Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Hallo
    Habe mir einen neuen Rechner zugelegt der hat 1 IDE u. 2 Sata anschlüsse jetzt möchte ich das DVD laufwerk u. den Brenner am IDE anschliessen u. die Festplatte ist eine IDE 150GB an Sata anschliessen aber es Funktioniert nicht. Mein Mainboard AM2NF6G-VSTA. www.asrock.com
    Nun meine Frage: Habe eine Festplatte mit IDE anschluß möchte die aber als SATA Festplatte benutzen.Dazu habe ich mir ein Adapter IDE auf SATA besorgt,wenn ich jetzt den Adapter an der Festplatte mache mit Netzkabel und Mainboardkabel verbinde müßte im Bios die Festplatte doch erkannt werde aber das ist nicht der Fall oder wenn ich WinXP Installiere bekomme ich die Meldung kein Festplatte vorhanden ist.Also der Adapter bekommt Strom
    mache ich etwas Falsch oder muß ich was Einstellen und wenn ja wo.Ich Bitte um Hilfe weil ich das zum Ersten mal mache.

    Hier der Adapter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    348
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Es ist wichtig,egal wie viele Festplatten daran angeschlossen werden, das alle Festplatten als MASTER gejumpert werden.
    Allerdings sind solche Konverterplatinen nicht zu empfehlen, da sie meistens mehr Probleme bereiten als sie nutzen.
    Ich selber hatte so etwas auch mal, da blieb Windows XP, am Anfang wo der blaue durchlaufende Balken durchläuft. drei Minuten stehen, bevor er dann weiterbootete.
    Aber das muß bei Ihnen ja nicht der Fall sein,also einfach ausprobieren.

    Viel Erfolg!

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Hallo
    Die Festplatte ist als Master gejumpert aber trotz dem wird sie nicht erkannt.
    Sie sagten sie hatten auch mal so ein Adapter und ist die Platte im Bios erkannt worden oder bei der Installation von WinXP,und wenn was hatten sie gemacht das sie erkannt wird.

    MFG
    badekapp

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    763
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Diese Adapter sind NICHT bootfähig. Sie sind nur für zusätzliche Festplatten/CD-DVD-LW zu gebrauchen. Wenn du von IDE booten willst, mußt du einen PCI-IDE-Controller einbauen. Oder die IDE-Platte an den IDE-Controller hängen und das IDE-DVD-LW mittels S-ATA-IDE-Adapter anschließen (dann kannst du aber nicht von diesem DVD-ROM booten!)

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Habe die Festplatte u. das DVD Rom an IDE angeschlossen u. den Adapter an den Brenner, die Lade lässt sich noch nicht mal öffen auf dem Adapter Brennen aber zwei Lichter also muß doch Strom da sein. Normal müßte doch wenigstens die Lade aufgehen oder ist das Teil hin.

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Die Lade lässt sich wohl erst dann öffnen, wenn das Laufwerk ohne diesen Adapter angeschlossen wurde. Ist dem so?
    Hast Du die Platine richtig rum eingesteckt? Kannst Du den Adapter mal beim Namen nennen? Ist auf dem Adapter ein Schalter vorhanden?

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Ja ansonsten lässt sich die Lade öffnen habe sie schon mal umgedreht ein geschoben und auf dem Adapter steht so nichts auser IDE TO SATA Dongle Bridge R20 ein Schalter ist nicht vorhanden. Gib es denn keine andere möglichkeit das ich alle drei Sachen laufen kann lassen egal ob IDE oder Sata

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    348
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    In meinem Bios wurden die Platten damals einwandfrei erkannt, nur Windows XP brauchte drei Minuten um diese zu initialisieren, danach waren diese ganz normal zu benutzen.
    Ich gehe davon aus das Sie nicht nur die Stromverbindung zum SATA Adapter, sondern auch zum Laufwerk selber hergestellt haben, um dem Problem mit der Laufwerksschublade aus dem weg zu gehen.
    Aber wie gesagt, grundsätzlich ist eine Hardwareseitige SATA Ausrüstung am Laufwerk, einer Adapter Platine vorzuziehen.

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Klappt nicht nehme an der Adapter ist hin kam ja von Hong Gong.Jetzt habe ich noch eine Frage wenn ich mir IDE ATA 133 RAID CONTROLLER PCI zu lege währe dann mein Problem gelöst mit drei IDE Geräte.

    Bedanke mich bei euch für die Hilfe

    badekapp

  10. #10
    Überzeugter Pastafarian Avatar von t-6
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    5.863
    Danksagungen
    293

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    Jetzt habe ich noch eine Frage wenn ich mir IDE ATA 133 RAID CONTROLLER PCI zu lege währe dann mein Problem gelöst mit drei IDE Geräte.
    Schon, aber imho ist es deutlich unkomplizierter einfach nur das normale DVD-Laufwerk durch eine SATA-Variante zu ersetzen, statt jetzt noch mal in IDE-Anschlüsse zu investieren. IDE ist am aussterben und es gibt auch schon Boards ohne einen einzigen IDE-Anschluss sondern SATA-only.
    Ein passendes Laufwerk wäre z.B. das Samsung SH-D163 SATA.

    Aber es geht noch billiger: Wenn du das DVD-ROM nicht zwingend brauchst, dann nimm es raus. Moderne Brenner können ein DVD-ROM imho ohne Abstriche ersetzen. Den freien Platz am IDE-Kabel gibtst du dann der Festplatte.
    Wenn du natürlich oft Direktkopien machst ist das aber auch keine Lösung.

  11. #11
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    159
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Adapter IDE auf SATA erkennt keine Festplatte

    DANKE werde mir mal Überlegen was ich mache.

    Nochmal vielen DANK

    badekapp

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •