Seite 55 von 115 ErsteErste ... 54551525354555657585965105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.100 von 2.288
  1. #1081
    Mitglied Avatar von Celticsyke
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    298
    Danksagungen
    22

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    hallo

    bekomme die tage monteure einer kabel-fernseh technik firma ins haus(kabelnetz soll erneuert werden).

    nun ist meine frage ob solche firmen mit der gez zusammen arbeiten und es melden ob und in welcher wohnung ein tv vorhanden ist?
    sollte ich vorsichtshalber alle empfangsgeräte verstecken?

  2. #1082
    Mitglied Avatar von blizzi1981
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Köstritz
    Beiträge
    275
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Würde ich machen, bist du immer besser dran.
    Mein Kumpel ist Elektriker, und der Bekommt Provision wenn er Geräte bei Privatpersonen meldet! Was er natührlich nicht macht, das sind nur ein paar Euros.

  3. #1083
    Mitglied Avatar von Celticsyke
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    298
    Danksagungen
    22

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von blizzi1981
    der Bekommt Provision wenn er Geräte bei Privatpersonen meldet!

    wie er bekommt provision?
    er kann doch nicht einfach (wenn er wollte) alle melden?!
    woher soll er den wissen wer zahlt und wer nicht?
    oder führen solche firmen listen mit namen wo angekreuzt wird wer ein gerät besitzt bzw. wer nicht und reicht es zur gez weiter?

  4. #1084
    Mitglied Avatar von Lindener
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.980
    Danksagungen
    8

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    er kann doch nicht einfach (wenn er wollte) alle melden?!
    Tja, ist aber so!

    Machen die ach so "lieben Schornsteinfeger" auch, die mal eben die Gas- Therme

    kontrollieren wollen!


    Gruss

    Lindener

  5. #1085
    Mitglied Avatar von blizzi1981
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Köstritz
    Beiträge
    275
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Die werden gefragt wieviel Tv/Radio sie gesehen haben. Die wissen natührlich nicht wer wie angemeldet ist, die Gez aber. Sollte mehr rumstehen als was angemeldet ist, verstecke die sachen einfach im Keller und du hast deine Ruhe.

  6. #1086
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    35
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von Lindener
    Tja, ist aber so!

    Machen die ach so "lieben Schornsteinfeger" auch, die mal eben die Gas- Therme

    kontrollieren wollen!


    Gruss

    Lindener

    hehe, so wie bei mir. Im Oktober zwecks Studiums nach Hamburg gezogen und dann kam ein Schornsteinfeger, der den Gaszähler ablesen wollte. Dabei ist das bei uns zentral im Keller. Etwas unvorbereitet der werte Herr.

  7. #1087
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Hey ich hab ne kleine gesetzliche Frage:
    Wenn man wie ich bei seinen Eltern wohntl und diese Radio + Fernseher angemeldet ahben, so sind theoretisch alle in ihrem besitz befindlichen Geräte gedeckt. Nun muss ich ja meine bereitgestellten Geräte laut gesetz anmelden. Nur wer sagt, dass ich diese Geräte bereitstelle ? Sie stehen in "meinem" Zimmer doch wer sagt dass es mein <zimmer ist nur weil ich darin schlafe? Das Haus gehört meinen Eltern und somit ja auch die zimmer, und unter Umstöänden die gesamte Einrichtung. Kann man nicht im Zweifelsfall sagen, dass der Laptop + fernseher den Eltern eghört, und man lediglich ihre Erlaubnis hat diese zu verwenden? genauso wie diese einem nur erlauben ihr Zimmer zu verwenden. Damit wären doch die Geräte mit ihrer Anmeldung abgedeckt oder? Ich weiss nicht ob das so funktioniert, ist mir nur gerade in den Sinn gekommen... Im Prinzip gibt es ja keinerlei befund dafür, dass ICH diese Geräte bereithalte und nicht meine Eltern. Was meint ihr, is da was dran oder spinn ich mir nur was zusammen ? Ich bin mir nicht sicher ob es dafür einen Pragraphen gibt, der automatisch ein Zimmer der Person zuweist die darin schläft... ansonsten sehe ich keine Möglichkeit anchzuweisen, dass irgendeins der Geräte im Zimmer von MIR bereitgehalten werden.

    Wie seht ihr das ?

    Gruß
    Kinglooi

  8. #1088
    Mitglied Avatar von SV_warrior
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    1

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    @ Kinglooi

    ist ne sehr gute Frage... Würde mich auch mal interessieren.

    Vom Prinzip her gehören die Geräte "theorietisch" nicht dir.

    Ist ja als Beispiel (etwas weit hergeholt) so als ob du bei einem Bekannten TV siehst. Ist ja auch nicht dein TV und musst ja nicht zahlen wenn du wo anders ein TV oder Radio nutz.

    Werde mal bei Gelegenheit die GEZ Seite weiter durchstöbern...

  9. #1089
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Mhh scheint nicht zu gehen. Wenn mann im Zimmer schläft zählt es als dein Zimmer... so oder so ähnlich scheint es zu sein... Schade

  10. #1090
    ce_es
    Gast

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    hab jetzt nicht all seiten durchforstet.

    frage:

    die kabelgebühren für unitymedia sind in den mietnebenkosten enthalten. nun will man zusätzlich bei unitymedia tv-digital bestellen, man zahlt aber keine gez-gebühren. bekommt das die gez mit das man bei unitymedia gemeldet ist?

    schönen gruß
    ce_es

  11. #1091
    Gesperrt Avatar von Loncaros
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    923
    Danksagungen
    1

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Wenn alle wüssten was hier drinsteht, "müsste" dann überhaupt jemand Rufugebühren zahlen?

  12. #1092
    Mitglied Avatar von AnThRoBoT
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    304
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von ce_es
    hab jetzt nicht all seiten durchforstet.

    frage:

    die kabelgebühren für unitymedia sind in den mietnebenkosten enthalten. nun will man zusätzlich bei unitymedia tv-digital bestellen, man zahlt aber keine gez-gebühren. bekommt das die gez mit das man bei unitymedia gemeldet ist?

    schönen gruß
    ce_es
    nein. es gibt sowas wie Datenschutzbestimmungen

  13. #1093
    ce_es
    Gast

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    ok, danke.

    hab gedacht die würden zusammen arbeiten und UM kassiert ne kleine "belohnung" wenn die daten rausrücken.

  14. #1094
    Gesperrt Avatar von 1bast4
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Mölln
    Beiträge
    7.084
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    1935

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    selbst wenn die gez von einem kabel tv anbieter gesteckt bekommt, wer alles kabel tv bestellt hat und dafür zahlt, kann sie dennoch nichts damit anfangen. es sind ja immernoch empfangsbereite geräte von nöten, deren vorhandensein nicht damit nachgewiesen ist, nur weil jemand für kabel tv zahlt.

    und gleich kommt wieder Benzoxazolon und sagt das sei aber ein indiz, aufgrunddessen dir das finanzamt + gsg 9, zurecht, die wohnung stürmt.

    schlussendlich wäre es für die gez nur ein indiz, wenn sie wüsste, wer alles monatlich für internet und kabel tv zahlt. beweisen kann sie damit weder das bereithalten gebührenpflichtiger, empfangsbereiter geräte, noch sonst etwas für die gez relevantes.

    dazu kommt, das eine beweisführung mit solch einem wissen über derartige kundendaten nicht wirklich klug wäre, denn damit würden sich gez und beteiligte provieder/anbieter selber datenschutzrechtlich in knie schiessen. was bei weitem höher angesiedelt ist als vermutliches, unbewiesenes schwarzsehen.
    Geändert von 1bast4 (04. 02. 2009 um 15:05 Uhr)

  15. #1095
    Mitglied Avatar von Gris Gris
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    immer links halten
    Beiträge
    2.219
    Danksagungen
    6099

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Bin vor ca. 2 Monaten Umgezogen und gestern befand sich ein GEZ Fragebogen im Briefkasten, den ich nach dem Lesen entsorgt habe. Bei einer nicht wahrheitsgemäßen Antwort kann es unter Umständen zu einen Tatbestand des Betruges gem. § 263 StGB kommen. Daher empfehle ich die Briefe einfach zu ignorieren.

    lg
    Gris Gris

  16. #1096
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von 1bast4
    und gleich kommt wieder Benzoxazolon und sagt das sei aber ein indiz, aufgrunddessen dir das finanzamt + gsg 9, zurecht, die wohnung stürmt.
    Hehe... darauf warte ich auch :-)

  17. #1097
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Erstmal: Danke @threaderstellter. Schön die ganzen wichtigen Infos mal auf einer Seite zu haben. Eine Frage hab ich aber trotzdem noch: Weiß jemand wie das mit den GEZ Gebühren bei IPTV aussieht, zB T-Home Entertain? Wenn ich die Box an nem HDMI fähigen Monitor betreiben würde, und keinen Fernseher im Haus hätte, müsste ich dann trotzdem die 17,nochwas € zahlen, oder nur die 5 € für ein neuartiges Rundfunkgerät?
    danke schonmal!

  18. #1098
    Mitglied Avatar von LamoLamer
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    295
    Danksagungen
    1

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von Gris Gris
    Bin vor ca. 2 Monaten Umgezogen und gestern befand sich ein GEZ Fragebogen im Briefkasten, den ich nach dem Lesen entsorgt habe. Bei einer nicht wahrheitsgemäßen Antwort kann es unter Umständen zu einen Tatbestand des Betruges gem. § 263 StGB kommen. Daher empfehle ich die Briefe einfach zu ignorieren.

    lg
    Gris Gris
    Habe ich bis jetzt auch immer gemacht. Aber der letzte Brief war ne Drohung. Ich solle doch was anmelden sonst Drohen geldbußen bis zu 1000 Euro!

  19. #1099
    Mitglied Avatar von wintermute
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    107

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Zitat Zitat von LamoLamer
    Habe ich bis jetzt auch immer gemacht. Aber der letzte Brief war ne Drohung. Ich solle doch was anmelden sonst Drohen geldbußen bis zu 1000 Euro!
    Das ist auch ganz normal. Hätten die auch schon in den ersten schreiben können. Nur nicht einschüchtern lassen.

  20. #1100
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    65
    Danksagungen
    14

    Standard Re: GEZ-Sammelthread

    Guten Tag zusamm,

    Ich hatte heut früh nen GEZ schergen bei mir vor der Tür,da ich nunmal nen ehrlicher Mensch bin habe ich angegeben das ich nen PC mit Internet anschluss habe (weder fernseh noch radio etc pp) ich soll nun nachzahlen 28,08 irgendwas...also kein alzu grosses ding,allerdings habe ich mich mal schlaugemacht und es wurden schon Urteile gefällt (Münster,Koblenz) das es ihrer Meinung nach nicht in ordnung ist GEZ gebühren für Pcs zu verlangen die nicht zum Radio hören oder WDR streamen was auch immer gebraucht werden.Und das tue ich auchnicht. Kann man irgendwie dagegen vorgehen ohne gross kosten zu verursachen ? ich will mit entschieden dagegen wehren den ich höre kein radio und schaue auch kein öffentliches fernsehen über den Rechner.


    Wäre nett wenn mir jemanden helfen würden.


    Mfg

    Navel

Seite 55 von 115 ErsteErste ... 54551525354555657585965105 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •