kassenzettel das Pfand wiederbekommt?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Xorz1st
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    141
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Die Frage hast du dir doch schon selbst beantwortet...Eigentlich nicht. Renn mal in alle Läden und halte mal ausschau nach einer besonders inkompetenten Verkaufskraft. Vielleicht ist die ja dumm genug dir das Ding zu tauschen.

    Ansonsten schau mal bei Ebay. Vielleicht ist ja jemand schaf auf die Dinger. Sonst Verkauf sie halt an andere wassermaxx Besitzer.

  3. #3
    Mitglied Avatar von GT@Remscheid
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    754
    Danksagungen
    120

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Hi!
    Versuchst mal in einem Trinkgut!
    Ich arbeite Nebenbei als Nebenjob am Leergut eines Trinkgut Geschäftes!
    Fragt sich nur was für CO2 Flaschen du hast...hängt ein wenig vom verschluss ab...aber Trinkgut Märkte gibts fast überall *Schleichwerbung*
    Normal haben die großen Zylinder 5,10€ und die kleinen 4,10€ das Stück!
    Du brauchst auch keinen Kassenbon abzugeben!
    Es sei denn es sind spezielle Zylinder die es nur in deinem Markt gibt..dann siehts etwas schlechter aus

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    723
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Das Pfand wurde vor knapp 2 Jahren abgeschafft.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Mir ging es genau so wie maxfli55.
    Ich kaufte eine Ersatzflasche CO2 für 2€ im Kaufland Freudenstadt vor ca 2 Jahren. Dafür bezahlte ich 20€ Pfand. Jetzt, wo der Wassermaxx defekt ist, wollte ich die Flasche zurückgeben, dann sagt die freundliche Dame im Kaufland, dass ich mich doch an den Hersteller wenden soll. Also wählte ich die auf der Flasche angegebende (teure) Nummer. Nach 5 Minuten Musik meldet sich einer, der mir sagt, es geht nur tauschen, ich könnte die Flasche ja zum Recycling bringen - zum Stahlpreis!
    Wäre der mir gegenübergestanden, hätte ich mit der Flasche sein Auge verziert!

    Meiner Ansicht nach ist der Tatbestand des Betrugs erfüllt, wenn man ein Pfand nicht mehr einlöst. Und wenn man das Pfand abschafft, wie Shinzon sagt, dann gilt Bestandschutz. Man stelle sich mal vor, die Getränkehersteller schaffen das Pfand für die Mehrwegflaschen ab .... mal schauen, wie hoch grad der Altglaspreis ist!

    Das Problem ist, dass alle bis auf die Verbraucher an dem System prächtig verdienen. Die Einzelhändler verkaufen ständig neue (Pfand)-Flaschen und Wassermaxx und Genossen verdienen an den Geräten, am Gas und an den Hotline-Gebühren, wenn Verzweifelte anrufen, um sich erklären zu lassen, dass sie über´s Ohr gehauen wurden.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Hallöchen!
    Ich war und bin genauso sauer. Schließlich habe ich für meine zwei Zylinder damals jeweils 16 € bezahlt. Letzte Woche haben wir uns entschlossen, dass wir diese nicht mehr brauchen und wollten unser Pfand wieder. Schließlich habe ich das Geld gezahlt als Sicherheit, dass ich die Zyl. nach Gebrauch wieder abgebe und nicht als Kaufverpflichtung.
    Ich scheiterte im Kaufland und im Handelshof (welche normalerweise beide sehr kulant sind), und meine Mutter hat es vergeblich im Galeria Kaufhof mit ihren eigenen (vier) Zylindern versucht.
    Zumindest hat mir die Dame im Handelshof die Begründung geliefert,dass ihnen angeblich einige CO² Zylinder gestohlen wurden und sie deshalb die Anweisung haben, kein Pfand auszubezahlen. Als ob das das Problem der zahlenden Kundschaft sein sollte.
    Also wir werden uns beim Bund für Verbraucher beschweren. Ich habe zwar keine Ahnung, ob es etwas bringt, aber wir werden es versuchen.

    Gruß.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Ohh!Da fällt mir auf: der Benutzername stimmt nicht. Ich war so frech den PC meines Buders zu benutzen.
    Gruß Semra.

  8. #8
    Teddy
    Gast

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Warum gebt ihr euch mit diesem aufwändigen, geldmacherischen Brimborium ab, wo ein Kasten Wasser beim Cowvelunt heutzutage 1,49€ kostet? Man spart da doch nichts mehr faktisch. Oder findet ihr dieses stöhnige Geräusch dieser alberenen Sprudelmopeds so cool?

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    726
    Danksagungen
    1214

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Zitat Zitat von Teddybär
    Oder findet ihr dieses stöhnige Geräusch dieser alberenen Sprudelmopeds so cool?
    Herrlich, des einen Leid ist des anderen Freud'

  10. #10
    Mitglied Avatar von pehlilabelle
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    BY
    Beiträge
    431
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Zitat Zitat von Teddybär
    Oder findet ihr dieses stöhnige Geräusch dieser alberenen Sprudelmopeds so cool?
    Jaaa, das macht uns voll geil!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    435
    Danksagungen
    68

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Zitat Zitat von Teddybär
    Warum gebt ihr euch mit diesem aufwändigen, geldmacherischen Brimborium ab, wo ein Kasten Wasser beim Cowvelunt heutzutage 1,49€ kostet? Man spart da doch nichts mehr faktisch. Oder findet ihr dieses stöhnige Geräusch dieser alberenen Sprudelmopeds so cool?
    Wasser schwer. Gas nicht schwer. Menschen faul.

  12. #12
    maxfli55
    Gast

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Schlussendlich habe ich die tollen Zylinder bei eBay verkauft. Naja, so gab's wenigstens doch ein bißchen Geld zurück...

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Witzbold! (Teddybär)
    Gerade deshalb hab ich den blöden Sprudler entsorgt und wollte das Pfand zurück!
    Gruß Ingo

  14. #14
    Mitglied Avatar von Nicky69
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.958
    Danksagungen
    611

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Zitat Zitat von Teddybär
    Warum gebt ihr euch mit diesem aufwändigen, geldmacherischen Brimborium ab, wo ein Kasten Wasser beim Cowvelunt heutzutage 1,49€ kostet? Man spart da doch nichts mehr faktisch. Oder findet ihr dieses stöhnige Geräusch dieser alberenen Sprudelmopeds so cool?
    naja, bei diesen "sprudelwasser-selber-machen-geräten" ging es ja nie ums sparen, sondern um das vermeiden des wasserkasten-schleppens.
    *smile*

    lg, nicky

    ps:allerdings nutze ich meinen nicht mehr, da zwar immer noch in dg-wohnung, aber schon 2x das "glück" gehabt, ne pulle zu erwischen, deren inhalt sowas von gestunken hat...
    ...und die nase trinkt ja beim wasser-trinken mit...
    *g*

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    ich konnte meinen Zylinder bei real ohne Probleme zurückgeben und hab das Geld ausgezahlt bekommen. Hab gesagt, das Gerät ist defekt....

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    63

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    kennt jemand noch möglichkeiten die dinger wieder abzugeben?
    hab 4 stück rumliegen und würd gerne den pfand zurückhaben.

  17. #17
    Mitglied Avatar von neumannskontor
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.308
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Ebay, sonst nimmt Dir ohne Quittung keiner die Pullen ab, genauso wie bei Propangas, kannst Dir nen Wolf laufen.

    Hab vor 2 Jahren eine Pallette Wassermax mit Pullen ersteigert,
    meinte auch ich wär der Schlauste.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    63

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    meinst echt das geht nich beim getränkehändler?
    hatte die dinger bei ebay drin da waren grad mal 2,49 an geboten drauf, hab ich schnell rausgenommen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von neumannskontor
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.308
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    Denk mal logisch, wenn irgendein Händler Sie annehmen würde, wären die Preise bei Ebay doch wohl höher, oder?

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    63

    Standard Re: Wassermaxx-Co2-Zylinder-Pfand zurück???

    ist das denn legal das man erst für was pfand nimmt und dann nicht mehr? is doch fürn arsch sowas ich will mein pfandgeld zurück. scheiss welt, echt!
    Geändert von axcessor (26. 07. 2007 um 22:43 Uhr) Grund: am arsch

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •