Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 63
  1. #1
    Mitglied Avatar von Spaßbär
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.260
    Danksagungen
    19

    Standard Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Liebe Gulli-User,

    ich habe auf Novafeel gelesen, das man seine Bauchmuskeln in den ersten 8 Wochen an jedem Zweiten Tag trainieren sollte, Später könne man sie täglich trainieren, da die Bauchmuskeln eine kürzere Regenerationsphase als andere Muskeln hätten.

    Allerdings kann ich mir das nicht vorstellen? Bisher mach ich seit Januar jeden Zweiten Tag gut 1 Std. Bauchmuskel-Training (u. Arme - Schultern etc..).
    Kann ich jetzt anfangen meine Bauchmuskeln jeden Tag zu trainieren, oder ist es doch sinnvoller einen Tag Pause zu machen?

    Vielen Dank,
    Spaßbär

  2. #2
    Mitglied Avatar von shisha
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    340
    Danksagungen
    339

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    hmm .... das hab ich auch noch nich gehört das man den jeden tag trainieren soll ,
    also ich hab den bauch an zwei tagen eingeplant
    montags bauch +brust , dienstags rücken + bauch schräg z.b., ich meine auch das 2xmal in der woche reicht wenn man es dann gescheit macht .
    bin aber mal interessiert was die anderen da noch so wissen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    173
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    also ich würd sagen jeden tag ist zuviel.
    in erster linie musst du einfach drauf schauen dass du nicht ins übertraining kommst.
    d.h wenn du spürst, dass du noch muskelkater hast oder dich einfach schlapp und kraftlos fühlst solltest du lieber noch 1 tag pause machen.

    P.S Falls du auf einen Waschbrettbauch aus bist, ist es am wichtigsten dass dein KFA sehr niedrig ist.
    da bringt es nicht soviel wenn du nur jeden tag den brauch trainierst

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Spaßbär
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.260
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Zitat Zitat von Morphe
    also ich würd sagen jeden tag ist zuviel.
    in erster linie musst du einfach drauf schauen dass du nicht ins übertraining kommst.
    d.h wenn du spürst, dass du noch muskelkater hast oder dich einfach schlapp und kraftlos fühlst solltest du lieber noch 1 tag pause machen.

    P.S Falls du auf einen Waschbrettbauch aus bist, ist es am wichtigsten dass dein KFA sehr niedrig ist.
    da bringt es nicht soviel wenn du nur jeden tag den brauch trainierst
    KFA ist bei mir momentan 11,8 %. Ist das noch zu viel?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    173
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    ne zuviel ist das nicht.
    normal müsstest du deine bauchmuskeln schon langsam sehen können. ansonsten sind sie noch zu flach --> weiteres training

  6. #6
    Mitglied Avatar von Silverstein
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    jeden tag is zuviel... ich würd auch sagen 2x/woche is völlig ausreichend

    wichtig is wie schon gesagt der KFA... also nebenbei am besten joggen oder so das kann nich schaden

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Spaßbär
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.260
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    man sieht auch schon ein paar Muskeln (den 2er Pack oben sehr stark). Aber nen kleinen Baby-Bauch hab ich trotzdem.

    Ich werd jetzt einfach mein altes Training (jeden zweiten Tag) vortsetzten und nebenbei ein bisschen ausdauersport machen.

    Schöne Grüße,
    Spaßbär

  8. #8
    Wanksta
    Gast

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Die Bauchmuskeln sind doch genauso Muskeln wie alle anderen, warum sollte man die also öfter trainieren? Die müssen sich auch mal regenerieren können.

  9. #9
    Mitglied Avatar von miniSandler
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    1.161
    Danksagungen
    28

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Zitat Zitat von Wanksta
    Die Bauchmuskeln sind doch genauso Muskeln wie alle anderen, warum sollte man die also öfter trainieren? Die müssen sich auch mal regenerieren können.
    mein kommentar:

  10. #10
    Wanksta
    Gast

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Zitat Zitat von EL_REI
    mein kommentar:
    ????????
    Den Beitrag versteh ich nicht ... .

  11. #11
    BSD dude

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    6.664
    Danksagungen
    337

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    So lustig ist das gar nichts, viele durchaus "quadratische" Kerle trainieren die Bauchmuskeln überhaupt nicht mit, da diese durch Übungen wie Kreuzheben, Kniebeugen und diverse Überkopfübungen massiv trainiert werden. X Crunches etc. als Plus kann dort sogar eher zum Übertraining mutieren.
    Aber diese Mär von "500 crunches+" für den Waschbrettbauch kann man den Leuten halt nicht ausreden - im Prinzip ist obiges logisch, da z.B. bei schweren Kniebeugen/Kreuzheben etc. die Bauchmuskeln stabilisierend wirken. Beim Kreuzheben wird die Bauchmuskulatur also auch aktiv trainiert. Wer natürlich Grundübungen noch nie vollzogen hat bzw. ausschließlich an Machinen rumhampelt, der braucht auch crunches.
    Andererseits es gibt auch heute noch ein paar Irre die der Fantasie anhängen "Klappmesser" trainiert den Bauch - außer einem fortschreitendem Bandscheibenschaden entwickelt sich dort jedoch nichts.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    368
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    du machst ne stunde übungen für den bauch? das finde ich heftig, klingt schon fast nach übertraining. manchmal ist weniger mehr.

    früher galt es in der tat, dass man bauchmuskeln jeden tag trainieren könne, da es ein sehr belastbarer muskel sei (wie auch die waden). man wolle ja nicht, dass der bauch größer wird. davon kriegste allerdings nur nen sehr harten bauch.
    professionelle bodybuilder trainieren ihren bauch wie die anderen muskeln und haben oft einen sogenannten blähbauch, wenn sie ihn nicht anspannen.

    meiner meinung sollteste den bauch wie die anderen trainieren. also mit regenerationsphasen länger als einen tag. kann aber sein, dass du dich dann nicht mehr so straff fühlst. dann dürften die aber zumindest wachsen. vermeide übertraining.

  13. #13
    BSD dude

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    6.664
    Danksagungen
    337

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Prof. BBler die einen sogn. "Blähbauch" besitzen arbeiten auch nicht sauber - der Blähbauch ist ein Indikator für den massiven Mißbrauch gewisser Mittelchen. Eine kräftige Bauchmuskulatur - Zentimeter-stark ist etwas völlig anderes als dieser "Mastschwein-Look", durch Steroid-Mißbrauch hervorgerufen!

  14. #14
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    @yggr
    nicht zu vergessen, die wachstumshormone, die die muckies wachsen lassen und natürlich die inneren organe. sieht ja gut aus. muskelberge und ne fette wampe

    mfg
    chronoton

  15. #15
    Mitglied Avatar von redhat-unix
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    824
    Danksagungen
    6667

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Wer das auch immer erzählt hat, also täglich eine Bautraining zu machen halte ich für absurd.
    Denn die Muskeln müssen sich auch ruhen können - um zu wachsen.

    Dazu, zum Bauchmuskeln

  16. #16
    Mitglied Avatar von modo
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    67

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    war auch mal im fitness center und mein "coach" *G* meinte bauchmuskeln sind etwas anders die brauchen keine regenerationsphase.. um ein sixpack zu bekommmen muss man jeden tag trainieren...

  17. #17
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Spaßbär
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.260
    Danksagungen
    19

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Zitat Zitat von modo
    war auch mal im fitness center und mein "coach" *G* meinte bauchmuskeln sind etwas anders die brauchen keine regenerationsphase.. um ein sixpack zu bekommmen muss man jeden tag trainieren...
    Das halte ich für ein Gerücht...

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    492
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    Ja das glaub ich auch, man muss zwar regelmäßig trainiern aber nicht unbedingt jeden Tag!

  19. #19
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    die bauchmuskulator ist genauso wie die rückenmuskulatur eine haltemuskulatur und somit etwas unterschiedlich zur normalen skeletmuskulatur. das hat nicht so sehr mit der struktur des muskelgewebes zu tun, als mehr mit der ansteuerbarkeit der einzelnen fasern.
    da die rücken und bauchmuskulatur das becken stabilisiert wird diese gruppe eigentlich permanent beansprucht. ob kniebeuge, kreuzheben, laufen etc, alles dies beansprucht diese muskelgruppen. aus diesem grund würde ich keinesfalls diese muskelgruppen noch zusätzlich jeden tag trainieren. bei profis sieht das ganze aber wieder etwa anders aus.

    mfg
    chronoton

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bauchmuskeln wirklich jeden Tag trainieren?

    ich trainiere sie jedes mal mit (nicht jeden tag), aber ich bin auch der meinung, dass bauchmuskeln eine kürzere regenerationsphase haben. stand sogar mal in der mens health, dass die jeden tag trainiert werden können (na gut...man sollte nicht alles auf das magazin geben).

  21.  
     
     
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •