Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 400
  1. #61
    Mitglied Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.169
    Danksagungen
    1300

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von Zonk
    Was für'n langweiliger Schmarrn. Da ist ja die Qualifikation um einiges spannender als das Rennen
    Das gleiche habe ich heute auch gedacht...die Renndistanz ist einfach zu lang, dafür dass so wenig passiert!

    Zitat Zitat von Zonk
    Und RTL scheint sich auch verzockt zu haben mit dem Küren vom schmierigen Rosberg zum neuen schmierigen Schumacher. Heidfeld ist um einiges sympathischer und erfolgreicher.
    Sei froh dass sie nicht Ralf genommen haben Aber mal im Ernst: Heidfeld hat ein solides Rennen gefahren und scheint dieses Saison auch ein relativ konstantes Auo zu haben! Dazu ist er wie du bereits sagtest symapthischster Deutscher - aber:
    Ihm fehlt einfach die besondere Klasse. Er ist einfach kein Killer, kein Racer der bis zum letzten geht. Er fährt eher uninteressante Rennen und verhält sich auf der Strecke viel zu ruhig...daher wird er auch nie ein ganz Großer werden.

  2. #62
    Mitglied Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.169
    Danksagungen
    1300

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Nun ja, Massa gewinnt den Spanien GP und versaut Alonso damit das Heimspiel.
    http://sport.gulli.com/news/singlevi...-scheidet-aus/

    Trotz des für mich glücklichen Ausgangs mit Ferrari-Sieg, war das Rennen mehr als langweilig. Es darf doch nicht wahr sein, dass sich mittlerweile kaum noch ein Auto überholt und die spannenste Szene ein missratener Boxenstopp von Heidfeld war
    Die Formel 1 muss sich dringend ändern, wenn man nicht noch mehr herbe Zuschauerverluste in Kauf nehmen will...

  3. #63
    Veteran

    ex-Moderator

    Avatar von Frodoo
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    5.692
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Ja, die Aktion von Heidfelds Team war schon unverständlich und peinlich.
    An der Formel1-Politik wird sich aber nicht so gravierend etwas ändern, dass die Zuschauer wieder in Massen kommen.
    Im Moment ist die Saison ja noch völlig offen, aber sobald ein Fahrer sich wieder absetzen kann, endet es in einem gähnenden Trauerspiel.

  4. #64
    Mitglied Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.169
    Danksagungen
    1300

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Ist die Formel 1 denn nicht im Moment schon ein Trauerspiel?

    Gut - die aktulle Punktesituation bringt Spannung, aber das eigentliche Rennen? Wiegesagt, es gibt kaum noch Überholmannöver oder wenigstens spannende Zweikämpfe.
    Nur 4 Fahrer sind diese Saison überhaupt realistisch siegfähig und der Abstand zwischen großen und kleinen Teams wird immer größer.
    Bei solchen langweiligen Rennen fphrt dann die hohe Rundenzahl außerdem noch dazu, dass die Zuschauer lieber abschalten, da die Zeitdistanz zwischen Start und Ende einfach zu groß ist.

    Ich denke jeder, der sich mal ein MotoGP Rennen anschaut, wird feststellen dass diese um einiges spannender sind sogar längerfristig dabei bleiben....

    Edit: http://www2.bunte.t-online.de/dyn/c/11/01/24/86/11012486.html
    In meinen Augen ein schöner Artikel, dem ich vollkommen zustimme. Finde diese Wahl ungerecht und auch nicht verhältnismäßig. Ein solcher herausragender Sportler hat eine Auszeichnung verdient, da er sicherlich einem Großteil des deutschen Landes schöne Stunden beschert hat und unser Ansehen in anderen Ländern höher gestellt hat....
    Dafür hätte er so eine Auszeichnung verdient, zu Mal diese Kreuz auch schon Menschen für viel geringe Sachen bekommen haben
    Geändert von linkinpark2020 (14. 05. 2007 um 22:11 Uhr)

  5. #65
    Mitglied Avatar von MCM-optik
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    721
    Danksagungen
    26

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    das stimmt aber nicht: früher waren die schlechten teams noch viel weiter weg als heutzutage! nur das mit den überholmanövern ist wirklich ganz bitter inzwischen leider... aber auch hier wird ja diskutiert, zb. einen boostbutton zu erlauben, der kurzzeitig mehr PS erzeugt, um wieder mehr überholmanöver zu erlauben. außerdem kommt mit der einheitlichen elektronik nächstes jahr hoffentlich endlich wieder die abschaffung von traktionskontrolle und launch control, dann wäre wieder mehr das fahrerische können angesprochen.

  6. #66
    Opis_Wahn
    Gast

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von linkinpark2020
    überholt und die spannenste Szene ein missratener Boxenstopp von Heidfeld war
    Wo du es ansprichst. Massas Stop fand ich heißer als den Heidi.

    Die Aktion von dem Toyota Mechaniker fand ich witzig. Hält das Teil hoch und die Mechaniker bekommen nichts auf die Reihe. Hätte noch gefehlt das der Toyota Mech sich einen Schlagschrauber gekrallt hätte und das Ding eigenhändig drangeschraubt hätte.

    Aber Kopf hoch Jungs - Jetzt geht es nach Monaco.

  7. #67
    Mitglied Avatar von smirnoffice3020
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    372
    Danksagungen
    623

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Ja, die Aktion von Heidfelds Team war schon unverständlich und peinlich.
    ich fand das sogar höchst gefährlich und skandalös. oder einfach saudumm. wenn das rad wegfliegt und es dumm läuft, ist ein streckenposten, zuschauer od. fahrer schwer verletzt bzw. tot.
    leider wurde wieder nach dem motto verfahren: ist ja nochmal alles gut gegangen. und so werden auch weiterhin teams ihre autos selbst nach einem verpatzten boxenstopp auf die strecke schicken.

  8. #68
    Opis_Wahn
    Gast

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Gott war Ralf heute schlecht...

  9. #69
    Mitglied Avatar von yaan
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    222
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von Opis Wahn
    Gott war Ralf heute schlecht...
    Naja, Ralfs unterirdische Leistungen beschränken sich ja (leider) nicht auf das gestrige Qualifying. Ich frage mich mittlerweile ernsthaft woher Ralf den Optimismus nimmt auch nächstes Jahr noch ein F1-Cockpit zu haben...sein hochdotierter Vertag bei Toyota läuft ja bekannterweise Ende der Saison aus.
    Wobei es auch kaum nachvollziehbar ist, dass es Toyota (immerhin das Team mit dem größten Budget) nicht gelingt, eine Paket zu schnüren mit dem man vorne mitfahren kann. Trulli macht es ja auch nur bedingt besser.

  10. #70
    Mitglied Avatar von MCM-optik
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    721
    Danksagungen
    26

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    na woher zieht er seinen optimismus: "die anderen sind schuld" entweder der motor/wagen oder ein böser rossberg macht nicht schuld, die strecke war nass oder... ralf ist nur noch armselig wie er immer die schuld auf andere schiebt: der typ ist nur noch frustriert und schlecht, der muss aus dem sport!

  11. #71
    Mitglied Avatar von Woidmensch
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    725
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Die Räder sind doch nochmals mit der Schnur gesichert, seit vor ein paar Jahren ein Streckenposten in Monza? von einen umherfliegenden Reifen erschlagen wurde.

  12. #72
    Opis_Wahn
    Gast

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Japs, die sind gesichert. Ein Posten wurde in Monza von einem Reifen getroffen. Müsste 2000 gewesen sein wenn ich mich richtig erinner. Und 2001 wurde ein Posten in Australien von einem Reifen erschlagen als Jaques Villeneuve auf Ralf Schumacher auffuhr.

  13. #73
    Zonk
    Gast

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Ach, war das schrecklich spannend heute. Wenn ich nur an die zukünftig geplanten Stadtrennen denke.. brrr... Go Home Ecclestone!

  14. #74
    Mitglied Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.169
    Danksagungen
    1300

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Hat jemand das Rennen heute gesehen? Hat es sich gelohnt oder war es wie zuletzt langweilig?
    Das Ergebnis verspricht ja nicht allzu viel Spannung

    Zu Ralf:
    Vor der Saison hat er gesagt, er würde sich selbst zu den 3 besten Fahrern im Feld zählen und Siege sind dieses Jahr realistisch Ausserdem hat er beim Testen mit keinem Auto so ein gutes Gefühl gehabt wie dieses Jahr!
    Der Typ ist einfach relatitätsfern und würde ohne Michael auch gar nicht in der Formel 1 fahren, denn überzeugt hat er noch in keinem Auto, nicht mal als er im siegfähigen BMW Williams saß, mit dem Montoya ja immerhin mal oben mitgefahren ist!
    Ralf ist einfach nur mit dem Mund ganz weit vorne, sonst nichts. Und auch das angebliche "Glamour-Traumpaar à la Beckham" finde ich nicht schön oder interessant, sondern einfach lächerlich.
    Meistens hat Ralf es auch nur zum Interview geschafft, wenn er etwas negatives über Michael sagen konnte, weil seine Aussagen sonst überhaupt niemanden interessieren. Dass er aber Michael so gut wie alles zu verdanken hat, hat er schnell vergessen. Immerhin war es Michael der Ralfs Kart damals zusammengeschraubt hat, ihm Tipps gegeben hat, ihn unterstützt hat und ihn letztendlich durch den Namen in die Formel 1 gebracht hat.
    Und dass man mit dem Toyota nicht ganz so schlecht fahren muss wie Ralf zeigt Trulli ja bis jetzt auch, obwohl dessen Ergebnisse natürlich auch für das Budget nicht angemessen sind.

    Ich hoffe mal dass nächstes Jahr ein Fahrer wie Vettel oder sonst wer ein Cockpit bekommt - und nicht mehr dieser arrogante Schnösel Ralf!

  15. #75
    Mitglied Avatar von yaan
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    222
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von linkinpark2020
    Hat jemand das Rennen heute gesehen? Hat es sich gelohnt oder war es wie zuletzt langweilig?
    Das Ergebnis verspricht ja nicht allzu viel Spannung
    Ich mach's mal kurz: ich kann mich beim besten Willen an keinen derart langweiligen Monaco-GP erinnern

  16. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Southtyrol
    Beiträge
    279
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von linkinpark2020
    Hat jemand das Rennen heute gesehen? Hat es sich gelohnt oder war es wie zuletzt langweilig?
    Das Ergebnis verspricht ja nicht allzu viel Spannung
    Es war noch langweiliger. Kein Überholmanöver, nicht mal eine Andeutung davon war zu sehen und Positionswechsel sind glaub ich nichtmal bei den Boxenstops vorgekommen. Normalerweise verspricht Monaco ja einiges an Spannung, da viel passiert und viele ausfallen, aber selbst Ausfälle waren heute fast überhaupt keine zu verzeichnen.

    Naja und heute war nicht nur Ralf Schumacher schlecht, sondern Toyota insgesamt. Ralf und Trulli auf 15 und 16 vor den Super Auguri, das sagt wohl alles, wo Toyota momentan steht.


    edit: Frage: Fällt das nur mir auf oder sind die Werbeunterbrechungen bei RTL in diesem Jahr länger als bisher? Ich hab mich jetzt jedenfalls mit dem Schweizer SF2 angefreundet beim F1 gucken.

  17. #77
    Mitglied Avatar von Okkupant
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    210
    Danksagungen
    2202

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Hamilton fährt konstant gut. In 6 Rennen 6 mal auf dem Podium

  18. #78
    Mitglied Avatar von yaan
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    222
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von Okkupant
    Hamilton fährt konstant gut. In 6 Rennen 6 mal auf dem Podium
    Wobei er in Monaco mehr Glück als Verstand gehabt hat - so oft wie er bzw. sein Wagen Bekannschaft mit der ein oder anderen Leitplanke gemacht hat

  19. #79
    Mitglied Avatar von justen127
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    ich mag den Hamilton nicht

    außerdem soll kein Engländer mit deutscher Beteiligung Weltmeister werden


    lieber wieder Alonso

  20. #80
    Mitglied Avatar von Monrose
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    ...
    Beiträge
    2.092
    Danksagungen
    70

    Standard Re: Formel 1 Saison 2007

    Zitat Zitat von justen127
    ich mag den Hamilton nicht

    außerdem soll kein Engländer mit deutscher Beteiligung Weltmeister werden


    lieber wieder Alonso
    Hat das ein Grund?!?

    Also ich finde den Typen Klasse

    Trotzdem bin und bleib ich für mein ganzes Leben Ferrari fan

Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •