Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mitglied Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Question Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Hallo
    Finde zwar jede Menge Beschreibungen zur Verkabelung, aber nirgend was, wie ich das TV Signal umstelle in den Einstellungen des Catylst Kontrollcenter. Ich habe eine Radeon 9250 und den neusten Catylst, aber wo ist diese Einstellung ? Graka hat einen S-VHS Anschluß und dann mittels Scartadapter gehe ich zum TV, aber das muß man doch irgendwo umstelllen können ?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Strychnin
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    84
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Also bei den Omega-Treiber funktioniert es wie folgt:

    TV anschliessen, dann das Controlcenter (Systemsteuerung --> Anzeige --> Eigenschaften --> Erweitert) starten.
    Dort unter "Anzeige" den 2. Monitor (in dem Fall das TV) aktivieren und unter Eigenschaften schauen ob es auf Pal-B steht (oder "Deutschland"). Dann unter "Überlagerung" den "Theatermodus" wählen.

    Ich denke mal, dass das bei dem original Catalyst ähnlich verläuft...

  3. #3
    Mitglied Avatar von L.A.T.
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.034
    Danksagungen
    394

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?


  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Danke Euch, werde mir morgen erst noch so ein kabel kaufen müßen, dann sag ich Bescheid ob es so klappt

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    So, Bild funktioniert 1A mit dem UltraMon Tool, nur hab ich keinen Ton, ich dachte das S-Video beinhaltet Ton und Video, ist wohl nicht so ich Dämmel, jetzt brauch ich noch´n Kabel zur Soundkarte

  6. #6
    Mitglied Avatar von Nolines
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    153
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Hier ein link zum UltraMon

    Spoiler: 

    http://www.realtimesoft.com/de/ultramon/download.asp

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Sagt mal gibt es irgendein Tool, Treiber oder was in der Art wie ich das Bild noch weiter verbessern kann auf dem Monitor ? Gerade beim Fußball gucken sind da schon erhebliche Unterschiede. Mir ist klar das man den TV nicht mit dem Monitorbild vergleichen kann, aber etwas mehr schärfe wäre schon nicht schlecht.Außerdem flimmert es bei mir schon manchmal erheblich. Hab im Omegatreiber auch so ´ne Einstellung gefunden-->Mehr Schärfe für S-Video und Lua = Flimmern entfernen aber wirklich bringen tut das alles nichts
    Hab einen 76er Grundig ca. 6 Jahre alt eine Radeon X800GTO(neu) und hab den neusten Omega Treiber druff
    Für NVidea Karten gibt es ja das TVTool gibt es auch sowas auch für Ati ?
    Geändert von Majuto (04. 04. 2007 um 20:56 Uhr)

  8. #8
    Scheibenweltbewohner

    Moderator

    Avatar von TomKeller
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    überall & nirgendwo
    Beiträge
    10.840
    Danksagungen
    1031

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Nur mal schnell in den Raum geschmissen (zum Thema TVTool): seit der GeForce4 bringt TVTool den Nvidia-Grafikkartenbesitzern KEINE Vorteile mehr bei der Bildqualität (siehe hier)...

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Bringt mich jetzt aber nicht wirklich weiter
    Hat die Einstellung der Videosettings(Filtergraphs) in ProgDVD Auswirkungen auf die Quali der Ausgabe auf dem TV ? Kennst Dich ja da aus
    Wieder den Orginal Treiber der GraKa installieren bringt auch nix, oder ?
    Hiermal meine Settings mit dem Omegatreiber, aber wie gesagt hab ich so´n häßlichen Flimmereffekt am TV
    ----

  10. #10
    Scheibenweltbewohner

    Moderator

    Avatar von TomKeller
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    überall & nirgendwo
    Beiträge
    10.840
    Danksagungen
    1031

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Frag' mich nix zu ATI - meine letzte ATI-Grafikkarte ist über 6 Jahre her (lag aber nicht an ATI oder an "Fanboy" Gehabe... hat sich halt nur so ergeben). Helfen kann ich da also nicht...

    Ich weiß nur, dass ATI die Bildqualität über TV-Out die Jahre über nahezu gehalten hat, während Nvidia (seit die ihren eigenen TV-Encoder verbauen) im Vergleich zur früheren Bildqualität heute nur noch "Matsch" über den TV-Ausgang liefert . Daher nutze ich für's Videoplayback praktisch nur noch den TV-Ausgang meiner DVB-Karte (und für digitales Fernsehen sowieso) oder meinen "Multimedia-PC" mit GeForce3...

  11. #11
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Also ist der TV Ausgang der DVB Karte qualitativ besser? Dann würde ich meine mal bei eBay reinsetzen und mir ´ne andere mit TV Ausgang gönnen. Spiele zwar auch mit dem Gedanken mir meinen 2.Rechner am TV zu stellen, da ist ´ne GeForce3 drin, aber zu wenig Zeit das alles noch einzubauen im Moment. Hab schon überlegt ob es nicht möglich ist ne Festplatte und die DVB Karte in meine D-Box 1 einzubauen, ist aber nix für mich
    Gibt doch bestimmt welche die sowas schon probiert haben

  12. #12
    Scheibenweltbewohner

    Moderator

    Avatar von TomKeller
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    überall & nirgendwo
    Beiträge
    10.840
    Danksagungen
    1031

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Ja der Ausgang der DVB-Karte liefert definitiv die beste Qualität! ABER sowas haben nur DVB-Karten mit Hardware-MPEG2-Decoder (= Premium/FullFeatured-Karten). Und für diesen vergleichsweise geringen Vorteil haben sie mit vielen anderen Problemen zu kämpfen (z.B. kann man damit nicht den kompletten Transponder-Stream als TS-Datei aufzeichnen und selbst Aufzeichnungen mit mehr als einer Tonspur sind nur über Tricks möglich). Außerdem sind die selbst gebraucht nicht gerade billig.

    Interessant von den ganzen Karten-Revisionen sind vor allem die mit dem heißbegehrten J2-Jumperblock. Standardmäßg geben die Karten nämlich nur ein Composite-Signal aus (aber selbst das liefert eine höhere Bildschärfe, als die meisten TV-Outs von Grafikkarten über S-Video). Ist aber ein J2-Anschlußblock auf der Karten zu finden, kann man darüber eine Erweiterung anschließen, worüber auch S-Video- oder sogar RGB-Ausgabe möglich ist.

    Die Premium-Karten sind vor allem in der (VDR) Linux-Szene sehr beliebt. Dafür haben auch unzählige Bastler Hardware-Mods entwickelt (wie z.B. 'nen Speicher-Mod... oder einen J2-Mod für Premium-Karten die von Haus aus keinen J2-Jumperblock mitbringen). Die meisten Mods setzen zur vollen Funktionsfähigkeit allerdings VDR-Linux voraus - ganz einfach weil dafür auch der Treiber angepaßt werden muß.

    Ach ja: da der TV-Ausgang von Premium-Karten direkt an den verbauten Hardware-MPEG2-Chip angeschlossen ist, können eigentlich nur MPEG2-Videos darüber ausgegeben werden. Aber auch das hat man mit VDR schon länger im Griff - da gibt's nämlich die Möglichkeit z.B. eine AVI mit MPEG4 in Echtzeit in MPEG2 umzuwandeln und an den Decoder-Chip weiterzugeben.
    Sowas geht zwar auch unter Windows, artet da aber stark in "Bastelarbeit" aus (siehe hier).

    Langes Geschwafel, kurzer Sinn: für Windows-Nutzer sind die Full-Featured-Karten eigentlich keine Empfehlung mehr wert. Der einzig wirkliche Vorteil ist die hervorragende Bildqualität über den vorhandenen TV-Out. Ob das aber den fast vierfachen (!) Kaufpreis im Vergleich zu einer "DVB-Budget-Karte" rechtfertigt, möchte ich stark bezweifeln. Weil: ansonsten überwiegen die Nachteile...

  13. #13
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    Danke für die Erklärung, hab auf meiner Twinhan mal nachgeguckt, da ist auf jeden Fall sowas wie ein Jumperblock dran, kann aber auch was anderes sein. Dachte erst das sein ein Anschluß für Strom. Linux hab ich nicht und möchte ich auch nicht.
    Vielleicht weiß ja jemand mit ATI Karte nochwas, was zur Verbesserung der Quali führen könnte

  14. #14
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Majuto
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    4.716
    Danksagungen
    541

    Standard Re: Hilfe-PC auf TV Out umstellen mit Catalyst Kontrollcenter ?

    So, ich habs jetzt hinbekommen, nahezu perfekte Quali auf den TV-Hab mir einfach ein gelben Cinchkabel-->SVid Adapter geholt das mit meinem S-Vid vom TV-Out verbunden und in den Scartadapter gesteckt. Jetzt sind die Flimmereffekte weg-lol
    Lediglich der Spielstand(Schrift) z.B. beim Fußball ist noch etwas verzehrt, aber damit kann ich leben
    Geändert von Majuto (05. 04. 2007 um 12:58 Uhr)

  15.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •